Planetenweg Reschbachtal Mauth Finsterau Planetenwanderweg

Planetenweg Reschbachtal – Wanderung Mauth Finsterau am Planetenwanderweg

Interessanter Rundweg am Planetenweg durch das Reschbachtal im Nationalpark Bayerischer Wald – Der Planetenwanderweg mit maßstabsgetreuer Umsetzung (eins zu einer Milliarde) soll den Aufbau des Sonnensystems verdeutlichen. Der vom Verein Pro Nationalpark Freyung-Grafenau konzipierte Themenwanderweg wurde im Oktober 2022 offiziell eröffnet. Seither kann man von der Dreikönigsloipe in Mauth bis zum Freilichtmuseum Finsterau einmal quer durch die Galaxie, direkt an Erde, Sonne, Neptun und Mars vorbei wandern, dabei werden 7,5 irdische und 7,5 Milliarden galaktische Kilometer zurückgelegt. Entlang vom Planetenweg wurden insgesamt zwölf Stationen sowie 15 Infotafeln angebracht.

Infotafel zum Waldvereinsbad Mauth

Rastplatz beim Waldvereinsbad Mauth Startpunkt Planeten Wanderweg nach Finsterau

Planeten-Wanderweg von Mauth nach Finsterau – Ausgangspunkt Wanderparkplatz Dreikönigsloipe

Ausgangspunkt Wanderung Planetenweg Reschbachtal: Wanderparkplatz Dreikönigsloipe & Naturbadesee, Spielplatz Mauther See
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz Planetenwanderweg: Reschbachstraße, 94151 Mauth bzw. gegenüber Schachtelau 4, 94151 Mauth
Länge vom Wanderweg Mauth Finsterau Freilichtmuseum: ca. 7,7 km langer Wanderweg mit 250 Höhenmeter, als Rundweg 16 km
Dauer der barrierearmen Erlebniswanderung: ca. 2,5 bis 3 Stunden Gehzeit sind einzuplanen je nach Tempo und Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit Planetenweg Reschbachtal markiert

Freizeit Attraktion Badesee Mauth mit Kinderspielplatz

Kinderspielplatz und Badesee in Mauth

Weitere Infos zur Sonnensystem Wanderung am Planetenweg im Reschbachtal Mauth-Finsterau

Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Wanderparkplatz Mauth Dreikönigsloipe mit der Sonne – Badesee Mauth – Merkur, Venus und Erde – Mars, Asteroidengürtel & Jupiter – Saturn nähe Zwölfhäuser – Uranus nähe Höhenröhren – Neptun nähe Heinrichsbrunn – Kuipergürtel – Oortsche Wolke – Freilichtmuseum Finsterau – Wanderparkplatz und Igelbus-Haltestelle – Infotafel Hacklreibe am Reschbach – Waldeisenbahn Schienenreste & Widerlager Ruinen – Wanderparkplatz Schwarzbachbrücke am Finsterauer Lusensteig – schreiende Seige – Rastplatz & Parkplatz Oberes Reschbachtal – Schustersäge – Mittlerer Stimmelbach – Wildschutzgebiet Riedelhäng – Tummelplatz-Straße – Wanderweg Eisvogel zur Steinbach-Klause – Parkplatz am Jägerstrassl – Start und Ziel

Wanderweg ab Badesee Mauth zum Freilichtmuseum Finsterau

Start der Planetenwanderung am Badesee Mauth

Wanderweg Badesee Mauth zum Freilichtmuseum Finsterau – Rückweg Reschbach, Steinbach & Riedlhäng

Schwierigkeitsgrad der Wanderung: einfache und leichte Wanderung (7km) für Familien mit Kinder geeignet, wenn man nur den Planetenwanderweg bis Finsterau geht und mit dem Igelbus zurückfahrt. Nimmt man den Rundweg dann wirds ne mittelschwere Wandertour (16 km) mit guter Fitness & Kondition zu schaffen, feste Wanderstiefel empfehlenswert
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 250 Höhenmeter Unterschied sind im Laufe der Wanderung zu überwinden. Höchster Punkt ist beim Freilichtmuseum Finsterau auf 920 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist der Naturbadesee Mauth auf 760 Höhenmetern.

finsterau-freilichtmuseum-ausflugsziele-freizeit-bauernhof

Beschreibung vom Planetenwanderweg Finsterau Mauth am Nationalpark Bayerischer Wald

Attraktionen am Planetenweg Mauth Finsterau – Am Parkplatz der Dreikönigsloipe befindet sich die Sonne mit einem Durchmesser von 1,4 Meter welche der tatsächlich Größe von 1,4 Millionen Kilometern entspricht. 58 m weiter befindet sich der Merkur was einen Abstand von 58 Millionen Kilometern im Sonnensystem entspricht. Bei jedem Planeten findet man auch eine Erde, für den direkten Größenvergleich. So Wandern wir entlang der Planeten durch das Reschbachtal bis zur Oortschen Wolke beim Freilichtmuseum.

