Wanderung Kollnburg Kastenstein und Teufelsstein Münchshofen

Wanderung Kollnburg Kastenstein und Teufelsstein bei Münchshofen

Schöne Rundwanderweg bei Kollnburg mit vielen Highlights – Neben dem schönem felsigen Aussichtsgipfel des Kastenstein erwarten uns weitere interessante Highlights auf dieser Rundwandertour von Kollnburg bis zum Distelberg bei Viechtach. Interessant anzuschauen ist der sogenannte Teufelsstein, aber auch die ehemalige Wolfsgrube nahe der Distelbergkapelle hat einen besonderen Reiz. Die Burgruine mit dem Aussichtsturm und dem darunter befindlichen Bibelgarten sollten Sie sich jedenfalls nicht entgehen lassen.

 

Wandern Kollnburg Distelberg Rundweg – Ausgangspunkt Wanderparkplatz zum Kastenstein

Ausgangspunkt Wanderung Kastenstein & Teufelsstein: Parkplatz am Rathaus
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz in Kollnburg: Schulstraße 1, 94262 Kollnburg
Länge vom Wanderweg: ca. 13 km langer Rundweg
Dauer der Wanderung über Schwaben mit Distelberg: ca. 3 bis 3,5 Stunden Gehzeit plus die Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit 12 und 21 und 4 markiert

kollnburg-burgruine-aussichtsturm-bayerischer-wald-bayern

Highlight der Wanderung zum Kastenstein die Burgruine Kollnburg mit Aussichtsturm

Infos zum Rundwanderweg Kollnburg, Sedlhof, Münchshöfen, Opferstein Ramersdorf, Keltenstein Schwaben

Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Mopedmuseum – Bach – Blick auf Kollnburg – Wanderweg Münchshofen 12 und 21 und 4 – Teufelsstein – Kastenstein mit Gipfelkreuz – Pilgerweg Distelberg Nr. 12 – Windrad bei Nößling – Aug ins Land Felsen – Wanderweg 12 – Ortschaft Stein – Opferstein Ramersdorf Schalenstein große Wasser-Schüssel – Kapelle von 1859 in Rammersdorf – Schwaben – Keltenstein bei Schwaben auf der Gsteinachhöhe – Distelberghütte – Wolfsgrube – Distelberg Kapelle – Naturcamp und Waldschule Mieslhäusl – Am Riedbach – Oberhofen – Burgruine Kollnburg – Pfarrkirche – Option Burgstallweg Kollnburg mit Liebesfelsen und Bemalter Wald – Start und Ziel Rathaus der Gemeinde
Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittelschwere Wandertour mit normaler Fitness & Grundkondition zu schaffen, feste Wanderstiefel empfehlenswert
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 600 Höhenmeter Unterschied sind zu überwinden. Höchster Punkt ist der Kastenstein Gipfel auf 822 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist Oberhofen auf 511 Höhenmetern.

 

Beschreibung & Bilder vom Kastenstein mit Gipfelkreuz & Teufelsstein bei Münchshöfen

Highlights der Wanderung zum Kastenstein mit Teufelsstein Münchshofen – Der sagenumwobene „Teufelsstein“ ist ein markanter Felsen mit Vertiefungen an der Steinoberfläche die an Fuß- und Klauenspuren erinnern, diese hielten die Menschen für Teufelswerk. Wahrscheinlich handelt es sich jedoch um eine frühe keltische Kultstätte. Am Gipfelfelsen des 822 Meter hohen Kastenstein, dem Hausberg von Kollnburg befindet sich ein einfaches aber großes Gipfelkreuz aus einem mächtigen unbehandeltem Rundstamm. Das Klettern auf den Gipfel wird mit einem herrlichen Ausblick auf die 8-Tausender Gruppe vom Eck bis zum Arber belohnt.

 

Sehenswerte Distelbergkapelle, Aussichtspunkt Burgruine Kollnburg und Bibelgarten mit Meditationsweg

Attraktionen am Rundweg Kollnburg Distelberg – die Distelbergkapelle steht an einer Wegkreuzung mitten im Wald, daneben sind einige Totenbretter angebracht, im hölzernem Anbau befinden sich weitere. Unweit der Kapelle befindet sich eine Wolfsgrube, in der bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Wölfe gefangen wurden. Zurück in Kollnburg lohnt ein Abstecher in den Bibelgarten mit 38 zwei Meter hohen bunten Glastafeln in einem naturnahen Garten direkt unter der Burg Kollnburg. Den Aufstieg auf den Burgturm sollten Sie sich nicht entgehen lassen, ein schöner Rundumblick ist der Mühen Lohn.

