Wanderung am kleinen Arbersee Rundweg bei Lohberg

Wanderung kleiner Arbersee bei Lohberg – Rundweg zum Gasthaus Seehäusl

Der Karsee kleiner Arbersee liegt mitten in einem dichten Hochwald von Mooren umgeben etwa 5 km südlich von Lohberg unterhalb dem Berg Großer Arber. Das Naturschutzgebiet mit seltenen Tieren und Pflanzen ist nur zu Fuß über den Triftsteig erreichbar oder mit der kleinen Arberseebahn den Bummelzug ab Lohberg. Der malerische Rundweg um den See dauert ca. 30 bis 40 Minuten. Geologisch und botanisch einmalig sind die schwimmenden Inseln. Im gesamten Naturschutzgebiet herrscht das Wegegebot und Baden ist verboten, ebenso Boot fahren und das Betreten der Inseln. Heute leben dort wieder Fischotter und das scheue Auerhuhn. Im Gasthaus Seehäusl können Sie anschließend gemütlich einkehren und Bayerische Brotzeiten genießen.

Wandern Lohberg kleiner Arbersee Rundweg Gasthaus & schwimmende Inseln

Natur pur am Rundweg um den kleinen Arbersee – Schwimmende Inseln eine Besonderheit im See

Infos zum Rundwanderweg kleiner Arbersee: Anfahrt, Wanderkarte, Seehäusl Öffnungszeiten

Ausgangspunkt Wanderung: Reißbrücke der Wanderparkplatz südlich von Lohberg
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz: Arberseestrassse 16, 93470 Lohberg (der Wanderparkplatz befindet sich 1 km nach dieser Adresse im Wald)
oder von Brennes aus über die Mooshütte, oder Sie fahren die ca. 3,5 km lange Strecke zum Kleinen Arbersee mit der kleinen Arberseebahn. Ausgangspunkt ist hierfür der Parkplatz beim Bayerwald-Tierpark in Lohberg.

Gasthaus am kleinen Arbersee Ausflugsgaststätte Seehäusl

Gasthaus am kleinen Arbersee – Ausflugsgaststätte Seehäusl

Kleiner Arbersee Länge und Dauer der Wanderung ab Reißbrücke mit Triftsteig

Dauer der Wanderung und Länge vom Rundweg Kleiner Arbersee: 1,4 km langer Rundwanderweg um den See plus ca. 3,3 km vom Wanderparkplatz zum Arber See – Gesamte Wandertour ca. 8 km und ca 2 Stunden reine Gehzeit

Adresse Gaststätte Seehäusl: Inh. Andrea Huber, Seehaus 1, 93470 Lohberg – Telefon: 09943 / 1385
Öffnungszeiten: von Ostern bis Anfang November von 11:30 – 16:30 Uhr durchgehend warme Küche (kein Ruhetag)

Arberseebahn zum kleinen Arbersee ab Lohberg

Arberseebahn zum kleinen Arbersee ab Lohberg – Wandern zum See und zurück mit der Bahn

Wandertipp Kleiner Arbersee Rundwanderung ab Parkplatz Reisbrücke – Rückweg mit Arberseebahn

Stationen und Etappen: Wanderparkplatz Reisbrücke – Triftsteig – Lehrpfad weisser Regen – Kleiner Arbersee Rundwanderweg – Gasthof Seehäusl Hütte – Rückweg mit Arberseebahn oder Forststraße – Option am Rückweg Abstecher zum Wasserfall Sollerfall, Markierung der Abzweigung Lo3 Erlebnispfad nach Lohberg

Wanderkarte kleiner Arbersee Rundweg bei Lohberg – Umrundung mit Hütte + schwimmende Insel

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Reißbrücke: Anfahrt Adresse: Arberseestrassse 16, 93470 Lohberg (Parkplatz 1 km nach dieser Adresse

 

 

Bilder & Fotos vom Kleinen Arbersee und den schwimmenden Inseln im Bayerischen Wald

Weitere Infos zum Bayerischer Wald Rundwanderweg am See bei Arber und Osser bei Lam und Lohberg

Lage Info: der kleine Arbersee (919 m ü. NN) liegt in der Gemeinde Lohberg im Landkreis Cham Bayerischer Wald
Genaue Lage vom kleinen Arbersee auf der Landkarte / Code für Google Maps Karte: 44G9+VW Lohberg
Städte & Orte in der Umgebung: Lohberg, Bayerisch Eisenstein, Bodenmais, Drachselsried, Zwiesel, Regenhütte, Arnbruck, Arrach, Lam
Wanderkarte: Wanderkarten und weitere Infos erhalten Sie bei der Tourist-Information Lohberg Rathausweg 1a, 93470 Lohberg – Telefon: 09943 / 9413-1
Anfahrt: B85 über Cham bis Chamerau, weiter über Bad Kötzting in Richtung Lam Ferienregion Arber, A92 bis Deggendorf auf Bundesstraße B11 bis Patersdorf, weiter über Teisnach nach Bodenmais, über Paßstrecke Arber nach Lohberg oder von Bodenmais über Arnbruck, Paßstrecke Eck nach Lohberg
Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Übernachtung am Bauernhof Krieger Familie Krieger-Amberger, Auhof 1, 93474 Arrach-Ottenzell – Kategorie: Gasthof, Pension, Hotel, Reiterhof, Ferienhof, Bauernhof, Zimmer, Ferienwohnung oder Ferienhaus

