Wanderung ab Rohrmünz zum Berghaus Loderhart am Dreitannenriegel

Interessanter Wanderweg ab Rohrmünz über den Dreitannenriegel Gipfel zum Berghaus Loderhart  – Wanderung über die Deggendorfer Hausberge mit tollen Ausblicken ins Donautal zum Berghaus Loderhart (924m) inmitten einer großen Waldlichtung mit einer kleinen Kapelle oberhalb des Hauses. Im Winter erreicht man das Berghaus von der Ortschaft Englburgsried aus über den  kombinierten Winterwanderweg (4 km), welcher sowohl für Langläufer als auch für Fußgänger angelegt ist oder über eine verkürzte Wandertour mit den Schneeschuhen.

dreitannenriegel gipfelkreuz bergwanderung ab deggendorf in niederbayern
Gipfelkreuz am Dreitannenriegel – Wanderung zum Aussichtspunkt nach Niederbayern

ANZEIGE

Wandern zum Loderhart Berghaus bei Deggendorf in Niederbayern

Ausgangspunkt der Wanderung zum Berghaus Loderhart: Wanderparkplatz ca. 300m nach Rohrmünz
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz: Rohrmünz 33, 94539 Grafling
Dauer der Wanderung zum Dreitannenriegel: ca. 4 Stunden sind einzuplanen je nach Tempo und Pausen
Länge vom Wanderweg ab Rohrmünz: ca. 12 km langer Rundweg, Wanderweg
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 661 Höhenmeter sind zu überwinden. Tiefster Punkt ist auf 742 Metern Höhe (Parkplatz Rohrmünz) und der höchste Punkt ist auf 1112 Höhenmeter (Gipfel Breitenauriegel)
Berghaus Loderhart Öffnungszeiten: Sommer von Mai bis Mitte Oktober an den Wochenenden und an Feiertagen
Winter: 26. Dezember – 7. Januar durchgehend, dann an allen Wochenenden und an Feiertagen bis Mitte März.
Adresse Tourismus Information Grafling: Tourist Info, Hauptstraße 2, 94539 Grafling – Telefon: 0991 – 290360

Wanderung zum Loderhart Berghaus Deggendorf in Niederbayern
Wanderwege zum Berghaus Loderhart am Dreitannenriegel bei Deggendorf

Beschreibung & Bilder von der Wanderung zum Dreitannenriegel und Berghaus Loderhart

Vom Wanderparkplatz in Rohrmünz folgt man den Markierungen zum Dreitannenriegel (1092 m) (weiße 3 auf rotem Quadrat). Am Gipfelkreuz angelangt kann man eine tollen Ausblick über das Donautal genießen, bei klarem Wetter bis zu den Alpen. Weiter der 3 folgen zum höchsten Gipfel der Tour, dem Breitenau­riegel mit 1116 m, mit markantem Gipfelkreuz und Aussicht nach Westen zum Hirschenstein und Vogelsang. Weiter dem Wanderweg 3 bergab folgen bis zur Forststraße, links der Beschilderung zum Berghaus Loderhart (Einkehrmöglichkeit) folgen. Von dort auf dem Wanderweg Nr. 1 bergauf Richtung Rohrmünz, nach ca. 500 m zweigt rechts der Pfad zum Kreuzfelsen auf dem Steinberg ab. Zurück wieder auf der „Nr. 1“ zum Ausgangspunkt in Rohrmünz.
Highlights der Wanderung Dreitannenriegel – Breitenauer Riegel – Loderhart – Kreuzfelsen: Gipfelblick vom Dreitannenriegel und Breitenau­er Riegel, Einkehr im Berghaus Loderhart und der Kreuzfelsen mit Gipfelkreuz
Wandertipp: Man kann die Wandertour auch abkürzen und den Breitenauer Riegel auslassen so spart man sich ca. 2,8 km des weiteren könnte man den Aufstieg zum Kreuzfelsen weglassen

Unterkunftstipp für Übernachtung: preiswerte Ferienwohnung Kieselmühle mit Sonnenterrasse oder Pension Gasthof zur Post Zimmer und Ferienwohnungen in Achslach

dreitannenriegel-wanderung-berggipfel-aussichtspunkt-niederbayern
Herrlicher Ausblick vom Dreitannenriegel Gipfel Kreuz ins Tal nach Deggendorf Niederbayern

ANZEIGE