 

Lage der Gipfel und Opfersteine – Schalenstein Rammersdorf

Exakte Position Kastenstein Gipfel / Code für Google Maps Wanderkarte: 2RXJ+VC Kollnburg
Genaue Lage Motorradmuseum Kollnburg / Anfahrt Adresse: Sedlhofer Str. 20, 94262 Kollnburg
Ungefähre Position Teufelsstein Münchshöfen / Code für Google Maps Karte: 2RWM+5M Kollnburg
Ungefähre Lage Schalenstein Rammersdorf / Google Landkarten Code: 3R7H+VM Kollnburg
Keltenstein Gsteinachhöhe bei Schwaben / Google Wanderkarten Code: 3RCR+FR Prackenbach
Distelberg Kapelle auf der Wanderkarte / Code für Google Karte: 3VF2+JC Viechtach

 

Tourist Info Kollnburg – Unterkunft, Zimmer mit Frühstück & Übernachtung nähe Viechtach

Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Übernachtung am Pröller Gasthof – Adresse: Bärwurz Resl Hüttn, Hinterviechtach 3, 94262 Kollnburg – Kategorie: Gasthof, Pension, Berghütte
Adresse Tourismus Information Kollnburg: Tourist Info, Schulstraße 1, 94262 Kollnburg, Telefon: 09942 – 941214

 

Wanderkarte Kollnburg Kastenstein – Karte vom Rundweg mit Teufelsstein & Distelberg

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Kollnburg: Anfahrt Adresse Parkplatz am Rathaus: Schulstraße 1, 94262 Kollnburg

Gesamtstrecke: 12799 m
Maximale Höhe: 824 m
Minimale Höhe: 511 m
Gesamtanstieg: 664 m
Gesamtabstieg: -663 m
Download file: kollnburg-kastenstein-teufelsstein-rundweg-muenchshoefen-schwaben-distelberg.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Kollnburg und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Regen

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten bei Kollnburg: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

