Viechtach wandern Weigelsberg, Riesberg, Amesberg & Neunussberg

Wanderung bei Viechtach – Riesberg, Amesberg, Weigelsberg & Neunussberg

Schöner Rundweg bei Viechtach am Weigelsberg und Riesberg – Diese abwechslungsreiche und mit knapp 550 Höhenmetern durchaus fordernde Wanderung bei Viechtach verläuft größtenteils in schönen Nadel- und Mischwäldern. Auf der Pfaffenzeller Höhe erreicht man mit 859 hm den höchsten Punkt. Bei der Einöde Ries unterhalb vom Weigelsberg, erwartet uns eine wundervolle Aussicht auf die Bergkette vom Geißkopf über Dreitannenriegel, Einödriegel, Vogelsang, Rauher Kulm, Hirschenstein, Knogl, Predigtstuhl bis hin zum Pröller, auch einen tollen Blick zur Burgruine Neunußberg hat man von hier aus.

Bild 2

ANZEIGE

Wandern am Rundweg bei Viechtach – Ausgangspunkt und Wanderparkplatz Wiesing nach Ries

Ausgangspunkt der Rundwanderung: Parkplatz beim Kinderspielplatz Wiesing gegenüber der Feuerwehr
Adresse für Anfahrt zum Wanderparkplatz: Wiesing 3, 94234 Viechtach
Länge vom Wanderweg ab Wiesing bei Viechtach: ca. 11,5 km langer Rundweg
Dauer der Wanderung Amesberg Neunussberg: ca. 3,5 Stunden Gehzeit sind einzuplanen je nach Tempo und Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist teilweise mit Wanderweg 10 bzw. 14 markiert

Bild 3

Weitere Infos zur Wanderung Ries Runde bei Viechtach

Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Wiesing – Baumgarten – Neunussberg – Burgruine Neunußberg – Einödhof Ries – Riesberg (882 m) – Weigelsberg (898 m) – Ortsteil Amesberg – Staatsstraße nach Wiesing zurück
Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittelschwere Wandertour mit normaler Fitness und einer guten Grundkondition zu schaffen
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 545 Höhenmeter Unterschied sind zu überwinden. Höchster Punkt ist auf der Pfaffenzeller Höhe nahe dem Weigelsberg auf 885 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist bei Baumgarten auf 590 Höhenmetern.

 

Beschreibung & Bilder vom Wanderweg Wiesing – Neunußberg – Riesberg – Weigelsberg

Highlights der Wanderung  am Rundweg Wiesing Amesberg – direkt beim Parkplatz befindet sich ein Kinderspielplatz, erstes Highlight der Wanderung ist die Burgruine Neunussberg auf einer Kuppe des Neunußberger Schlossberges über dem Tal des Schwarzen Regens. Später begegnen uns nahe dem Weiler Ries lustige Männlein am Wegesrand, kreative Holzfiguren aus alten, verzweigten Baumstämmen, eine kleine gemauerte Kapelle befindet sich direkt bei der Einöde Ries, ebenso ein toller Aussichtspunkt über die Bergkette vom Geißkopf über Dreitannenriegel, Einödriegel, Vogelsang, Rauher Kulm, Hirschenstein, Knogl, Predigtstuhl bis hin zum Pröller, und zur Burgruine Neunußberg

Bild 4

Lage der Gipfel – Tourist Info – Unterkunft, Zimmer Übernachtung nahe Viechtach

Lage der Burgruine Neunußberg auf der Karte: Code für Google Maps Karte3WJR+W7 Viechtach
Exakte Position Kapelle am Einödhof Ries – Aussichtspunkt auf der Wanderkarte / Code für Google Maps Karte: 3XV3+PJ Viechtach
Genaue Lage vom Weigelsberg auf der Landkarte / Code für Google Maps Wanderkarte: 3XX5+8V Viechtach
Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Übernachtung in den Ferienhütten Gruber – Richard Gruber, Vorderpiflitz 1, 94244 Geiersthal bei Teisnach
Weitere Infos: Hüttenurlaub Geiersthal – Kategorie: Ferienhütten, Ferienhaus, Selbstversorgerhütten
Adresse Tourismus Information Viechtach: Tourist Info, Stadtplatz 1, 94234 Viechtach  Telefon: 09942 / 1661

Bild 5

Wandern in Viechtach und Umgebung – Wanderung ab Wiesing zur Burgruine Neunußberg

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Rundwanderweg um den Weigelsberger Wald – eine abgeschiedene Wandertour in den weiten Wäldern der Pfaffenzeller Höhe, dem Weigelsberg und des Riesberges, wunderschöne Waldwege teils an einem Bachlauf entlang, immer wieder tolle Aussichten auf das Viechtacher Land und die angrenzenden Höhenzüge. Lustige Holzmännchen und eine Kapelle am Wegesrand.

Option Variante der Wanderung – alternativer Startpunkt Burghotel Sterr in Neunußberg 35, 94234 Viechtach

Bild 6

Wanderkarte Viechtach – Karte vom Rundweg ab Wiesing – Landkarte Ries – Amesberg

Ausgangspunkt Wanderparkplatz gegenüber Feuerwehr Wiesing : Anfahrt Adresse: Wiesing 3, 94234 Viechtach

Gesamtstrecke: 11493 m
Maximale Höhe: 885 m
Minimale Höhe: 590 m
Gesamtanstieg: 545 m
Gesamtabstieg: -543 m
Download file: viechtach-riesberg-amesberg-weigelsberg-neunussberg-rundwanderung.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Viechtach und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Regen

