Sehenswürdigkeiten in Grainet Bayerischer Wald – Ausflugsziele am Haidel Berg

Die Gemeinde Grainet im Dreiländereck Bayerischer Wald ist ein vielfältiges Erholungsgebiet mit unverfälschter Naturlandschaft und abwechslungsreichen Sport- und Wandermöglichkeiten. Herrliche Fernsicht erwartet Sie vom 35 Meter hohen Aussichtsturm auf dem 1.167 Meter hohen Haidel-Berg. Das traditionsreiche Säumerdorf verdankt seine Entstehung den ehemaligen Glashütten und dem Handelsweg Goldener Steig der noch heute an den Salzhandel vergangener Jahrhunderte erinnert.

Sehenswürdigkeiten in Grainet Bayerischer Wald
Attraktionen und Ausflugstipps in Grainet Bayerischer Wald – Sehenswertes am Haidel Berg

ANZEIGE

Beliebte Ausflugsziele in Grainet und Umgebung – Wanderung zum Aussichtsturm am Haidel

Berg Haidel: 35 m hoher Aussichtsturm auf dem Haidel. (1167 m) schönste Aussicht im südlichen Bayerischen Wald.

Kirchen und Kapellen: barocke Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit und Nikolauskirche in Grainet, ehemalige Dorfkapelle der Ortschaft Schwendreut mit barockem Zwiebeltürmchen, Kirche in Leopoldsreut, Wallfahrtsort Kohlstattbrunn, Pater-Rupert Mayer-Kapelle in Obergrainet, viele weitere Kapellen, Schweden- und Hochsteinschanze

Auszeichnungen: Silber- und Golddörfer Grainet, Rehberg, Unterseilberg, Fürholz zahlreiche Auszeichnungen auf Bezirks, Landes, und Bundesebene beim Wettbewerb “Unser Dorf soll schöner werden”.

Bilder vom Bergdorf Grainet – Ortsansicht, Aussicht vom Berg Haidel, Pfarrkirche und Kapelle

Tipps für Ausflugsziele und Freizeitangebote in Grainet – Wandern am Haidel

Wandern in Grainet: Themenwanderweg Glas zu ehemaligen Glashüttenstandorten, Kapellen-Wanderweg, Goldener Steig Wandern auf den Spuren der Salzsäumer, auch grenzüberschreitend, insgesamt 120 km gut ausgeschilderte Wanderwege, geführte Wanderungen mit dem Naturführer,
zwei Naturbadeweiher an der Staatstraße zwischen Fürholz und Grainet und in Unterseilberg
Reiten, Wanderreitstation, Kutschenfahrten,
Tennisplätze, Radwege zum Radfahren, Bogenschießen, Drachenfliegen, Minigolf …
Winterprogramm: Pferdeschlittenfahrten, Rodeln, Eisstockschießen, Winterwanderwege, romantische Fackelwanderungen, gute Schneeverhältnisse, gespurte Loipen
Skifahren am Haidel: Doppelschlepplift, Beschneiungsanlage, Flutlicht Skifahren, Snowboard Abfahrt, Talstation mit Apres-Ski, Skischule Dreiländereck: Skiverleih, Skikurse, Winterwandern, Rodeln, Eisstockschießen …

Tipps & Infos in der Gemeinde Grainet im Bayerischen Wald

Tourismusbüro Grainet Obere Hauptstraße 21, 94143 Grainet, Tel. 08585/9600-0

Veranstaltungen: Bayerisch-Böhmisches Säumerfest jährlich am 3. Juliwochenende.

Orte in der näheren Umgebung: Freyung, Haidmühle, Hinterschmiding, Neureichenau, Jandelsbrunn, Waldkirchen

ANZEIGE