Parkplatz Lusen Wanderung ab Finsterau über Lusensteig

Wandern auf den Lusen ab Finsterau – Wanderung auf den Lusensteig

Schöner Wanderweg über den Lusensteig ab Finsterau in Niederbayern – Der Lusen im Nationalpark Bayerischer Wald ist einer der eindrucksvollsten Berge im Bayerwald. Totholz das einst dem Borkenkäfer zum Opfer fiel und ein neuer nachwachsender gesunder Wald zeigen das Werden und Vergehen der Natur besonders beeindruckend. Mit 1373 m ist er zudem einer der höchsten Berge des Bayerischen Waldes. Das Granitblockmeer rund um den Gipfel macht den Lusen zu einem einzigartigen und markanten Berg den man sich als Wanderer nicht entgehen lassen sollte!

lusen-steinernes-meer-wandern-gipfelkreuz-blockmeer

Wanderung ab Finsterau über Lusensteig zum Blockmeer mit Gipfelkreuz

Finsterau als Ausgangspunkt der Wanderung auf den Lusen – Blockmeer Gipfel

Ausgangspunkt der Wanderung auf den Lusen: Parkplatz im Schönbrunner Wald, Reschbach, Schreiende Seige, Schwarzbach
Adresse für Anfahrt zum Wanderparkplatz Mauth-Finsterau: Klauswiesenweg 24, 94151 Mauth – dran vorbei und rechts in den Feldweg weiter bis zum Wald nach rechts zum Wanderparkplatz
Dauer der Rundwanderung auf den Lusengipfel: ca. 4,5 bis 5 Stunden Gehzeit sind einzuplanen für den Rundweg, je nach Tempo und Pausen
Länge vom Wanderweg ab Finsterau: ca. 13 km langer Rundwanderweg
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 580 Höhenmeter sind zu überwinden. Tiefster Punkt ist der Startpunkt auf ca. 840 Metern Höhe und der höchster Punkt ist der Lusen Gipfel auf 1373 Höhenmetern.

Wanderung zum Lusengipfel ab Wanderparkplatz Finsterau

Wanderung zum Lusen Gipfelkreuz über den Finsterauer Lusenstein

Wanderparkplatz Finsterau Lusen – Lage der Gipfel – Tourist Info und Übernachtung

Alternativer Parkplatz Freilichtmuseum: Anfahrt Adresse: Museumsstraße 51, 94151 Mauth – bedeutet plus 2 km zur Tour
Exakte Lage Lusen Gipfelkreuz auf der Karte / Code für Google Maps Wanderkarte: WGQ4+QM Neuschönau
Markierung Lusensteig: Vom Parkplatz Markierung Soldanelle Richtung Lusen. Abstieg mit dem Goldsteig Symbol Richtung Mauth bis Tummelplatz, weiter die Markierung Arnika Richtung Reschbachtal.
Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Wellness und Land Hotel – Adresse: Alzenbergstraße 9, 94158 Philippsreut / Mitterfirmiansreut – Kategorie: Wellnesshotel, Landhotel, Hundehotel, Appartement und Zimmer mit Frühstück
Adresse Tourismus Information Finsterau: Nationalpark & Tourist-Info Mauth, Mühlweg 2, 94151 Mauth, Telefon: 08557 – 7919001

lusen-wandern-winterweg-lusen-berghütte

Lusenschutzhaus – auch Finsterau als Ausgangspunkt der Wanderung auf den Lusen führt zur Schutzhütte

Bilder und Beschreibung vom Felswandergebiet Lusen – Rundweg Finsterauer Lusensteig

Highlights der Wanderung am Lusensteig – Gleich zu Beginn Überreste der ehemaligen Plöchinger Säge, eine kleine Hütte die wie ein Hexenhäuschen, auf einer Lichtung steht, der Lusensteig führt von da an über pfadige Weg, teilweise auch über Holzstege, zuerst flach ansteigend am Schwarzbach entlang, in einer wildromantischen Umgebung wird der Weg zunehmend steiler vorbei am Marktfleckl, eine historische Grenzmarkierung zur Tschechei, bis Sie schließlich den steinigen Gipfelbereich mit zahlreichen, großen Granitblöcken erreichen, hier erwartet Sie eine grandiose Rundumsicht auf die umliegenden Berge und Ortschaften bei guter Fernsicht bis hin zur Alpenkette. Abstieg über den Tummelplatz, eine Art Hochweide mitten im Nationalpark, weiter zurück zum Reschbachtal.