Wandertour im Bayerischen Wald – Die schönsten Wanderwege im Landkreis Cham

zandt-wanderung-gipfelkreuz-zandter-burgstall-blick
Wandern am Pandurensteig Zandt Pfahlhof - Gipfelkreuz Burgstall Blick & Panduren Jackson Kreuz Abwechslungsreiche Wanderung auf einer Etappe vom Fernwanderweg
weiter zur Wandertour
Pösing Abtreibungskapelle unschuldige kinder der stumme Schrei
leichter Rundweg von der Ortsmitte Pösing zur Kapelle "der Stumme Schrei" und weiter zur Kalvarienbergkapelle Pösing auf einer Waldlichtung
weiter zur Wandertour
Burg Falkenstein in der Oberpfalz Ritterburg in Bayern
gut erhaltene Burganlage aus dem Mittelalter umgeben vom Natur + Felsenpark, Aussicht vom Bergfried, Burgrestaurant, Biergarten, Burghofspiele, Hochzeit feiern, Ritteressen
weiter zur Wandertour
Schlupfsteine Ronberg Wanderung Felsentor Opfersteine Bayerischer Wald
einfache Wandertour durch den Falkensteiner Vorwald bei Michelsneuk. Schlupfsteine, Opfersteine, Amselkirche oder Schwammerlstein und schöne Mariengrotte
weiter zur Wandertour
hohen-bogen-berg-wandern-neukirchen-heiligen-blut-aussichtspunkt
Wanderung über Gasthof Schönblick zum Gipfel oder Rundwanderung ab Talstation zur Hohenbogen Diensthütte, Bärenriegel, Eckstein, Schwarzriegel mit Natotürmen
weiter zur Wandertour
eschlsaign-wandern-ecker-riegel-geheimes-glaskreuz
auf einem Felsvorsprung nahe dem Berg Großer Riedelstein befindet sich das neue, wunderschön gestaltete Glaskreuz dessen Standort lange geheim war...
weiter zur Wandertour
wanderweg-glaeserner-steig-hinweisschild-frauenau-glasstrasse-panorama-1400
bequeme Wanderwege vom Lamer Winkel nach Grafenau. Geschichte der Glastradition erkunden entlang von Waldbächen durch romantische Heckenlandschaften, Bergwälder
weiter zur Wandertour
Wanderung im Naturschutzgebiet Höllbachtal bei Falkenstein, Brennberg und Regensburg. Der Höllbach bahnt sich seinen Weg zwischen mächtigen Gesteinsbrocken.
weiter zur Wandertour
Wanderung Windischbergerdorf Burgruine Buchberg Gipfel
ruhiger Rundweg, größtenteils im Wald zum Wander-Highlight Burgruine Buchberg bei Windischbergerdorf und Willmering
weiter zur Wandertour
rittsteig-rundwanderweg-zwieseleck-gipfelkreuz
Aussichtsreiche, interessante Wandertour ab Lambach, Rotes Kreuz, Zwieseleck, weiter über Grenzsteig zum Großen Osser. Abstieg über künische Kapelle und Osserwiese
weiter zur Wandertour
marienstein-wanderung-falkenstein-wanderwege-oberpfalz
schöne, leichte Wanderung zu Beginn durch den Schlosspark mit bizarren Felsformationen über den Lauberberg nach Marienstein
weiter zur Wandertour
lohberg-ferienort-ausflugsziele-bayerischer-wald-osser-sehenswuerdigkeiten
Wanderung zum Glasmacherkreuz & Schwarzauer Haus in Lohberg, schöne Christus in der Rast Kapelle in Eggersberg und Kriegerdenkmal in Sommerau
weiter zur Wandertour
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Wanderung zum Altenschneeberg mit Schlosshügel, Signalberg mit mystischen Mauerresten der Burgruine Frauenstein, vorbei am Naturschwimmbad Waldbad
weiter zur Wandertour
schöne Wanderung stetig bergan zum Münchberg und Rabenberg, interessante Felsformationen, Bärenhöhle und Felsentor, schöner Aussichtspunkt über das Regental
weiter zur Wandertour
rimbach-burgruine-lichteneckwandern-lichtenegg-cham
sehenswerte Burgruine Lichteneck am „Schlossberg“ der Gemeinde Rimbach Landkreis Cham, beliebtes Wanderziel schnell zu erreichen, jährliche Burgfestspiele.
weiter zur Wandertour
