Skifahren im Bayerischer Wald Skigebiet Eck Riedelstein

Das Familien Skigebiet Eck Riedelstein (1.134 m) liegt idyllisch zwischen Regental und Zellertal im Bayerischen Wald bei Arrach und Lam. Drei Abfahrten bis 1.300 m Länge in allen Schwierigkeitsgraden mit Anfängerlift, und Schlepplift stehen Skifahrern und Snowbordern zur Verfügung. die Schneebar direkt an der Piste lädt zum Apres Ski ein und im Berggasthof mit gut bayerischer Küche können Sie sich stärken und aufwärmen. Eine moderne Beschneiungsanlage sorgt für Schneesicherheit am Hang.

 Skigebiet Eck Riedelstein Skifahren bei Arrach und Arnbruck

ANZEIGE

Infos zum Skigebiet Eck – Skifahren & Langlaufen bei Lam & Bad Kötzting

Adresse für Anfahrt: Skilift Eck, Eck 2, 93474 Arrach, Tel. 09945-682,
Schneetelefon: 09945/682 o. 9410-16

Angebot 1 Schlepplift, 1 Bügelumlauflift, 1 Anfängerlift für die Kleinen, 4 Abfahrten: leicht – mittel – schwer Länge 1,1 km bis 1,3 km, Skischule und Skiverleih, Skiservice, Flutlichtfahren, Snowboarder-Funpark, Disco-Night on Snow jeden Freitag mit DJ, Schneebar und Bergasthof
extra Piste für die Kleinsten

Langlauf Wintersportzentrum Eck Loipennetz mit zentralen Start am Loipenparkplatz in Eck.
Die Auerhahn Höhenloipe (28 km) mit Start am Wintersportzentrum Eck – Riedelstein führt über Schareben zum Langlaufzentrum Bretterschachten.

Bilder vom Skieck im Bayerischen Wald – Fotos vom Skifahren am Riedelstein

ANZEIGE