Sehenswürdigkeiten in Neukirchen beim heiligen Blut – Ausflugsziele Umgebung

Der Erholungsort Neukirchen beim heiligen Blut befindet sich in herrlicher Natur am Fuße des Hohenbogen (1079 m) im Oberen Bayerischen Wald. Kultur und Brauchtum haben hier noch Tradition das bezeugen Sehenswürdigkeiten wie die Wallfahrtskirche Mariä Geburt oder liebevoll restaurierte Walderhäuser. Aktivurlauber finden in der nahen Umgebung zahlreiche Ausflugsziele um die Ferien abwechslungsreich zu gestalten.

ANZEIGE

Sehenswertes in Neukirchen b. hl. Blut – Ausflüge & Tipps für Familien mit Kindern

Sehenswürdigkeiten: Wallfahrtskirche Mariä Geburt mit kostbaren Goldschmiedealtar und Gnadenbild, Franziskanerkloster mit Klostergarten u. Wachskunstausstellung, St. Anna Kapelle, Wallfahrerbrunnen am Marktplatz vorm Rathaus, Neuerner Museum im Rathaus, historische Waldlerhäuser in Unterkaltenhof, in Schicherhof das Girglbauerhaus und Regnerhaus in Rittsteig.

Ausflüge Tipps für Familien: Der Drachensee zwischen Eschlkam und Furth im Wald, Berg Hohenbogen mit Sport und Freizeitzentrum (Sommerrodelbahn, Skate-Speedbahn, Graskart fahren, Elektrorennauto…im Winter Skifahren) Naturbad Neukirchen beim Hl. Blut.

Freizeitangebote: Wandern, Naturlehrpfad, Radfahren auf dem Franziskusradweg und auf dem Chambtalradweg, Bayerisch-böhmisches Mountainbikegebiet Hohenbogen-Cerkov mit 15 Touren, Angeln im Haslbach, Kegeln und Squash in der Sportgaststätte „Zum Lederer“.

Ausflugsziele: ab Mai organisierte Ausflugs-Fahrten nach Prag, Pilsen, nach Marienbad-Karlsbad, Passau oder um den Bayerwald und Böhmerwald. Info Tel. 09947-940821

Bilder Neukirchen b. hl. Blut Wallfahrtskirche, Rathaus, Brunnen…

ANZEIGE