Sehenswürdigkeiten in Tännesberg i.d. Oberpfalz – Erholungsort mit Schlossberg

Der Markt Tännesberg ist umgeben von einer abwechslungsreichen Landschaft mit einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt, so verwundert es nicht das Tännesberg ein staatlich anerkannter Erholungsort ist mit einem besonders hochwertigem und umweltgerechtem Erholungs- und Freizeitangebot. Neben dem Naturerlebnis gibt es auch noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten z. B. der Schlossberg mit Kapelle, Kreuzweg und Kreuzigungsgruppe und interessante Ausflugsziele in Tännesberg und Umgebung.

Sehenswürdigkeiten in Tännesberg i.d. Oberpfalz Ortsansicht

ANZEIGE

Sehenswertes und Freizeitangebote in Tännesberg – Ausflugsziele und Ausflugstipps

Sehenswürdigkeiten: Michaelskirche, Jodokkirche, Schlossbergkapelle, Kirche in Kleinschwand. Der Schlossberg mit Mauerresten der zwei Tännesberger Burgen und Kreuzigungsgruppe. In Richtung Pilchau liegt eine Alpakaweide.

Freizeitangebote: Hochseilgarten “TEPA” mit 25 Übungen in bis zu 12 m Höhe Oberviechtacher Str. 1, 92723 Tännesberg. Naturbad “Bursweiher” im Kainzbachtal mit Kiosk, Kinderbecken, Sanitäranlagen und Spielplatz. Obstlehrpfad von Tännesberg in Richtung Bursweiher nach Kleinschwand; weiter bis nach Böhmischbruck und Kößing. 1,3 km langer Geologischer Lehrpfad, östlich von Tännesberg am Südhang des “Goßbühl” Sportgelände mit Tennisplätze.

Ausflugsziele: Kraftwerksgruppe Pfreimd mit zwei Talsperren und Speicherseen. Ski- und Snowboardzentrum Fahrenberg, Burg Leuchtenberg mit Burgfestspiele und Burgruine in Trausnitz

Bildergalerie vom Markt Tännesberg im Oberpfälzer Wald – Fotos vom Schlossberg mit Kalvarienberg u. Grabeshöhle, St. Michaels Kirche…

ANZEIGE