Wanderung zum Felsenmeer am Lusen Blocksteine Gipfelkreuz

Gipfelkreuz am Lusen Felsenmeer – Wanderung über die Himmelsleiter zum Gipfel

Wanderung zum Lusen Gipfel im Nationalpark Bayerischer Wald – Option Großalmeyerschloß Hohlstein

Besonderheiten des Finsterauer Lusensteig bei Mauth – Der Lusensteig ist eine eher weniger bekannte Wanderroute zum Lusengipfel, gerade deswegen empfiehlt sich die Tour für Wanderer die Ruhe und Einsamkeit suchen, also ein Geheimtipp der genauso schöne Ausblicke auf die Natur bietet wie die bekanntere Wandertouren ab Waldhäuser zum Lusen. Tipp: für den Gipfelbereich sollten Sie sich eine Jacke mitnehmen da hier meistens der Wind ganz schön pfeift.

Großalmeyerschloß Hohlstein: Beim Fortshaus am Tummelplatz empfiehlt sich der Abstecher zum 350 Meter entfernten Hohlstein Gipfel mit 1196 Höhenmetern. Der Hohlstein wird von den Einheimischen „Großalmeyerschloß“ oder auch nur „Schlössl“ genannt.

Wandern zum Lusen über die Himmelsleiter zum Felsenmeer Gipfelkreuz

Wandern zum Lusen Gipfel – Sommer Wanderweg über die Himmelsleiter zum Gipfelkreuz

Wanderkarte Finsterau Lusensteig – Rundwanderweg Lusengipfel, Tummelplatz & Hohlstein

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Finsterau: Anfahrt Adresse: Museumsstraße 51, 94151 Mauth

Gesamtstrecke: 15670 m
Maximale Höhe: 1354 m
Minimale Höhe: 843 m
Gesamtanstieg: 790 m
Gesamtabstieg: -784 m
Download file: finsterauer-lusenstein-rundwanderweg-gipfel-tummelplatz-hohlstein.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Mauth Finsterau und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Freyung-Grafenau

Weitere Ausflugstipps und Freizeitangebote in Finsterau und Umgebung: Freilichtmuseum, Kurpark, Freizeitpark, Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten, Nordic-Walking Strecken, Mountain-Bike Touren, Kinderparks und Familienpark, Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten, ….

