Ausflugsziel Gut Aiderbichl Deggendorf der Tier Gnadenhof in Bayern

Das Gut Aiderbichl Bayern (insgesamt gibt es derzeit 25 Gutshöfe z. B. in Henndorf bei Salzburg und Iffeldorf) befindet sich in dem idyllischen Ort Eichberg bei Deggendorf. Seit 2006 beherbergt es viele Tiere die aus aussichtslosen Lebensumständen gerettet wurden z. B. Mulis, Esel, Ponys, Pferde, Schweine, Hühner, Kaninchen, Schafe, Ziegen, Wildtiere… Heute ist Gut Aiderbichl eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier und möchte Informationen über das Leben der Tiere Eltern und Kindern anschaulich nahebringen.

ANZEIGE

Infos zu Gut Aiderbichl in Eichberg Öffnungszeiten Adresse, Anfahrt

Adresse: Gut Aiderbichl Deggendorf, Michael Aufhauser, Eichberg 26, 94469 Deggendorf – Telefon: 09901 / 903298

Öffnungszeiten: 365 Tage im Jahr von 09:00 bis 18:00 Uhr, Gutsführung (Dauer zirka 40 Min. zu jeder vollen Stunde) im Eintrittpreis enthalten

Anfahrt: A3 Richtung Passau, Abfahrt Hengersberg weiter in Richtung Deggendorf, in Seebach Richtung Eichberg abbiegen. Durch den Ort Eichberg durch bis kurz vor dem Ortsende auf der linken Seite Gut Aiderbichl Niederbayern.

Ferienregion: Landkreis Deggendorf – Niederbayern

Orte und Städte im Umkreis: Deggendorf, Schaufling, Auerbach, Hengersberg, Lalling

Bilder und Fotos von Gut Aiderbichl Bayern das Ausflugsziel für Familien und Kinder

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Nähe von Gut Aiderbichl in Niederbayern

sehenswerte Stadt Deggendorf mit Rathaus, historischer Stadtmauer, Burgruine Natternberg Heiliggrab Kapelle auf dem Stadtplatz, Donau-Ufer-Promenade, Handwerksmuseum und Stadtmuseum. Kloster Metten und Niederalteich

ANZEIGE