Glasmuseum in Passau – Glaskunstausstellung im historischen Hotel Wilder Mann

Das Glasmuseum Passau beherbergt die weltweit größte Sammlung mit europäischen Gläsern aus Bayern, Böhmen, Österreich und Schlesien. Untergebracht in dem historischen Gebäudekomplex vom Hotel Wilder Mann mitten in der Altstadt von Passau am Rathausplatz sind hier über 13.000 Gläser ausgestellt insgesamt umfasst die Sammlung ca. 30.000 Gläser. Vom Barock, Rokoko, Empire, Biedermeier, Historismus, Jugendstil, Art Deco bis zur Moderne bietet die Ausstellung einen Überblick über die verschiedenen Epochen der Glaskunst.

ANZEIGE

Infos zum Passauer Glasmuseum: Öffnungszeiten, Parken, Adresse…

Adresse: Glasmuseum Passau, Höllgasse 1, 94032 Passau (direkt am Rathausplatz Hotel Wilder Mann)
Telefon: 0851 / 35071

Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 09.00 – 18.00 Uhr

Anfahrt: A3 Ausfahrt Passau-Mitte. Nach ca. 1 km in Richtung Passau vor der Brücke rechts in Richtung Altstadt – Zentrum abbiegen, parallel zur Donau weiter. Folgen Sie den Wegweisern zur Altstadt. Oder über B 85, B8 oder B12 nach Passau
Parkmöglichkeit: Tiefgarage am Römerplatz nur 150 m vom Hotel entfernt.

Ferienregion: Dreiflüssestadt Passau – Niederbayern

Orte und Städte im Umkreis: Tiefenbach, Salzweg, Vilshofen, Fürstenzell, Hutthurm

Bildergalerie vom Glasmuseum Passau – Gläser Ausstellung und Fotos von Glaskunstwerken

Weitere Sehenswürdigkeiten in Passau – Ausflugsziele und Museen in Passau

Museen in Passau: RömerMuseum Kastell Boiotro, Oberhausmuseum in der Veste Oberhaus, Diözesanmuseum in der Neuen Bischöflichen Residenz, Museum Moderner Kunst

Sehenswürdigkeiten in Passau: Veste Oberhaus, Dom St. Stefan mit größter Domorgel der Welt, Stadtpfarrkirche St. Paul, Jesuitenkirche St. Michael, Rathaus mit Rathaussälen, Wallfahrtskirche Mariahilf mit Klosteranlage

ANZEIGE