Sehenswürdigkeiten in Passau: die Veste Oberhaus, Burg und Museum

Ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit Kunst und Kultur in den alten Gemäuern der Burg Veste Oberhaus bietet Einblicke in das mittelalterliche Leben der Stadtbevölkerung. Das Oberhausmuseum in Passau bietet neben thematischen Führungen auch individuelle Programme zum praktischen ausprobieren, die besonders für Schulklassen und Jugendgruppen gut geeignet sind. Dauerausstellungen über die Passauer Geschichte, das Mittelalter, ein Feuerwehrmuseum und das Böhmerwaldmuseum sind ebenfalls in der Burg untergebracht.

Veste Oberhaus Burg und Museum in Passau

ANZEIGE

Wasserburg Veste Niederhaus – Oberhausmuseum in Passau

Zu den Sehenswürdigkeiten in Passau gehört neben dem Oberhausmuseum auch die Veste Niederhaus, die auf der Spitze der felsigen Landzunge am Zusammenfluss von Ilz und Donau in Passau direkt unterhalb der Veste Oberhaus steht.

Bilder der Veste Niederhaus – Museum und Ausstellung in der Burg der Dreiflüssestadt

Infos zum Oberhaus Burgmuseum in Passau

Oberhaus Museum, Veste Oberhaus 125, 94034 Passau, Telefon: 0851 / 49335 – 12

Mitte März bis Mitte November täglich ab 9.00 Uhr geöffnet, Samstag, Sonn- & Feiertags und in den Weihnachtsferien ab 10.00 Uhr

 Orte in der näheren Umgebung: Salzweg, Neustift, Tyrnau, Freinberg, Tiefenbach

Anfahrt: Autobahn A3 bis Passau Abfahrt Nord oder aus Richtung Regen B 85, aus Richtung Österreich A3 Abfahrt Passau Süd
Veste Oberhaus erreichbar mit dem Pendelbus oder über den Wehrgang und die Ludwigstiege zu Fuß erreichbar

ANZEIGE