Planetenwanderweg Finsterau Mauth am Nationalpark Bayerischer Wald

Planetenwanderweg Finsterau Mauth Startpunkt Sonne mit Infopavillon

Bilder vom Rundweg Mauth Finsterau – Wandern im Reschbachtal & Wildschutzgebiet Riedelhäng

Weitere Highlights der Wanderung im Reschbachtal – Nach der Wanderung am Planetenweg von Mauth nach Finsterau, dem Besuch vom Freilichtmuseum und einer Einkehr besteht die Möglichkeit den Igelbus zurück zum Parkplatz Dreikönigsloipe zu nutzen. Oder Sie verlängern die Wanderung wie in unserer Wanderkarte ersichtlich und folgen am Rückweg dem Reschbach zur schreienden Seige, durchs Wildschutzgebiet Riedelhäng entlang vom Wanderweg Eisvogel nahe der Steinbach-Klause und zurück zum Parkplatz Dreikönigsloipe. Hier lädt der Badesee Mauth bei sonnigem Wetter anschließend noch zu einer Erfrischung im See ein.

Dorfbrunnen mit Rastplatz in Mauth

Dorfbrunnen mit Rastplatz in Mauth

Lage der Sehenswürdigkeiten am Planetenweg im Landkreis Freyung Grafenau

Naturbadesee Mauth – am Parkplatz Dreikönigsloipe – Google Wanderkarten Code: VHQG+5P Mauth
Steinbachklause – Position auf Google Karte: VHW6+35M Hohenau – GPS Koordinaten: 48.89522, 13.56041
Freilichtmuseum Finsterau – Museumsdorf & Bauernhausmuseum – Adresse für Anfahrt: Museumsstraße 51, 94151 Mauth

Steinbachklause am Planeten Rundweg Mauth Finsterau

Der Planetenweg Mauth führt an der Steinbachklause vorbei

Tourist Info Finsterau Mauth – Unterkunft, Zimmer & Übernachtung Nationalpark Bayerischer Wald

Empfehlung Unterkunft in der Nähe: Übernachtung im Wellnesshotel Waldeck Familie Christian Koch, Alzenbergstraße 9, 94158 Philippsreut / Mitterfirmiansreut – Kategorie: Wellnesshotel, Zimmer mit Frühstück & Halbpension, Urlaub mit Hund, Übernachten im Cottage
Adresse Tourismus Information Mauth: Tourist-Information Mauth-Finsterau Mühlweg 2, 94151 Mauth – Telefon: 08557 79190-01

Nationalpark Infostelle und Touristinfo in Mauth im historsichen Gebäude

Tourist Info Mauth im ehemaligen Forstamtsgebäude

Wanderkarte Mauth-Finsterau – GPX Karte vom Rundweg Reschbachtal Planetenweg

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Dreikönigsloipe & Badesee: Anfahrt Adresse: gegenüber Schachtelau 4, 94151 Mauth

 

Informationen zum Goldenen Steig in der Ortsmitte Mauth

Infotafel zum Goldenen Steig in Mauth

Weitere Sehenswürdigkeiten in Mauth und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Freyung Grafenau

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten bei Mauth: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

