Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Skigebiet Ischgl

Winter Aktivitäten in Österreich Das Wintersportangebot in Ischgl, einem der bekanntesten und besten Skigebiete Europas, ja sogar weltweit sucht seinesgleichen: ausgezeichnete Pisten, modernste Liftanlagen, tolle Bergrestaurants und die typische Apres Ski-Stimmung, das einzigartige Eventprogramm z. B. Top of the Mountain Konzerte mitten auf der Skipiste mit bekannten Welt-Stars sind eine perfekte Mischung aus Sport, Aktivitäten und Entertainment. Auch rundum das Dorf Ischgl erwarten Sie zahlreiche interessante Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten.

ANZEIGE

Tipps für Sehenswerte Ausflugsziele und Freizeitangebote Ischgl in Österreich

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche zum St. Nikolaus in Ischgl, hier finden auch regelmäßig Orgelkonzerte und Liederabende statt. Mathias-Schmid-Museum am Dorf- und Waldrand von Ischgl mit Kunstlehrpfad, Kunstausstellung und zugleich toller Aussichtspunkt. Bauernmuseum in Mathon Einblicke ins Leben der Bergbauern im Paznaun. Museum der Silvretta Seilbahn AG zeigt die Geschicht des Unternehmens von 1963 bis heute.

Freizeitangebote: Das Silvretta Center Ischgl bietet Wellness und Spaß zu jeder Jahreszeit, mit Hallenbad, Saunadorf, Kegelbahn & Restaurant mitten in der Fußgängerzone.
Winter Aktivitäten abseits der Piste: Langlaufen im Paznauner Winterzauber, Skitouren gehen. Eine der längsten Rodel-Strecken in den Alpenauch mit Flutlicht, Winterwanderungen und Schneeschuhtouren, Schlittschuhlaufen und Eishockey auf der Natureisbahn Ischgl nahe des Ortszentrums.

Das Party-Highlight der Saison: Skiopening Top of the Mountain Opening Concert, international erfolgreiche Stars auf der Open Air Bühne in Ischgl, Osterkonzert und Saisonausklang auf der Idalp

Bilder vom Skigebiet Ischgl – Sehenswürdigkeiten, Skiurlaub, Ausflugstipps, Skilifte …

ANZEIGE