Familien Freizeitzentrum Hohenbogen Neukirchen b. hl. Blut Bayerischer Wald

Von weithin sichtbar sind die zwei Türme, die Wahrzeichen am Hohenbogen Berg: die Sendemasten und die ehemaligen Nato Wachtürme. Der Hohe Bogen erstreckt sich insgesamt über 8 km Länge mit fünf Gipfeln im Bayerischen Wald zwischen Furth im Wald, Neukirchen b. Hl. Blut und Bad Kötzting. Das Familien Freizeitzentrum bietet abwechslungsreiche Beschäftigung von der Rodelbahn bis zum Down Hill Racer – Fun und Action für die ganze Familie.

freizeittipps-bullracing-bayerischer-wald-sommerrodelbahn-action-spass

ANZEIGE

Gras Kart fahren, Bullracing und Sommerrodelbahn am Hohen Bogen Berg

Das Freizeit- und Sportzentrum Hohenbogen bietet ausgefallene Freizeitaktivitäten für Groß und Klein neben einer Sommerrodelbahn mit 750m Länge, besteht die Möglichkeit zum Graskartfahren, Bullracing, es gibt einen Skatepark, Rennautos, Quads uvm.

Die Bergstation der Sesselbahn ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf markierten Wegen durch die herrliche Landschaft mit schönen Aussichtspunkten. Berggasthof und Talstation Liftstüberl laden zu einer Brotzeit auf den gemütlichen Sonnenterrassen ein. Und im Winter erwartet Sie am Hohen Bogen ein familienfreundliches Skigebiet für Jedermann.

Bildergalerie vom Freizeitpark am Hohen Bogen – Sommerrodelbahn und Sesselbahn

Infos zum Sportzentrum Hohenbogen – Skigebiet & Skatepark in Bayern

Freizeitzentrum am Hohen Bogen Liftstraße 2, 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Telefon: 0 99 47 – 464

Skigebiet Hohen Bogen: Doppelsesselbahn: 1.358 m Länge – 396 m Höhenunterschied.

Schlepplift Brünnlhang: 700 m Länge, Schlepplift am Übungshang: 50 m Länge

Der neuste Trend: Airboard fahren auf extra Piste

Orte in der Umgebung Hoher Bogen Berg: Neukirchen b. Hl. Blut, Hohenwarth, Furth im Wald, Lam, Arrach, Bad Kötzting, Grafenwiesen, Rimbach, Eschlkam

ANZEIGE