Schlupfsteine am Ronberg Falkenstein Rundweg Felsentor

Wanderung Opfersteine & Schlupfsteine am Ronberg bei Völling Falkenstein

Schöner und abwechslungsreicher Wanderweg im Vorderen Bayerischen Wald – Diese nicht allzu schwere Wandertour führt uns durch den Falkensteiner Vorwald bei Michelsneukirchen. Der Startpunkt liegt bei zwei stattlichen Bauernhöfen und führt alsbald in den Wald. Auf unserer Wanderung entdecken wir etliche Schlupfsteine, Opfersteine und den besonderen Schwammerlstein. Ein weiteres Highlight ist die sogenannte Amselkirche, üppige Felsen übereinander und nebeneinander gestapelt mit kleinen Höhlen und Schluchten. Nahe dem kleinen Ort Dörfling liegt ein geradezu magischer Kraftort, die Mariengrotte, auch dieses Kleinod liegt am Weg dieser Wanderung.

Mariengrotte am Wanderweg bei Ronberg Falkenstein

Mariengrotte am Wanderweg bei Ronberg Falkenstein Opfersteine und Schlupfsteine

Wandern Ronberg & Schwammerlstein – Ausgangspunkt Grottenweg Dörfling Michelsneukirchen

Ausgangspunkt Wanderung Schlupfsteine & Schwammerlstein: Parkplatz an der Straße bei Guthof & Ronberg
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz am Ronberg: Guthof 1, 93185 Michelsneukirchen
Alternativer Ausgangspunkt in Dörfling: Kirche St. Ägidius, Dörfling, 93185 Michelsneukirchen
Länge vom Wanderweg: ca. 7 km langer Rundweg
Dauer der Wanderung: ca. 2 bis 3 Stunden Gehzeit sind einzuplanen, plus die Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg Ronberg ist teils unmarkiert, der Grottenweg mit Mn05 markiert oder mit der alten Wilder Mann 95 Markierung

michelsneukirchen-schwammerlstein-dörfling-wanderung-felsenformation

Der Schwammerlstein bei Dörfling Highlight der Wanderung bei Falkenstein

Infos zum Wanderweg Ronberg Felsentor & Schalenstein + Grotte, Amselkirche, Schwammerlstein

Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Ausgangspunkt Guthof – Bauernhof Ronberg – links zum Wald hoch – an der umzäunten Wasserreserve links vorbei und ca 150 bis 200 Meter gerade nach hinten zu den Schlupfstein und Opferstein – zurück und nach dem Wasserspeicher links – Bauernhof Paulus – links zum Baum mit Gedenkkreuz und Felsen – Felsentor und Höhle – Grotte mit Statue & Sitzbank – Blick auf Dörfling – Dorfrunde Besichtigung der Pfarrkirche – Kirnstein Steigung – rechts Abstecher zur Amselkirche Felsformation – Schwammerlstein – Bauernhof Guthof
Schwierigkeitsgrad der Wanderung: einfache und leichte Wanderung für Familien mit Kinder geeignet
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 320 Höhenmeter Unterschied sind im Laufe der Wanderung zu überwinden. Höchster Punkt ist bei den Schalenstein & Schlupfstein auf ca. 665 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist in Dörfling auf 485 Höhenmetern.

Bild 4

Wandern am Ronberg Völling bei Falkenstein – Ausflugsziele Schlupfsteine und Opferstein Schale

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Wanderweg bei Falkenstein und Michelsneukirchen – Alsbald nach dem Startpunkt vorbei an den beiden großen Bauernhöfen kommen wir in den Wald hinein zu dem eingezäunten Gelände des Wasserspeichers. Nicht weit davon befinden sich die ersten Schlupfsteine (Steine unter denen man hindurch schlüpfen kann) und Schalensteine, mit großen Mulden die früher wohl als Opfersteine genutzt wurden.

Bild 5

Bilder vom Grottenweg – Sehenswürdigkeit Schwammerlstein, Mariengrotte, große Amselkirche

Highlights der Wanderung am GrottenwegFelsformation große Amselkirche – Der Schwammerlstein (Schwammerl, oberpflälzischer Dialekt = Pilz) ist eine beeindruckende Felsformation mit zwei mächtigen übereinander liegenden Felsbrocken, die einem Pilz ähneln. Ca. 200 Meter bevor steinerne Treppenstufen zur Grotte hinunter führen, befindet sich links des Wanderwegs ein Felsentor das in einer Höhle mündet. Die Mariengrotte liegt unter einem großen Überhangfelsen, ein kleiner Altar mit Marienstatue, meistens stehen auch frische Blumen dort. Auf den Sitzbänken gegenüber können Sie Platz nehmen und einen Moment inne halten. Der Weg führt uns danach aus dem Wald hinaus mit Blick auf das im Tal liegende Dorf Dörfling, ein Abstecher hinunter mit Besichtigung der Kirche ist durchaus lohnenswert. Nach dem Anstieg zurück im Wald liegt rechts etwas versteckt die Amselkirche, ein schmaler Trampelpfad führt durch das Gebüsch zu den großen Felsen, mit etlichen Durchschlupfen, Felsbrocken hoch aufgetürmt und Höhlenartige Schluchten.

