Bauernhaus Museum in Grafenau – Bauernmöbelmuseum im Bayerischen Wald

Das Bauernhaus-Museum in Grafenau besteht aus 2 Bauernhäusern, einer Wagenremise und einem Getreidekasten. Darin sind historische Bauernmöbel aus dem gesamten Bayerischen Wald ausgestellt. Hier können Sie kunstvolle Bauernmöbelmalerei des 18. und 19. Jahrhunderts an Schränken und Truhen genauso wie Hinterglasbilder, Wachsstöcke, Gläser, Hausrat und eine Webstube bewundern. In der Wagenremise und im Getreidekasten sind alte bäuerlicher Geräte und Werkzeuge ausgestellt.

ANZEIGE

Infos zum Bauernhausmuseum am Kurpark Öffnungszeiten, Adresse…

Adresse: Bauernmöbelmuseum, Westeingang Kurpark (Spitalstraße) 94481 Grafenau
Telefon: 08552/3318 oder 08552/962343

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 10:00 bis 13:00 Uhr, Freitag bis Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, Montag geschlossen.
1. November bis 24. Dezember und 1. März bis Gründonnerstag geschlossen

Ferienregion: Bayerischer Wald – Landkreis Freyung Grafenau – Niederbayern

Orte und Städte im Umkreis: Eppenschlag, Neuschönau, Hohenau, Spiegelau, Schönberg

Bildergalerie Bauernhaus Museum in Niederbayern – Fotos alte Bauernhäuser in Grafenau

Weitere Sehenswürdigkeiten in Grafenau und Ausflugsziele in der Umgebung

Sehenswürdigkeiten: Stadtmuseum und Schnupftabakmuseum im Spitalgebäude. Grafenauer Kulturpavillon mitten im Kur- und Sportpark mit kulturellen Veranstalltungen

Freizeitangebote: Erlebnisfreibad “Bärenwelle” Ozon-Hallenbad, Kunsteishalle im Kurpark (von November bis Anfang März) Minigolf im Kurpark, 18-Loch-Anlage des Golfclubs am Nationalpark Bayerischer Wald.
Familien Freizeittipps: Indoor-Erlebniswelt BABALU oder Sommerrodelbahn Bärenbob, Abenteuerspielplatz im Kurpark

ANZEIGE