miltach-schloss-landkreis-cham-oberpfalz
Schloss Miltach mit Töpferei, Schlossladen Verkauf, Museum und Jazzkeller im Landkreis Cham in der Oberpfalz
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Schöner Rundwanderweg bei Viechtach zum Kronberg, am schwarzen Regen entlang zum Hausberg, beleuchtetes Gipfelkreuz, Kronberghütte und sehenswerte Grotte
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Naturlehrpfad mit Kinderspielplatz, Informationstafeln und Aussichtsturm, wunderbare Ausblicke, Erlebnisstationen mit Waldxylophon, Holzorgel und Ratespiel...
weiterlesen ...
viechtach-grosser-pfahl-felsenformation-bayerischer-wald-attraktionen
Mittlere Wanderung zu den Highlights am Pfahl, markante Pfahlfelsen, ehemaliger Steinbruch, Pfahlriegel St Antoniuspfahl mitten im Wald, tolle Aussichtspunkte,...
weiterlesen ...
altrandsberg-schloss-ausflugsziele-oberpfalz-highlights
von Altrandsberg zum Kreuzweg Moosbacher Pfahl, Kalvarienberg & Kreuzigungsgruppe weiter zum Schwarzbühler Berg mit Antoniuskapelle und Gipfelkreuz
weiterlesen ...
Wanderung durchs wild-romantische Flusstal der Aitnach, genannt Liebestal, weiteres Highlight der Pfad am Antoniuspfahl mit Kreuzigungsgruppe und Antonius Kapelle
weiterlesen ...
prackenbach-keltensteine-igleinsberg-druidenstein
Rätselhafte Schalensteine der Jungsteinzeit, interessante Felsformationen, sehenswerte Kesselbodenkapelle, toller Aussichtspunkt bei Igleinsberg in Prackenbach
weiterlesen ...
viechtach-gläserne-scheune-glasmuseeum-freizeit-bayerischer-wald
Glaskunstwerke vom bekannten Glasmaler Rudolf Schmid auf überdimensionalen Glaswänden, Geschichten ausm Bayerischen Wald, Weissagungen vom Mühlhiasl, Geschichten vom Räuber Heigl
weiterlesen ...
kollnburg-burgruine-aussichtsturm-bayerischer-wald-bayern
beliebtes Ziel für Wanderer ist der 11m hohe Burgturm, der heute als Aussichturm genutzt wird. Historisches Landwirtschafts- und Handwerksgerätemuseum Münchshöfen
weiterlesen ...
Eine schöne Rundwanderung auf ruhigen Waldwegen, immer wieder schöne Aussichten, Highlight Burgruine Neunußberg, Pfaffenzeller Höhe, Kapelle Ries
weiterlesen ...
moosbacher-pfahl-kalvarienberg-kreuze-wandern-sehenswürdigkeiten
schöne Wanderung im Naturschutzgebiet am Moosbacher Pfahl mit wertvollen Birken-Eichenwäldern und Wacholderheiden Ausgangspunkt Kalvarienberg mit Kreuzweg
weiterlesen ...
prackenbach-kesselbodenkapelle-rundweg-wandern
Ein Kreuzweg aus Granitsteinsäulen führt vom Prackenbacher Ortsteil Igleinsberg hinauf zur Kesselbodenkapelle. Sehenswerte Felsen beim Keltenstein und Aussichtspunkt mit Rastplatz
weiterlesen ...
viechtach-höllensteinsee-kraftwerk-stausee-bayerischer-wald
beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Angler und Familien mit Kindern, Bootsverleih für romantische Bootstour, am Ufer entlang wandern, Baden, Ausflugsgaststätte Seeblick
weiterlesen ...
bergwandern-pröller-wanderroute-kollnburg-panoramarundweg-wandern
Highlights der Wanderung: herrlicher Ausblick auf die Bayerwaldberge vom Pröllergipfel, Burg Meditationsweg Kollnburg, historischer Troidkasten Münchshöfen
weiterlesen ...
neunußberg-burgruine-viechtach-landkreis-regen-aussichtspunkt
schöne Aussicht über das Regental. Erhalten sind Wohnturm, Schlosskirche, Ringmauer Reste mit Dreiviertelturm und ein Brunnen. Besichtigung jederzeit möglich
weiterlesen ...
viechtach-ausflugsziele-stadt-ansicht-bayerwald-panorama-1400
Wanderung auf den Distelberg zur idyllischen Kapelle mitten im Wald mit Wolfsgrube, Abstecher Distelberghütte, nicht mehr bewirtschaftet, Riedbach entlang zurück
weiterlesen ...
altnussberg-burgruine-bayerischer-wald-ansicht-aussichtsturm
Erlebnisweg “Altnußberger Runde” schöner Rundweg mit 5,5km Länge um das Golddorf Altnußberg und die Burganlage, Infotafeln am Wanderweg, schöne Aussicht
weiterlesen ...
gemütliche Wanderung vorbei an einigen Sehenswürdigkeiten: Großer Pfahl, Pfahlheiden, ehemaliger Steinbruch mit alten Maschinen, tolle Aussichten,...
weiterlesen ...
naturbilder-sonnenblumen-feld-bayern-pflanzen-fotos
Aussichtsreiche Rundtour durch Wälder & Wiesen, alte Bergbauernhöfe, Burgruine Linden, ehemaliger Granitsteinbruch, wunderbare Ausblicke auf umliegende Hügel
weiterlesen ...
viechtach-kristallmuseum-landkreis-regen-niederbayern-panorama-1200
Im Kristallmuseum Viechtach gibt es Edelsteine jeglicher Art, Opale, Rubine und Diamanten vom sieben Gramm schweren Goldoktaeder
weiterlesen ...
bayerisch-kanada-wanderung-schwarzer-regen-fluss-felsen-loreley
Tolle Wandertour am Fluss Schwarzen Regen entlang, für Familien mit Kinder geeignet, schöne Ausblicke auf wildromantische Flusslandschaft, Wasserfall bei Blossersberg
weiterlesen ...
viechtach-grosser-pfahl-felsenformation-bayerischer-wald-attraktionen
Wandern am Naturdenkmal Großer Pfahl bei Viechtach, interessanter Lehrpfad am Quarzsteinbruch, sehenswerte Pfahlheiden, ehemalige Betriebsgebäude, Infotafeln
weiterlesen ...
neurandsberg-burgruine-rattenberg-niederbayern
kleine Wanderung am Schlossberg-Rundweg mit 3,2km vom Wirtshaus zur sehenswerten Wallfahrtskirche & Burgruine Neurandsberg, Blick auf das Abbaugebiet vom Steinbruch
weiterlesen ...
neurandsberg-wallfahrtskirche-niederbayern-wallfahrtsort-aussicht-panorama
Kulturdenkmal & Wallfahrtskirche unter der Burgruine, historischer Burgkeller mit böhmischem Gewölbe, Burggasthof Neurandsberg
weiterlesen ...
reinerhof-sankt-englmar-wellnesshotel-niederbayern-infinity-swimming-pool
Umgeben von wildromantischer Natur, kuschelige Rückzugsorte, Infinity-Außenpool, Soledampfgrotte, Ruhegarten, umfangreiches Massage, Kosmetik und Beautyangebot
weiterlesen ...

Tolle Rundwanderwege in Niederbayern – Schöne Aussichtspunkte im Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Regen: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

Das könnte dich auch interessieren …