naturbilder-sonnenblumen-feld-bayern-pflanzen-fotos
schöne Aussicht über bewaldete Hügel und grüne Täler bei entsprechender Witterung Alpenmassiv erkennbar, Wandertipp für Familien: 3,5km langer Bienenlehrpfad
weiterlesen ...
freyung-wildbachklamm-wandergebiet-bayerischen-wald-buchberger-leite-panorama-1400
Erlebniswanderweg durch die Buchberger Leite am Saußbach, weiter zum Reschenbachtal durch romantische Schluchten, Naturerlebnis für Groß & Klein!
weiterlesen ...
freyung-museen-jagd-wild-fluss-fischereimuseum-falken
Fischerei- & Jagdmmuseum im Schloss Wolfstein, Kunstsammlung mit zeitgenössischer Kunst, Informationsstelle Nationalpark Bayerischer Wald und Šumava / Böhmerwald
weiterlesen ...
Natur Bilder Bayerischer Wald Fotos Felsen Baumstamm
Ruhiger Ferienort mitten im Dreiländereck Bayerischer Wald, umgeben von hügeligen Grünland und dunklen Wäldern, sehenswerte Kirchen und Kapellen, Berge Almberg,
weiterlesen ...
freyung-museum-schramlhaus-heimatmuseum-freizeittipps
im Schramlhaus, das ältestes Bauernhaus der Stadt, Sammlung über bäuerliche Wohnkultur, religiöse Volkskunst, Hinterglasbilder, Trachten, bäuerliche Kleidung, alte Handwerksgeräte
weiterlesen ...
brandlhof-tageswellness-roehrnbach-wellnesshotel-waldkirchen-angebote
bayerische Wohlfühl-Atmosphäre im familiären Hotel, schönes Hallenbad mit Nackenschwall, Massagedüsen, Gegenstromanlage, Saunaoase, idyllische Gartenanlage
weiterlesen ...
waldeck-wellnesshotel-mit-hund-dreilaendereck-bayerischer-wald-
hundefreundliches Hotel in Mitterfirmiansreut, Wellness für Herrchen, Frauchen und Hund. Hallenbad, finnische Sauna und Dampfbad, Whirlpool, Massagen Ayurveda-Anwendungen
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
ursprüngliche Natur mit Mischwäldern, entlang der naturbelassenen Wolfsteiner Ohe, schöne Aussichten, hügelige Landschaft, Heiblmühle, Hammermühle, Messerschmidmühle
weiterlesen ...
badesee-fotos-badeweiher-bayern-naturbad
herrlich gelegener Naturbadeweiher abseits vom Straßenlärm. Erholung und Erfrischung an heißen Sommertagen. Sanitärgebäude, Liegewiese, Grillstelle, Beachvolleyballplatz
weiterlesen ...
grainet-haidel-aussichtsturm-bayersicher-wald-ausflugsziele
beliebtetes Wanderziel bei Naturliebhabern ist der Haidel-Gipfel mit traumhafter Fernsicht auf den südlichen Bayerischen Wald vom 35 m hohem Aussichtsturm
weiterlesen ...
buchberger-leite-haengebrücke-ringelai-wanderweg
Wanderweg durch eine wildromantische, urzeitliche Schluchtenlandschaft an der Wolfsteiner Ohe, Highlights: Hängebrücke über den Wildbach, Urwaldreste, Geröllbänke...
weiterlesen ...
symbol-bilder-wanderungen-oberpfalz-felsen-fotos
leichte Wanderung zum Geistlichen Stein, eher unbekanntes Wanderziel, tolle Aussicht von markanter Felsformation unterhalb, Option Hexenpfad zum Frauensteingipfel mit Kapelle
weiterlesen ...
hüttenhof-grainet-wellnesshotel-infinity-pool-tageswellness
4 * Hotel umgeben von einer wunderbaren Hügellandschaft, mit neuer Saunalandschaft, InfinityPool, SpaBistro. Romantische Stunden im Erwachsenenhotel beim Tageswellness
weiterlesen ...
buchberger-leite-wanderweg-wildbach-klamm-wasserfall-bayerischer-wald
Rundweg durch die Buchberger Leite, über Hängebrücke zum Carbidwerk, weiter nach Buchberg, Burgruine Neuenbuchberg und Erasmuskapelle über Wolfersreut zurück
weiterlesen ...
kinder-indoor-funpark-babalu-grafenau-bayerischer-wald-panorama-1300
Indoorspielplatz, Spiel, Spaß und Bewegung, Softbolderwand, Dschungellabyrinth mit vielen Hindernissen, Aktivrutsche Snappy, Kletterturm, Wellenrutsche, Indoor Fußball
weiterlesen ...
finsterau-freilichtmuseum-ausflugsziele-freizeit-bauernhof
Sehenswertes Bauernhausmuseum im Nationalpark Bayerischer Wald, historische alte Gemäuer, Brauchtums-Vorführungen, Kochkurse oder traditionelle Kirchweihfeiern
weiterlesen ...
Wandern zum Siebensteinkopf Gipfelkreuz Rundweg Aussichtspunkt
idyllische Grenzwanderung durch einzigartige urtümliche Natur, geschichtsträchtige Region an der Bayerisch-Böhmischen Grenze. Ehemalige Triftkanäle, Hochmoor Finsterauer Filz...
weiterlesen ...

Tolle Rundwanderwege in Niederbayern – Schöne Rundwege im Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Das könnte dich auch interessieren …