Lage der Highlights & Felsen Sehenswürdigkeiten am Rundweg Ronberg Dörfling im Landkreis Cham

Exakte Position Schwammerlstein / Code für Google Maps Wanderkarte: 4GP2+67 Michelsneukirchen
Genaue Lage Grotte / Code für Google Maps Landkarte: 4FPX+5V Michelsneukirchen
Position Amselkirche / Code für Google Maps Karte: 4GP2+F7 Michelsneukirchen – Um alles zu entdecken sollten Sie einmal oben über die Felsen drüber klettern und dann einmal links nach unten herum und durch die Felsen hindurch gehen.
Ungefähre Position Höhle & Felsentor / Google Maps Wanderkarten Code: 4GM2+V2 Michelsneukirchen
Circa Lage Opfersteine & Schlupfsteine Ronberg / Code für Google Maps Karte: 4GC3+FR Falkenstein

Bild 7

Tourist Info Falkenstein – Unterkunft, Zimmer & Übernachtung Michelsneukirchen und Umgebung

Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Ferienwohnung am Bauernhof, Adresse: Johann Piendl, Guthof 1, 93185 Michelsneukirchen
Uriges Gruppen Ferienhaus am Bauernhof Adresse: Familie Paulus, Premsthal 2, 93185 Michelsneukirchen
Adresse Tourismus Information Verwaltungsgemeinschaft Falkenstein: Tourist Info, Marktplatz 1, 93167 Falkenstein, Telefon: 09462 – 942220

Bild 8

Wanderkarte Falkenstein Völling Dörfling – Karte vom Rundweg ab Ronberg – Landkarte GPX Download

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Ronberg: Anfahrt Adresse: Guthof 1, 93185 Michelsneukirchen

Gesamtstrecke: 7043 m
Maximale Höhe: 665 m
Minimale Höhe: 486 m
Gesamtanstieg: 329 m
Gesamtabstieg: -329 m
Download file: michelsneukirchen-ronberg-schlupfstein-doerfling-schwammerlstein-grotte-rundweg.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Falkenstein / Michelsneukirchen und Umgebung – Tipps Ausflugsziele Landkreis Cham

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten in Michelsneukirchen: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

marienstein-wanderung-falkenstein-wanderwege-oberpfalz
schöne, leichte Wanderung zu Beginn durch den Schlosspark mit bizarren Felsformationen über den Lauberberg nach Marienstein
weiterlesen ...
wandergebiet-höllbachtal-falkenstein-ausflugsziele-regensburg
Wanderung im Naturschutzgebiet Höllbachtal bei Falkenstein, Brennberg und Regensburg. Der Höllbach bahnt sich seinen Weg zwischen mächtigen Gesteinsbrocken.
weiterlesen ...
falkenstein-winterwanderweg-oelbergkapelle-tannerl-burgansicht
Winterwanderung am Wanderweg Tannerlweg, Ölbergkapelle zum Tannerl, idyllische Kapelle im Wald, Hohen Kreuz, zurück am Radweg, tolle Ausblicke zur Burg
weiterlesen ...
wiesenfelden-schloss-hochzeitslocation-weihnachtsmarkt
beliebte Hochzeitslocation für romantische Hochzeit im Schloss oder andere Feierlichkeiten, weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt im Advent,
weiterlesen ...
naturbilder-bayern-blumen-schmetterlinge-naturfotos-bayerischer-wald
abwechslungsreiche Wanderung im Falkensteiner Vorwald, Felsformationen am Schweinsberg, idyllische Landschaften, Burgruine Sengersberg mit Aussichtsfelsen
weiterlesen ...
falkenstein-markt-alter-lokschuppen-freizeittipp-austellung-panorama-1200
Der Alte Lokschuppen in Falkenstein ist ein Ausstellungsraum mit einzigartigem Ambiente, ein Forum für kreative Künstler
weiterlesen ...
michelsneukirchen-schwammerlstein-felsen-dörfling-wanderwege-bayerischer-wald
Zwei übereinanderliegende Steine (6m hoch) die aussehen wie ein riesiger Pilz auf bayerisch: “Schwammerl” erreichbar über schönen Wanderweg mit 4km
weiterlesen ...
brennberg-burgruine-aussichtsturm-ausblick-ortschaft
interessante Burgruine Landkreis Regensburg, hölzerner Aussichtsturm mit tollem Ausblick. Burgsommer Programm, Burgschauspiel und Burgfest, Hochzeitslocation zum mieten
weiterlesen ...
burg-falkenstein-felsenpark-schlosspark-froschmaul-felsen
intakte Ritterburg umgeben von riesigen alten Bäumen im 12 ha. großem Felsenpark. Einzigartige Felsformationen Froschmaul, Herzbeutelgässchen, Himmelsleiter
weiterlesen ...
falkenstein-burg-oberpfalz-ritterburg-bayern-sehenswürdigkeiten
gut erhaltene Burganlage aus dem Mittelalter umgeben vom Natur + Felsenpark, Aussicht vom Bergfried, Burgrestaurant, Biergarten, Burghofspiele, Hochzeit feiern, Ritteressen
weiterlesen ...
falkenstein-kloster-hofstetten-pallotiner-panorama
Stille Urlaubstage und Exerzitien für Frauen und Männer im Palottiner Kloster bei Falkenstein, Spaziergang am schön angelegten Vinzenz-Palotti Rundweg
weiterlesen ...
ausflugsziele-brennberg-sehenswürdigkeiten-burgruine-aussichtsturm
besondere Felsformation mit den Namen Kraxenmann, Schalensteine und Wackelsteine. Highlight sehenswerte Burgruine Brennberg mit Aussichtsturm
weiterlesen ...
falkenstein-wanderweg-schlafende-schlange-felsformationen
einzigartige Felsformationen versteckt im Wald, Felsengebilde wie die schlafende Schlange, riesige Hinkelsteine, Rundweg mit Aussichtspunkt zur Kirche Marienstein
weiterlesen ...

Tolle Rundwanderwege in der Oberpfalz – Schöne Rundwege im Oberen Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, …

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Cham: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

Das könnte dich auch interessieren …