Wandern zur Burgruine Rimbach Bayerischer Wald Burg Lichteneck

Wandern zur Burgruine Rimbach Bayerischer Wald – Aussichtsturm Burg Lichteneck

Schöner Rundweg zur Burg bei Rimbach in der Oberpfalz – Die Burgruine Lichteneck befindet sich hoch über dem Ortsteil Lichteneck (auch Lichtenegg geschrieben) der Gemeinde Rimbach auf ca. 700 Höhenmeter am „Schlossberg“ im Landkreis Cham. Die sehenswerte Burgruine ist ein beliebtes Wanderziel und schnell zu Fuss zu erreichen. Vom Aussichtsturm der Ruine Lichtenegg hat man einen tollen Ausblick auf den Hohen Bogen Berg mit seinen beiden Aussichtstürmen.

Wandern in Rimbach Burgruine Lichteneck Aussichtsturm Bayerischer Wald

Herrliche Aussicht auf den Hohen Bogen Berg vom Aussichtsturm der Ruine Lichtenegg

Ausgangspunkt Wanderung zur Burgruine Lichteneck – Aussichtsturm Rimbach im Landkreis Cham

Ausgangspunkt der Wanderung zur Burgruine Lichteneck: Dorfplatz in Rimbach, Wanderweg Ri02 auf der Hohenbogen Straße den Wegweiser folgen
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz in Rimbach: Dorfstraße 20, 93485 Rimbach oder besser gleich an der Hohenbogenstraße 10, 93485 Rimbach bei der Gemeinde
Dauer der Wanderung zur Burgruine Rimbach: ca. 1,5 Stunden Gehzeit sind einzuplanen plus Pausen
Länge vom Wanderweg Ri02 ab Rimbach: ca. 5 km langer Rundwanderweg zur Burg Lichteneck und zurück
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 230 Höhenmeter Unterschied sind zu schaffen. Tiefster Punkt ist Rimbach auf 485 Metern Höhe und der höchster Punkt ist die Ruine Lichteneck auf 697 Höhenmetern.

Aussichtsturm in Rimbach Burg Lichteneck Burgruine Oberpfalz

Burgruine Lichteneck – Ausflugsziel bei Rimbach am Hohen Bogen Berg

Weitere Infos zur Burg Lichteneck am Fuße vom Hohen Bogen Berg im Oberen Bayerischen Wald

Genaue Lage der Burg auf der Google Karte: 6VPH+X3 Rimbach (Google Plus Code)
Startpunkt kürzester Weg zur Ruine Lichtenegg: Anfahrt Adresse: Von der Hauptstraße in die Pelkovenstraße, 93485 Rimbach einbiegen und nach 160 Meter links zum Waldrand hoch und Parken, 20 Minuten Gehzeit, 1 km einfache Wegstrecke
Tourismus Information: Rimbach Tourist Info, Hohenbogenstraße 10, 93485 Rimbach,Telefon: 09941 – 8931

Wanderung Rimbach Bayerischer Wald Burg Ruine Lichteneck im Landkreis Cham

Wandern zu den Ruinen der Burg Lichteneck bei Rimbach im Landkreis Cham

Beschreibung & Bilder vom Ri02 Wanderweg zur Ruine Lichtenegg im Bayerischen Wald

Beschreibung der Wanderung zur Burgruine Lichteneck – Vom Dorfplatz in der Ortsmitte in die Hohenbogenstraße ca. 200 Meter dann links abbiegen, kurz darauf nach rechts in die Schulstraße Richtung Lichteneck, den Ort hinter sich lassen und in den Wald hinein, alsbald geht’s nach rechts Richtung Burgruine Lichtenegg. Von dort führt ein Pfad zur Forststraße, der wir nach rechts folgen, Weiter geht’s dann am Wanderweg Ri1 bergab zum Ausgangspunkt zurück.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Wanderweg – Burgturm der Ruine ist begehbar und bietet einen herrlichen Ausblick. Jedes Jahr im Juli finden im Hof der Burgruine, die bekannten Lichtenegger Burgfestspiele statt.

Lichtenegger Burgfestspiele in Rimbach Bayerischer Wald Freilichttheater

Lichtenegger Burgfestspiele in der Ruine Lichteneck – Brandner Kasper aus der Festspielsaison 2016 bis 2019

 

Wanderkarte Rimbach – Karte vom Rundweg zur Burgruine Lichtenegg am Schlossberg – GPX Landkarte

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Rimbach Dorfplatz: Anfahrt Adresse: Dorfstraße 20, 93485 Rimbach

 

Weitere Sehenswürdigkeiten bei der Burgruine Rimbach und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele & Wanderungen i.d. Oberpfalz

Weitere Ausflugstipps und Freizeitangebote in Rimbach und Umgebung: Wanderwege, Radwege, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten, Kinderparks und Familienpark, Kurpark Bad Kötzting, Freizeitpark, Sommerrodelbahn am Hohen Bogen, Minigolf, Nordic-Walking Strecken, Mountain-Bike Touren, Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten, ….

