Klosterkirche Maria Hilf des Redemptoristen Kloster Cham in der Oberpfalz

Das Redemptoristen Kloster in Cham nördlich der Altstadt beeindruckt vor allem mit der imposanten Klosterkirche Maria Hilf, ein neuromanische Backsteinbau aus dem Jahr 1900. Heute ist in dem alten Klostergebäude die Landkreis Musikschule untergebracht. Das Exerzitienhaus mit Geistlichem Zentrum bietet ein reichhaltiges Kurs-Angebot, auch speziell für Junge Christen.

Cham Klosterkirche Maria Hilf Redemptoristen Kloster in der Oberpfalz

ANZEIGE

Infos zum Maria Hilf Kloster in Cham – Kontakt Adresse der Kirche

Adresse: Ludwigstraße 16, 93413 Cham, Telefon: 09971 /20 00-5

Lageinfo: nördlich der Altstadt nahe beim Bahnhof der Kreisstadt Cham in der Oberpfalz

Orte und Städte im Umkreis: Windischbergerdorf, Weiding, Runding, Chamerau, Pemfling

Fotos und Bilder der Klosterkirche der Redemptoristen in der Oberpfalz

ANZEIGE