Burgruine Thanstein in der Oberpfalz ehemaliges Schloss bei Neunburg

Die Burgruine Thanstein befindet sich im gleichnamigen Ort im Landkreis Schwandorf. Von der ehemaligen Burg bei Neunburg sind noch ein runder Bergfried mit einigen Mauerresten und alte Kellerräume vorhanden, diese werden heute für Feste genutzt. Der 17 m hohe Rundturm der Burgruine Thannstein kann über eine hölzerne Treppe im Innerem bestiegen werden, von dort genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die Oberpfalz. Das ehemalige Schloss Thannstein wurde zeitweise als Forsthaus genutzt, der Halbwalmdachbau stammt im Kern aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die noch erhaltene Tormauer diente als Einfahrt zum Schloss.

ANZEIGE

Infos zur Burgruine und Schloß Thanstein im Landkreis Schwandorf

Adresse: Burgturm und Burgruine Thanstein, Schlossberg 7, 92554 Thanstein
Adresse vom Schloß: Thanstein 1

Lageinfo: Die Burgruine Thanstein liegt ca. 10 km nordöstlich von Neunburg vorm Wald, im Landkreis Schwandorf in der Oberpfalz.

Orte in der Umgebung: Neunburg vorm Wald, Rötz, Dieterskirchen, Winklarn

Bildergalerie Burg Thanstein – Fotos vom Aussichtspunkt Burgturm

ANZEIGE