Tolle Rundwege in der Oberpfalz – Schöne Rundwanderwege im Oberen Bayerischen Wald

nittenau-marienthal-wackelstein-wackelfelsen-wanderung
schöne Wanderung zum Wackelstein bei Regenstauf ab Marienthal, Aussichtspunkt Peilstein und Riedlhöhe, Sehenswertes Schloss Hirschling, zurück am Regen entlang
weiter zur Wandertour
Wanderung zur Ruine Heilsberg und Einsiedelei Gedenkstätte bei Wiesent, mit besonderer Attraktion Felsformation "Arsch der Welt" bei Forsthof und zum
weiter zur Wandertour
Rundweg Lohberger Steindl Bayerischer Wald Wanderung
Felsformation bei Lohberg, schöner Aussichtspunkt grandioser Blick zum Arber. Ausgangspunkt Wanderparkplatz Altlohberghütte, steiler Anstieg durch den Wald
weiter zur Wandertour
Grenzsteig Bayern Tschechien Grenzwappen Runde
Bayerischer Wald Kammwanderung am Grenzsteig, eine anstrengende Wandertour durch das Künische Gebirge zwischen Zwercheck Gipfel und Osser Gipfelkreuz
weiter zur Wandertour
ränkam-rundweg-kirschbaumriegel-gipfelkreuz-wandern-aussichtspunkt
aussichtsreiche Tour durch landschaftlich wunderschöne Fluren, zuletzt steiler Anstieg, Lohn der Mühen eine umwerfende Aussicht auf Stadt Furth und Bayerwaldberge
weiter zur Wandertour
Neuer Rundwanderweg Waldmünchen Rundumadum, eine Goldsteig Runde mit Etappen vom Nurtschweg, ...
weiter zur Wandertour
Rundweg Bbrennberg Kraxenmann Felsformation & Wackelsteine
besondere Felsformation mit den Namen Kraxenmann, Schalensteine und Wackelsteine. Highlight sehenswerte Burgruine Brennberg mit Aussichtsturm
weiter zur Wandertour
traitsching-kulturgeschichtlicher-lehrpfadweg-wanderweg
interessante Bau- und Naturdenkmäler erkunden am Lehrpfadweg, landschaftlich reizvoll, wunderbare Ausblick auf die ländliche Kulturlandschaft Oberer Bayerischer Wald
weiter zur Wandertour
Grenzsteig Bayern Tschechien Grenzwappen Runde
anspruchsvoller Aufstieg ab Parkplatz Scheiben zum Zwercheck mit tollen Weitblicken am Grenzsteig. Aussichtsfelsen Lohberger Steindl. Gipfelkreuze, Aussichtspunkte, Grenzwappen,...
weiter zur Wandertour
lamberg-ausflugsziele-chamerau-wanderung-wallfahrtskirche
beliebtes Ausflugsziel, Hausberg der Stadt Cham mit Gaststätte und Wallfahrtskirche, Friedrich-Nietzsche-Weg 5km Rundweg ab Chammünster zur Ausflugsgaststätte
weiter zur Wandertour
eschlkam-kunstwanderweg-pyramide-bayern-bayerischer-wald
Kunstwanderweg mit sechs grandiosen Werken international bekannter Künstler. Annäherung der Nachbarländer Bayern und Böhmen, Ausstellung im Kunstpavillon Stachesried
weiter zur Wandertour
zell-burgruine-lobenstein-aussichtsturm-oberpfalz-wanderung
Kurze Wanderung zur Burgruine Lobenstein und zum Naturdenkmal Helfenstein, tolle Aussicht vom Burgturm über Vorderen Bayerischen Wald bis zuden Bayerwaldbergen
weiter zur Wandertour
rittsteig-wanderung-europaeische-wasserscheide-elbe-donau
abwechslungsreicher Wanderweg über die Europäische Hauptwasserscheide nahe dem Grenzübergang Rittsteig - Tschechien. Quelle Taubenbrunn, Aussichtspunkt Zwieseleck,...
weiter zur Wandertour
Die Platte im Landkreis Tirschenreuth mit 946m höchster Berg im Steinwald. Am Gipfel markanter Aussichtsturm Oberpfalzturm Weitblick über Oberpfälzer Wald
weiter zur Wandertour
schöne Wanderung stetig bergan zum Münchberg und Rabenberg, interessante Felsformationen, Bärenhöhle und Felsentor, schöner Aussichtspunkt über das Regental
weiter zur Wandertour
stamsried-rundweg-sattelberg-gipfelkreuz-aussichtspunkt