brandlhof-niederbayern-wellnesshotel-3-sterne-schwimmbad
bayerische Wohlfühl-Atmosphäre im familiären Hotel, schönes Hallenbad mit Nackenschwall, Massagedüsen, Gegenstromanlage, Saunaoase, idyllische Gartenanlage
weiterlesen ...
beliebtetes Wanderziel bei Naturliebhabern ist der Haidel-Gipfel mit traumhafter Fernsicht auf den südlichen Bayerischen Wald vom 35 m hohem Aussichtsturm
weiterlesen ...
waldeck-wellnesshotel-mit-hund-dreilaendereck-bayerischer-wald-
hundefreundliches Hotel in Mitterfirmiansreut, Wellness für Herrchen, Frauchen und Hund. Hallenbad, finnische Sauna und Dampfbad, Whirlpool, Massagen Ayurveda-Anwendungen
weiterlesen ...
Märchenwald Bischofsreut Haidmühle - Fotos vom Kinderspielplatz in Wald Schöne interessante sehenswertes bei xxx in der Oberpfalz Niederbayern Bayerischer Wald
weiterlesen ...
freyung-museum-schramlhaus-heimatmuseum-freizeittipps
im Schramlhaus, das ältestes Bauernhaus der Stadt, Sammlung über bäuerliche Wohnkultur, religiöse Volkskunst, Hinterglasbilder, Trachten, bäuerliche Kleidung, alte Handwerksgeräte
weiterlesen ...
Naturbilder aus Bayern Schmetterling Blumen Fotos Bayerischer Wald
Wandern am Themenwanderweg Granitweg und am Jugendsteig der Verbindungsweg vom Schullandheim zum Freilichtmuseum Finsterau mit Kunstobjekten
weiterlesen ...
freyung-museen-jagd-wild-fluss-fischereimuseum-falken
Fischerei- & Jagdmmuseum im Schloss Wolfstein, Kunstsammlung mit zeitgenössischer Kunst, Informationsstelle Nationalpark Bayerischer Wald und Šumava / Böhmerwald
weiterlesen ...
buchberger-leite-haengebrücke-ringelai-wanderweg
Wanderweg durch eine wildromantische, urzeitliche Schluchtenlandschaft an der Wolfsteiner Ohe, Highlights: Hängebrücke über den Wildbach, Urwaldreste, Geröllbänke...
weiterlesen ...
buchberger-leite-wanderweg-wildbach-klamm-wasserfall-bayerischer-wald
Rundweg durch die Buchberger Leite, über Hängebrücke zum Carbidwerk, weiter nach Buchberg, Burgruine Neuenbuchberg und Erasmuskapelle über Wolfersreut zurück
weiterlesen ...
kinder-indoor-funpark-babalu-grafenau-bayerischer-wald-panorama-1300
Indoorspielplatz, Spiel, Spaß und Bewegung, Softbolderwand, Dschungellabyrinth mit vielen Hindernissen, Aktivrutsche Snappy, Kletterturm, Wellenrutsche, Indoor Fußball
weiterlesen ...
einsame Wanderung zum versteckten Berggipfel Schwarzkopf und Grandelberg, Schönbuchetfelsen, Abstecher zur romantischen Bärnbachklause mit Rastplatz
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
ursprüngliche Natur mit Mischwäldern, entlang der naturbelassenen Wolfsteiner Ohe, schöne Aussichten, hügelige Landschaft, Heiblmühle, Hammermühle, Messerschmidmühle
weiterlesen ...
herzogsreut-sehenswürdigkeiten-hinterschmiding-ausflugsziele-almberg-philippsreut
Ruhiger Ferienort mitten im Dreiländereck Bayerischer Wald, umgeben von hügeligen Grünland und dunklen Wäldern, sehenswerte Kirchen und Kapellen, Berge Almberg,
weiterlesen ...
symbol-bilder-wanderungen-oberpfalz-felsen-fotos
leichte Wanderung zum Geistlichen Stein, eher unbekanntes Wanderziel, tolle Aussicht von markanter Felsformation unterhalb, Option Hexenpfad zum Frauensteingipfel mit Kapelle
weiterlesen ...
hohenau-sehenswürdigkeiten-saulorn-aussichtsplattform-rundweg-wandern
schöne Aussicht über bewaldete Hügel und grüne Täler bei entsprechender Witterung Alpenmassiv erkennbar, Wandertipp für Familien: 3,5km langer Bienenlehrpfad
weiterlesen ...
lusen-wandern-finsterauer-lusensteig-felsen-gipfel
Lusensteig, eine eher weniger bekannte Wanderroute zum Lusengipfel, gerade deswegen empfiehlt sich die Tour für Ruhe und Einsamkeitssuchende Wanderer
weiterlesen ...
finsterau-freilichtmuseum-ausflugsziele-freizeit-bauernhof
Sehenswertes Bauernhausmuseum im Nationalpark Bayerischer Wald, historische alte Gemäuer, Brauchtums-Vorführungen, Kochkurse oder traditionelle Kirchweihfeiern
weiterlesen ...
herrlich gelegener Naturbadeweiher abseits vom Straßenlärm. Erholung und Erfrischung an heißen Sommertagen. Sanitärgebäude, Liegewiese, Grillstelle, Beachvolleyballplatz
weiterlesen ...
freyung-wildbachklamm-wandergebiet-bayerischen-wald-buchberger-leite-panorama-1400
Erlebniswanderweg durch die Buchberger Leite am Saußbach, weiter zum Reschenbachtal durch romantische Schluchten, Naturerlebnis für Groß & Klein!
weiterlesen ...
leopoldsreut-verlassenes-dorf-alte-schule-kirche-ausflugsziele-attraktionen
Schöner Rundweg ab Herzogsreut zum Verlassenen Dorf, Bruder Konrad Kapelle von Schwendreut, Aussichtssturm am Haidel, wandern am Leopoldsreuter Kirchensteig
weiterlesen ...
Wandern zum Siebensteinkopf Gipfelkreuz Rundweg Aussichtspunkt
idyllische Grenzwanderung durch einzigartige urtümliche Natur, geschichtsträchtige Region an der Bayerisch-Böhmischen Grenze. Ehemalige Triftkanäle, Hochmoor Finsterauer Filz...
weiterlesen ...
hüttenhof-grainet-wellnesshotel-infinity-pool-tageswellness
4 * Hotel umgeben von einer wunderbaren Hügellandschaft, mit neuer Saunalandschaft, InfinityPool, SpaBistro. Romantische Stunden im Erwachsenenhotel beim Tageswellness
weiterlesen ...

Tolle Rundwanderwege in Niederbayern – Schöne Rundwege im Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Freyung Grafenau: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

Das könnte dich auch interessieren …