furth-im-wald-lixenrieder-felsenlabyrinth-bayerischer-wald-steinformationen
Rundweg ab Lixenried Richtung Dachsriegel zum Felsen-Labyrinth und Aussichtspunkt Kirschbaumriegel, sehenswerte Felsböcke, Felsenhöhlen, enge Durchbrüche
weiter zur Wandertour
mystischer Ort am Waldrand zwischen Roding und Cham bei Untertraubenbach, kleines Steinkirchlein an einer Wasserquelle, bekannter Marienwallfahrtsort der Oberpfalz
weiter zur Wandertour
rötz-steinerne-wand-wanderung-schwarzwihrberg-felsenpfad
zwischen Thanstein und Rötz am Schwarzwihrberg, sehenswerte Burgruine Schwarzenburg, interessante Felsformationen und tolle Aussichten entlang vom Wanderweg
weiter zur Wandertour
Schöne Wanderung nahe der tschechischen Grenze zum Aussichtspunkt Schanze mit Schanzenkreuz, entlang vom Kreuzweg zur Hagerkapelle und zur Hofkapelle Anglmühle
weiter zur Wandertour
bad-koetzting-bayerischer-wald-stadt-ansicht-ausflugsziele-panorama-1400
Das Gehsbergkreuz auf dem Gehstorfer Berg am westlichen Stadtrand Bad Kötzting, einfaches Gipfelkreuz mit schöner Aussicht über Stadt und Landschaft
weiter zur Wandertour
falkenstein-wanderweg-schlafende-schlange-felsformationen
einzigartige Felsformationen versteckt im Wald, Felsengebilde wie die schlafende Schlange, riesige Hinkelsteine, Rundweg mit Aussichtspunkt zur Kirche Marienstein
weiter zur Wandertour
süssenbach-ofperstein-wanderung-heilig-bründl-felsen
Nahe Süssenbach Gemeinde Wald liegt das Heilig-Bründl, hölzerne Kapelle mit Quelle. Granitfelsengruppe mit keltischen Opferschalen weitere Wassersteine bei Treitersberg
weiter zur Wandertour
Aussichtspunkt Brennes Hindenburgkanzel Lohberg Ausflugsziel
herrlicher Ausblick auf den Lamer Winkel mit großer und kleiner Osser. Weitblick zum Arber bis Riedelstein und Zwercheck bis Hohenbogen.
weiter zur Wandertour
Rundwanderung Rötz Kühberg Gipfelkreuz Rundweg Oberpfalz
abwechslungsreiche Wanderung ab Rötz vom Abenteuerspielplatz beim EON-Werk zu interessant klingenden Gipfeln wie Casino, Brunstberg oder Drachenstein
weiter zur Wandertour
rimbach-thenried-wandern-hejerlstoa-aussichtspunkt-felsen-gipfelkreuz
Wanderung zum Hejerlstoa zwischen Rimbach + Thenried am Höhenzug ggb dem Hohenbogen oft als Buchberg, Kühberg oder Riegelholzberg bezeichnet
weiter zur Wandertour
arbersee-kleiner-rundwanderweg-schwimmende-inseln-ausflugsziele-gaststätte
Fordernde Wandertour zum kleinen Arbersee vorbei an den Sollerbachwasserrfällen und zur Mooshütte, tolle Einblicke ins Naturschutzgebiet mit ursprünglicher Natur
weiter zur Wandertour
cham-luitpoldturm-aussichtsturm-luitpoldhoehe-ausflugsziel-panorama
Aussichtsturm auf der Luitpoldhöhe bietet einen herrlichen Rundblick über Berge des oberen Bayerischen Waldes: HoherBogen, Osser, Arber und die Stadt
weiter zur Wandertour
chamerau-kreuzfelsen-wanderwege-rossberg-kreuz
einfache Wanderung zum Rossberg bei Chamerau und Kreuzfelsen. Imposante Steinformation, sogenanntes „Steinernes Häusl“ schöner Ausblick vom Kreuz-Felsen
weiter zur Wandertour
zell-burgruine-lobenstein-aussichtspunkt-oberpfalz-ortschaft
Felsen Wanderung bei Zell mit Helfenstein, Burgruine Lobenstein, Teufelsloch am Perlenbach, Rastplatz Geisterbaum, Gipfelfelsen Eicherlberg, Felsentor bei Riesen
weiter zur Wandertour
falkenstein-kloster-hofstetten-pallotiner-panorama
Stille Urlaubstage und Exerzitien für Frauen und Männer im Palottiner Kloster bei Falkenstein, Spaziergang am schön angelegten Vinzenz-Palotti Rundweg
weiter zur Wandertour

Das könnte dich auch interessieren …