Malerische Wanderung zum Felsenkanzel Rundweg am Kettenberg und Aussichtspunkt am Sattelberg, Keltischer Baumkreis beim Schloss Stamsried und der Schlosspark
weiter zur Wandertour
wanderweg-pandurensteig-waldmuenchen-wegweise
Der Krummsäbel der vor über 250 Jahren lebenden Panduren ist das Markierungszeichen vom Fernwanderweg Waldmünchen nach Passau
weiter zur Wandertour
hohen-bogen-berg-wandern-neukirchen-heiligen-blut-aussichtspunkt
Wanderung über Gasthof Schönblick zum Gipfel oder Rundwanderung ab Talstation zur Hohenbogen Diensthütte, Bärenriegel, Eckstein, Schwarzriegel mit Natotürmen
weiter zur Wandertour
voithenberg-glaskreuz-am-reiseck-wanderung-furth-im-wald
aussichtsreiche und interessante Wanderung mit vielen sehenswerten Highlights, leichte Tour verhältnismäßig wenig Höhenmeter, Berggipfel, Aussichtspunkte, Roberthütte am Gaisriegl...
weiter zur Wandertour
Wanderung im Naturschutzgebiet Höllbachtal bei Falkenstein, Brennberg und Regensburg. Der Höllbach bahnt sich seinen Weg zwischen mächtigen Gesteinsbrocken.
weiter zur Wandertour
bad-kötzting-kaitersberg-rauchröhren-klettern-actionsport
Wanderung von Reitenberg über Plattenstein zum Kreuzfelsen, Einkehr Köztinger Hütte weiter zum sehenswerten Felsenmassiv Rauchröhren, zurück über Räuber Heigl Höhle
weiter zur Wandertour
blaibach-rundwanderweg-ziegelberg-lehrpfad-cham
kurzer Rundweg am Ziegelberg Blaibach für Familien mit Kleinkindern zum Natur entdecken, interessanter Lehrpfad Granitsteinbruch
weiter zur Wandertour
rittsteig-rundwanderweg-zwieseleck-gipfelkreuz
Aussichtsreiche, interessante Wandertour ab Lambach, Rotes Kreuz, Zwieseleck, weiter über Grenzsteig zum Großen Osser. Abstieg über künische Kapelle und Osserwiese
weiter zur Wandertour
chamerau-kreuzweg-runding-eyberg-wanderweg-landkreis-cham
leichte Wanderung über den Eyberg bei Runding am Kreuzweg entlang, Granitstelen, in Schamott gemeißelte Kreuzwegstationen, grandiose Ausblicke ins Regental
weiter zur Wandertour
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Interessantes über die heimische Tier-und Pflanzenwelt rund um das Wald- und Weihergebiet Postloher Forst bei Bodenwöhr. Lehrpfad mit handgeschnitzten Infotafeln
weiter zur Wandertour
eixendorfer-stausee-neunburg-vorm-wald-roetz-schwandorf-oberpfalz-panorama-1400
zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, Baden, Segeln und Bootfahren oder Radfahren und Wandern am Ufer entlang vom Seerundweg in herrlicher naturbelassener Landschaft
weiter zur Wandertour
Waldnaabtal Rundweg Fluss Felsen Butterfass Wanderung
Viele wegen führen ins wunderbare Waldnaabtal mit den beeindruckenden Granitsteinformationen im Bachbett, der reizvollste Streckenabschnitt ist der Uferpfad.
weiter zur Wandertour
Wandern am Steinberger See Rundweg mit Holzkugel
Der Rundwanderweg um den Steinberger See ist ca. 7 km lang und relativ eben, ein schöner Wanderweg auch für Nordic
weiter zur Wandertour
gleissenberg-rundweg-geigant-katlfelsen-gipfelkreuz
Zum Gifelkreuz am Kathlfelsen, Aussichtspunkt Arberblick: wunderschöne Aussicht ins Gleißenberger Tal und die dahinter liegenden Höhenzüge des Bayerischen Waldes,
weiter zur Wandertour
Rundweg Voithenberg Kunstweg Wanderung Furth im Wald Voithenberghütte
leichte Wanderungen mit Kinder, Oma & Opa vom Wanderparkplatz Voithenberghütte zur Familiengruft der Voithenberger, Schloss und Kapelle Voithenberg, Lindenallee, Golfplatz,
weiter zur Wandertour

Das könnte dich auch interessieren …