Traitsching Kulturgeschichtlicher Lehrpfad nach Birnbrunn

Wandern ab Traitsching am Lehrpfad über Sattelpeilnstein nach Birnbrunn

Schöner und aussichtsreicher Ziel-Wanderweg in der Ferienregion Oberer Bayerischer Wald – Der Kulturgeschichtliche Lehrpfad von Traitsching nach Birnbrunn führt den Wanderer zu interessanten Bau- und Naturdenkmälern. Der 15 km lange Lehrpfadweg geizt nicht mit den landschaftlichen Reizen vom Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Immer wieder können Sie wunderbare Ausblick auf die ländliche Kulturlandschaft mit Wiesen, bestellten Feldern und grünen Wäldern genießen und am Horizont sind die Hügelketten der Bayerwald Berge Hoher Bogen, Kaitersberg und Arber deutlich zu erkennen.

Traitsching Kulturgeschichtlicher Lehrpfad Wanderweg Aussichtspunkt Bayerischer Wald

Wanderung am Lehrpfad von Loifling über Traitsching und Sattelpeilnstein nach Birnbrunn

Wanderung Kulturgeschichtlicher Lehrpfadweg – Ausgangspunkt, Wanderparkplatz, …

Ausgangspunkt Wanderung am Lehrpfad Traitsching: Wanderparkplatz beim Churpfalzpark & Wasserschloß Loifling
Adresse für Anfahrt zum Wanderparkplatz in Loifling: Hofmarkstraße, 93455 Traitsching
Länge vom Wanderweg Loifling bei Cham: ca. 12 km langer Kultur Wanderweg
Dauer der Wanderung am kulturgeschichtlichen Lehrpfadweg: ca. 3,5 Stunden Gehzeit plus die Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit Lehrpfadweg 4 ein blaues Schild markiert
Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Wasserschloß Loifling – Thal – Traitsching – Alte Schanze – Schanzenberg – Kuppel – Sattelpeilnstein – Sitzenberg – Löwengrub – Öd – Birnbrunn

Schloß Sattelpeilnstein Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten am Lehrpfad

Sehenswürdigkeit Schloß in Sattelpeilnstein – Etappe am Lehrpfad Traitsching Birnbrunn

Weitere Infos zur Wanderung ab Loifling – Unterkunft, Zimmer Übernachtung in Traitsching

Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittelschwere Wandertour mit normaler Fitness & Grundkondition zu schaffen
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 270 Höhenmeter Unterschied sind zu überwinden. Höchster Punkt ist zwischen Sattelpeilnstein & Spitznberg auf 640 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist Loifling auf 400 Höhenmetern.
Exakte Position Schloss Sattelpeilnstein auf der Wanderkarte / Code für Google Maps Karte: 4MH7+PR Traitsching
Lage der Druidensteine auf der Karte / Code für Google Maps Karte: 4MJ5+9H Traitsching
Genaue Lage vom Schanzenberg auf der Landkarte / Code für Google Maps Wanderkarte: 4MX3+CC Traitsching
Empfehlung Unterkunft und Übernachtung: Bauernhofurlaub mit Wellness bei Traitsching – Adresse: Hinterhaidhof 2, 93455 Traitsching – Kategorie: Reiterhof, Ferienhof, Bauernhof, Ferienwohnung
Adresse Tourismus Information Traitsching: Tourist Info, Rathausstraße 1, 93455 Traitsching, Telefon: 09974 – 940430

Traitsching Sattelpeilnstein Wanderweg mit Aussichtspunkten

Aussichtspunkt bei Sattelpeilnstein – Ausblick zu den Bayerwald Bergen Hoher Bogen & Kaitersberg

Beschreibung & Bilder vom Kulturlehrpfad Loifling Traitsching Sattelpeilnstein Sitzenberg Birnbrunn

Highlights der Wanderung am Kulturgeschichtlichen Lehrpfad ab Loifling – unweit vom Startpunkt befindet sich das Wasserschloß Loifling, ein Bodendenkmal beim ehemaligen Burgstall Schanzenberg, auch Alte Schanze oder Römerschanze genannt, die Schwedenschanze, zwei Erdhügel eine Festungsanlage der Kelten, Schloss Sattelpeilnstein (in Privatbesitz daher nur von außen zu besichtigen) die Kriegergedächtniskapelle, Mariensäule und Mauerreste vom ehem. Burgstall mit Inschrift, Druidenteine in einem Waldstück bei Vorderhaidhof, alte Bauernhäuser aus dem 18. Jhd. im Ortsteil Sitzenberg, Birnbrunn mit einigen alten Waldlerhäusern und der Waldkapelle, die sogenannte Hochholzkapelle Maria Schnee.

sattelpeilnstein-druidensteine-traitsching-keltensteine-cham-wanderung

Druidensteine am Kulturlehrpfad Loifling Traitsching Sattelpeilnstein Sitzenberg Birnbrunn

Wanderkarte kulturgeschichtlicher Lehrpfad – Karte vom Wanderweg Loifling nach Birnbrunn

