Achslach am Hirschenstein

Sehenswürdigkeiten Achslach am Hirschenstein – Ausflug zur Bayerischer Wald Gemeinde

Die Gemeinde Achslach im Bayerischen Wald liegt zwischen den Städten Deggendorf, Viechtach und der Kreisstadt Regen. Die herrliche Gegend mit den Bayerwaldbergen Kälberbuckel, Rauher Kulm, Schusterstein mit 998 m, Hirschenstein mit 1095 m und Berg Vogelsang mit 1022 m ist ein erstklassiges Wandergebiet. Vor allem der Aussichtsturm am Hirschenstein zieht viele Wanderer in seinen Bann. Zur Einkehr nach der Wanderung oder zur Übernachtung empfehlen wir den Gasthof zur Post in Achslach.

Gemeinde Achslach Sehenswürdigkeiten am Hirschenstein Wandern zum Aussichtsturm

Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Achslach – Wanderung zum Aussichtsturm am Hirschenstein

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele bei Achslach Bayerischer Wald

Katholische Pfarrkirche St. Jakobus von 1833
Kapelle in Lindenau, erbaut im Jahr 1804 mit barocken Reliquienpyramiden am Altar
Kapelle auf dem Kirchberg mit Lourdesgrotte

Aussichtsturm auf dem Hirschenstein (1095m) Blick auf Donautal und Alpen
die Bergwiese Ödwies mit dem altem Forsthaus
Bergkapelle Ödwies
Ausgangspunkt dieser Wanderziele ist die Adresse: Oed 2, 94250 Achslach – Parkplatz am Waldrand oder Wanderparkplatz im Wald

Freizeit Aktivitäten Gemeinde Achslach und Umgebung

eine der schönsten Straßen in Deutschland die Gemeindestraße zwischen Zeitlhof und Kager
Bauernhaus in der Hauptstraße 23 ein Baudenkmal
Kneippanlage in Lindenau
historische Handweberei in Achslach bietet kostenlose Führungen an
Skigebiet Kalteck mit Skilift, Langlaufloipen und Schneeschuh Rundwanderweg

Bilder vom Berg Hirschenstein bei Achslach – Fotos und Impressionen einer schönen Wanderung

Freizeitangebote & Möglichkeiten in Achslach – Ausflugstipps

Wandergebiet am Hirschenstein mit grandioser Aussicht bis zu den Alpen vom Aussichtsturm auf dem Gipfel.
historische Handweberei in Achslach Schulstraße 14 bietet kostenlose Führungen an.
Kegelbahnen, Tennisplätze, Kneipptretbecken, Hallenbad, Kinderspielplatz, gemütliche Heimatabende.
Wintersport in Achslach-Lindenau: Winterwanderungen, Skiwanderungen, Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen am Eisweiher, Pferdekutschenfahrten, Schlittenfahrten, Fackelwanderungen, Hüttenfeiern, Skilifte, Rodelhang, Langlaufloipen
Skigebiet Achslach/Kalteck mit Alpin Ski-fahren, 2 Lifte 1,5 km Abfahrten

Tipps & Informationen zur Gemeinde Achslach in Niederbayern

Verkehrsamt Achslach, Dorfplatz 4, 94250 Achslach / Telefon 09929 – 90201

Wanderung zum Hirschenstein: z. B. vom Parkplatz Grandsberg Ausgangspunkt und Zielpunkt (Berggasthof in 200 m Nähe)

Orte in der näheren Umgebung:
Kollnburg, Schwarzach, Ruhmannsfelden, Viechtach, Sankt Englmar, Gotteszell

Das könnte dich auch interessieren …