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Naturlehrpfad mit Kinderspielplatz, Informationstafeln und Aussichtsturm, wunderbare Ausblicke, Erlebnisstationen mit Waldxylophon, Holzorgel und Ratespiel...
weiterlesen ...
neurandsberg-wallfahrtskirche-niederbayern-wallfahrtsort-aussicht-panorama
Kulturdenkmal & Wallfahrtskirche unter der Burgruine, historischer Burgkeller mit böhmischem Gewölbe, Burggasthof Neurandsberg
weiterlesen ...
miltach-schloss-landkreis-cham-oberpfalz
Schloss Miltach mit Töpferei, Schlossladen Verkauf, Museum und Jazzkeller im Landkreis Cham in der Oberpfalz
weiterlesen ...
bergwandern-pröller-wanderroute-kollnburg-panoramarundweg-wandern
Highlights der Wanderung: herrlicher Ausblick auf die Bayerwaldberge vom Pröllergipfel, Burg Meditationsweg Kollnburg, historischer Troidkasten Münchshöfen
weiterlesen ...
naturbilder-sonnenblumen-feld-bayern-pflanzen-fotos
Aussichtsreiche Rundtour durch Wälder & Wiesen, alte Bergbauernhöfe, Burgruine Linden, ehemaliger Granitsteinbruch, wunderbare Ausblicke auf umliegende Hügel
weiterlesen ...
prackenbach-kesselbodenkapelle-rundweg-wandern
Ein Kreuzweg aus Granitsteinsäulen führt vom Prackenbacher Ortsteil Igleinsberg hinauf zur Kesselbodenkapelle. Sehenswerte Felsen beim Keltenstein und Aussichtspunkt mit Rastplatz
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Schöner Rundwanderweg bei Viechtach zum Kronberg, am schwarzen Regen entlang zum Hausberg, beleuchtetes Gipfelkreuz, Kronberghütte und sehenswerte Grotte
weiterlesen ...
viechtach-gläserne-scheune-glasmuseeum-freizeit-bayerischer-wald
Glaskunstwerke vom bekannten Glasmaler Rudolf Schmid auf überdimensionalen Glaswänden, Geschichten ausm Bayerischen Wald, Weissagungen vom Mühlhiasl, Geschichten vom Räuber Heigl
weiterlesen ...
bayerisch-kanada-wanderung-schwarzer-regen-fluss-felsen-loreley
Tolle Wandertour am Fluss Schwarzen Regen entlang, für Familien mit Kinder geeignet, schöne Ausblicke auf wildromantische Flusslandschaft, Wasserfall bei Blossersberg
weiterlesen ...
moosbacher-pfahl-kalvarienberg-kreuze-wandern-sehenswürdigkeiten
schöne Wanderung im Naturschutzgebiet am Moosbacher Pfahl mit wertvollen Birken-Eichenwäldern und Wacholderheiden Ausgangspunkt Kalvarienberg mit Kreuzweg
weiterlesen ...
reinerhof-sankt-englmar-wellnesshotel-niederbayern-infinity-swimming-pool
Umgeben von wildromantischer Natur, kuschelige Rückzugsorte, Infinity-Außenpool, Soledampfgrotte, Ruhegarten, umfangreiches Massage, Kosmetik und Beautyangebot
weiterlesen ...
viechtach-grosser-pfahl-felsenformation-bayerischer-wald-attraktionen
Wandern am Naturdenkmal Großer Pfahl bei Viechtach, interessanter Lehrpfad am Quarzsteinbruch, sehenswerte Pfahlheiden, ehemalige Betriebsgebäude, Infotafeln
weiterlesen ...
viechtach-kristallmuseum-landkreis-regen-niederbayern-panorama-1200
Im Kristallmuseum Viechtach gibt es Edelsteine jeglicher Art, Opale, Rubine und Diamanten vom sieben Gramm schweren Goldoktaeder
weiterlesen ...
neurandsberg-burgruine-rattenberg-niederbayern
kleine Wanderung am Schlossberg-Rundweg mit 3,2km vom Wirtshaus zur sehenswerten Wallfahrtskirche und Burgruine Neurandsberg, Blick auf das Abbaugebiet vom Steinbruch
weiterlesen ...
kollnburg-burgruine-aussichtsturm-bayerischer-wald-bayern
beliebtes Ziel für Wanderer ist der 11m hohe Burgturm, der heute als Aussichturm genutzt wird. Historisches Landwirtschafts- und Handwerksgerätemuseum Münchshöfen
weiterlesen ...
neunußberg-burgruine-viechtach-landkreis-regen-aussichtspunkt
schöne Aussicht über das Regental. Erhalten sind Wohnturm, Schlosskirche, Ringmauer Reste mit Dreiviertelturm und ein Brunnen. Besichtigung jederzeit möglich
weiterlesen ...
viechtach-höllensteinsee-kraftwerk-stausee-bayerischer-wald
beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Angler und Familien mit Kindern, Bootsverleih für romantische Bootstour, am Ufer entlang wandern, Baden, Ausflugsgaststätte Seeblick
weiterlesen ...
prackenbach-keltensteine-igleinsberg-druidenstein
Rätselhafte Schalensteine der Jungsteinzeit, interessante Felsformationen, sehenswerte Kesselbodenkapelle, toller Aussichtspunkt bei Igleinsberg in Prackenbach
weiterlesen ...
altnussberg-burgruine-bayerischer-wald-ansicht-aussichtsturm
Erlebnisweg “Altnußberger Runde” schöner Rundweg mit 5,5km Länge um das Golddorf Altnußberg und die Burganlage, Infotafeln am Wanderweg, schöne Aussicht
weiterlesen ...

Rundwanderwege in Niederbayern für Familien, Gruppen und Pärchen – Schöne Rundwege im Bayerischen Wald

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Regen: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

ANZEIGE

Das könnte Dich auch interessieren …