Ausgangspunkt Wanderparkplatz in Loifling: Churpfalzpark & Wasserschloß Loifling – Anfahrt Adresse: Hofmarkstraße, 93455 Traitsching
Länge der Wanderung: 11 km bzw hin und zurück machts 22 km

Gesamtstrecke: 11165 m
Maximale Höhe: 631 m
Minimale Höhe: 389 m
Gesamtanstieg: 655 m
Gesamtabstieg: -444 m
Download file: traitsching-kulturgeschichtlicher-lehrpfad-wanderweg.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Traitsching, Birnbrunn und Umgebung – Tipps für Wanderungen im Landkreis Cham

Weitere Ausflugstipps und Freizeitangebote in Loifling und Umgebung: Kinderpark und Familienpark in Loifling. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

symbol-bilder-blumen-natur-fotos-bayerischer-wald-landschaft
leichte Wanderung zum Himmelberg mit Räuber-Urban-Höhle und Wolfsgrube, Kapelle in Hofen mit schöner Aussicht und die Hochholzkapelle Birnbrunn mit Quelle
weiterlesen ...
cham-rötelseeweiher-naturschutzgebiet-see-rundweg
Wandern rundum das Vogelschutzgebiet Rötelseeweiher mit einem extensiv genutztem Teichgebiet, ungedüngte, artenreiche Wiesen und verschiedene Feuchtwaldtypen
weiterlesen ...
kaitersberg-plattenstein-aussichtspunkt-wanderung
leichte Rundwanderung für Familien im Bayerischen Wald, Highlights: Plattenstein mit steinernem Brotzeittisch, Kreuzfelsengipfel, Räuber-Heigl-Höhle
weiterlesen ...
neuhaus-burgruine-schorndorf-burganlage-cham
leichte Wanderung am Längseugenweg oder Hundshautweg zur Burgruine Neuhaus, sehenswerte Theateraufführungen im Innenhof und jährliches Burgfest
weiterlesen ...
Grenzsteig Bayern Tschechien Grenzwappen Runde
Bayerischer Wald Kammwanderung am Grenzsteig, eine anstrengende Wandertour durch das Künische Gebirge zwischen Zwercheck Gipfel und Osser Gipfelkreuz
weiterlesen ...
interessante Wanderung zum vergessenem Gipfelfelsen Sphinx am Bergrücken des Hörndl bei Lohberg. Markante Felsengebilde, ehemalige Hochweide Bramersbacher Platzl
weiterlesen ...
zwercheck-wanderung-berg-gipfelkreuz-deutschland
anstrengende aussichtsreiche Wanderung durchs Künische Gebirge zum Zwercheck und Osser, schöne Ausblicke Lamer Winkel, Arber, böhmische Karseen, Totholz, grüner Bergwald
weiterlesen ...
wandergebiet-höllbachtal-falkenstein-ausflugsziele-regensburg
Wanderung im Naturschutzgebiet Höllbachtal bei Falkenstein, Brennberg und Regensburg. Der Höllbach bahnt sich seinen Weg zwischen mächtigen Gesteinsbrocken.
weiterlesen ...
satzdorfer-see-rundweg-länge-wandern-cham-liegewiese
Rundwanderung Rädlinger See ab Kammerdorf über Satzdorf bis Chamer Stadtteil Altenstadt, Rückweg am Bahngleis und Fluss Chamb zurück nach Windischbergerdorf.
weiterlesen ...
einfache Wandertour durch den Falkensteiner Vorwald bei Michelsneukirchen Schlupfsteine, Opfersteine, der Schwammerlstein oder Highlights wie Amselkirche und Mariengrotte
weiterlesen ...
reichenbach-pfaffenstein-naturdenkmal-felsen-gipfelkreuz
interessante Wanderung in einem großen Waldgebiet, am Weg viele Felsformationen, Highlight ist das Naturdenkmal Pfaffenstein und die Felsformation Wilder Mann.
weiterlesen ...
Gipfelkreuz Haidstein Wanderung ab Runding Chamerau
ein schöner Aussichtspunkt bei Cham mit Wallfahrtskirche Sankt Ulrich und Kreuzwegstationen, Mauerreste der Burg, Einkehr im Gasthaus Haidsteiner Hütte...
weiterlesen ...
cham-besinnungsweg-kalvarienberg-kirche-kapelle
ausgedehnter Spaziergang durch die Stadt Cham vorbei an vielen historischen Sehenswürdigkeiten hinauf zum Aussichtspunkt Luitpoldturm mit herrlichem Rundumblick
weiterlesen ...
falkenstein-burg-oberpfalz-ritterburg-bayern-sehenswürdigkeiten
gut erhaltene Burganlage aus dem Mittelalter umgeben vom Natur + Felsenpark, Aussicht vom Bergfried, Burgrestaurant, Biergarten, Burghofspiele, Hochzeit feiern, Ritteressen
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
abwechslungsreiche Wanderung ab Rötz vom Abenteuerspielplatz beim EON-Werk zu interessant klingenden Gipfeln wie Casino, Brunstberg oder Drachenstein
weiterlesen ...
osser-kammwanderung-gebirge-grenzsteig-zwercheck-tschechien
Wandertouren am Osser: anstrengende Wandertour am Osserpfad zur Künischen Kapelle und Osser Schutzhaus, herrliche Ausblicke, Kleiner Osser und Großer Osser
weiterlesen ...
kaitersberg-mittagstein-wanderung-rundweg-kapelle
gemütliche Rundtour mit herrlicher Aussicht vom Parkplatz Reitenberg zum Kreuzfelsen, Verlängerungsmöglichkeit bis zum Mittagsstein und zum Berggasthof Kötztinger Hütte
weiterlesen ...
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Vom Parkplatz Langlaufzentrum Scheiben führt der gewalzte Winterwanderweg über Waldwege, wunderbarer Blick auf winterlich verschneiten Berg Arber mit Radarkuppeln
weiterlesen ...
cham-wallfahrtsort-streicherröhren-wallfahrtskirche-untertraubenbach
mystischer Ort am Waldrand zwischen Roding und Cham bei Untertraubenbach, kleines Steinkirchlein an einer Wasserquelle, bekannter Marienwallfahrtsort der Oberpfalz
weiterlesen ...
schorndorf-rundwanderweg-neuhaus-laengseugenweg-cham-oberpfalz-horizont
Schöne Highlights erwarten den Wanderer auf dieser familien,- und seniorentauglichen Wanderung: Kalvarienbergkapelle Thierling, Burgruine Neuhaus, Marienkapelle Rosenöd
weiterlesen ...
gleissenberg-rundweg-geigant-katlfelsen-gipfelkreuz
Zum Gifelkreuz am Kathlfelsen, Aussichtspunkt Arberblick: wunderschöne Aussicht ins Gleißenberger Tal und die dahinter liegenden Höhenzüge des Bayerischen Waldes,
weiterlesen ...
ränkam-rundweg-kirschbaumriegel-gipfelkreuz-wandern-aussichtspunkt
aussichtsreiche Tour durch landschaftlich wunderschöne Fluren, zuletzt steiler Anstieg, Lohn der Mühen eine umwerfende Aussicht auf Stadt Furth und Bayerwaldberge
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Wanderung zum Altenschneeberg mit Schlosshügel, Signalberg mit mystischen Mauerresten der Burgruine Frauenstein, vorbei am Naturschwimmbad Waldbad
weiterlesen ...
eschlkam-kunstwanderweg-pyramide-bayern-bayerischer-wald
Kunstwanderweg mit sechs grandiosen Werken international bekannter Künstler. Annäherung der Nachbarländer Bayern und Böhmen, Ausstellung im Kunstpavillon Stachesried
weiterlesen ...
ast-medidationsweg-oberpfalz-pfarrkirche-rundwanderweg
Wandern am Meditationsweg, Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt Ast, Kunstobjekte der Engel und Heiligen, ehemaliger Steinbruch, sehenswerte Frauenbrünnlkapelle
weiterlesen ...
arbersee-kleiner-rundwanderweg-schwimmende-inseln-ausflugsziele-gaststätte
Fordernde Wandertour zum kleinen Arbersee vorbei an den Sollerbachwasserrfällen und zur Mooshütte, tolle Einblicke ins Naturschutzgebiet mit ursprünglicher Natur
weiterlesen ...
tschechien-grafenried-lucina-verlassenes-dorf-kirchen-ruine
Überreste der ehemaligen Ortschaften Grafenried (Lučina) im Bömerwald, mit Moos und Sträuchern bewachsene Mauerreste und Friedhöfe im Landschaftsschutzgebiet
weiterlesen ...
schorndorf-thierling-kalvarienbergkapelle-wanderungen-cham
leichte Wanderung bei Cham zur Kapelle am Kalvarienberg, mächtige Linde, Einödhöfe am Rauchenberg, Abstecher nach Neuhaus mit Burg, Marienkapelle Rosenöd
weiterlesen ...
stamsried-burgruine-kürnburg-oberpfalz-sehenswuerdigkeiten-cham-mauerreste-grundrisse
auf einer bewaldeten Höhe, erreichbar über ausgeschilderten Wanderweg, jederzeit, vollständig zugänglich, gut erhaltene Mauerreste, turmartiger Palas, Haupthaus, begehbarer Aussichtsturm, Panoramablick
weiterlesen ...
strahlfeld-sehenswürdigkeiten-burgruine-schwaerzenberg-pfahl
auf einem Pfahl-Quarzfelsen liegt die Ruine Schwärzenburg, erhaltene Teile vom Wohnturm besichtigen auf einer Wandertour zur Burgruine mit herrlicher Aussicht
weiterlesen ...

Interessante Lehrpfade und Wanderungen in der Oberpfalz – Kulturdenkmäler im Oberen Bayerischen Wald entdecken

Das könnte dich auch interessieren …