Wanderwege ab Reichenbach – Wandern zur Deifelsbuxn

Wanderwege ab Reichenbach – Wandern zur Deifelsbuxn Aussichtspunkt

Schöner Aussichtspunkt in Reichenbach am Fluss Regen in der Oberpfalz – Das Naturdenkmal, der Teufelsbuzen (bei den einheimischen Teufelsbuxn oder Deifelsbuxn genannt), ist ein herrlicher Aussichtspunkt zwischen Walderbach und Reichenbach. Das Denkmal wurde auf Initative der Bürgermeister von Reichenbach und Walderbach und dem Naturpark Vorderer Bayerischer Wald vor einigen Jahren wieder freigeschnitten und für die Bevölkerung zugänglich gemacht, so dass man nun wieder einen herrlichen Ausblick auf die Klöster und den Fluss Regen hat.

reichenbach-aussichtspunkt-deifelsbuxn-naturdenkmal-wanderung

Aussichtspunkt Deifelsbuxn mit schönen Ausblick auf Reichenbach und Kloster

Wanderung zum Aussichtsfelsen Teufelsbuxn – Ausgangspunkt Wanderweg, Parkplatz

Ausgangspunkt der Wanderung zur Deifelsbuxn: Parkplatz gegenüber der Regen Brücke an der Straße Walderbach, Reichenbach, Nittenau
Adresse für Anfahrt zum Wanderparkplatz: Regenstraße 7, 93189 Reichenbach
Dauer der Wanderung zum Aussichtsfelsen: ca. 15 Minuten Gehzeit
Länge vom Wanderweg ab Parkplatz: ca. 1 km langer Wanderweg zur Deifelsbuxn, mit der Option weiterzuwandern am Rundweg Re3 mit ca. 6 km Länge
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit Re3 markiert

reichenbach-aussichtsfelsen-deifelsbuxn-naturdenkmal-wandern

Highlight bei Reichenbach – Aussichtspunkt Deifelsbuxn mit Blick zum Kloster Reichenbach und Regen Fluß

Weitere Infos zum Wandern bei Reichenbach – Tourist Info, Unterkunft und Übernachtung

Genaue Lage der Aussichtsplattform auf der Landkarte / Code für Google Maps Karte: 59P3+V5 Walderbach
Unterkunft nähe Teufelsbuxn: Kinder Ferienhof Handl Fam. Handl, Berg 3, 93194 Walderbach, Tel: 09464/746 Kategorie: Ferienwohnungen, Familien, Bauernhof, Kinder Ferienhof
Adresse Tourismus Information Reichenbach: Tourist Info, Pfisterstraße 12, 93189 Reichenbach, Telefon: 09464 – 7843017 oder 09464 – 94050

reichenbach-aussichtsfelsen-deifelsbuxn-ausflugsziele

Aussichtsfelsen Deifelsbuxn, das Naturdenkmal und Aussichtspunkt zum Reichenbacher Kloster

Wandern in Reichenbach am Regen – Aussichtsplattform in der Oberpfalz

Highlights der Wanderung zur Deifelsbuxn – Herrlicher Ausblick von der Aussichtsplattform oberhalb des Regen Flusses auf einem Felsvorsprung, auf den Fluss Regen und die Klöster Walderbach und Reichenbach

Wanderweg Re3 – Teufelsbuznweg: Länge 6,1 km mit 154 Höhenmeter, Wegverlauf: Teufelsbuzn – Dieberg – Kaltenbach – Reichenbach Regenbrücke
Tipp: Kloster Reichenbach, mit Behindertenwerkstätte, Werkstattladen und Klostergärtnerei mit Verkauf, Sehenswürdigkeiten im nahem Klosterort Walderbach: Ehem. Zisterzienserabteikirche, jetzt Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Maria eine dreischiffige Hallenkirche, Rokkoko mit sehenswerten Deckenmalereien, Klostergarten mit Kreislehrgarten und Kreismuseum im Kloster Walderbach.

Sehenswürdigkeiten bei Reichenbach Ausflugsziel Kloster Regen Fluß

Sehenswürdigkeiten bei Reichenbach – Ausflugsziel und Kloster am Regen

Wanderkarte Reichenbach am Regen – Rundweg zum Deifelsbuxn Aussichtspunkt im Regental

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Reichenbach: Regenstraße 7, 93189 Reichenbach

Gesamtstrecke: 4301 m
Maximale Höhe: 419 m
Minimale Höhe: 339 m
Gesamtanstieg: 176 m
Gesamtabstieg: -173 m
Download file: reichenbach-deifelsbuxn-aussichtspunkt-wanderweg.gpx

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Reichenbach und Walderbach – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Cham

Weitere Ausflugstipps und Freizeitangebote in Reichenbach und Umgebung: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

zell-burgruine-lobenstein-aussichtsturm-oberpfalz-wanderung
Kurze Wanderung zur Burgruine Lobenstein und zum Naturdenkmal Helfenstein, tolle Aussicht vom Burgturm über Vorderen Bayerischen Wald bis zuden Bayerwaldbergen
weiterlesen ...
hetzenbach-rundwanderweg-leonardikreuz-felsen-hetzenbacher-hoehe
leichte Rundwanderung vom Wanderparkplatz beim Bewegungsparcours in Hirschenbühl zum Leonardikreuz bei der Hetztenbacher Höhe, gegenüber das ehemalige Muntionsdepot Zell
weiterlesen ...
süssenbach-ofperstein-wanderung-heilig-bründl-felsen
Nahe Süssenbach Gemeinde Wald liegt das Heilig-Bründl, hölzerne Kapelle mit Quelle. Granitfelsengruppe mit keltischen Opferschalen weitere Wassersteine bei Treitersberg
weiterlesen ...
walderbach-kloster-kirche-sehneswertes-zisterzienserkloster-oberpfalz-panorama
sehenswertes Zisterzienserkloster in Bayern, am Regen Fluss, regelmäßig stattfindende Konzerte im Barocksaal, Heimat des Kreismuseum Landkreis Cham
weiterlesen ...
walderbach-klosterkirche-ausflugsziele-oberpfalz
Volkskundliches Museum vom Landkreis Cham mit zahlreichen Exponate der vergangenen Jahrhunderte, Sonderausstellungen und Erdstallmuseum
weiterlesen ...
zell-badesee-erlebnispielplatz-oberpfalz-abenteuerspielplatz
schöner Badesee mit Wasserspielplatz am Fuße vom Burgberg, Wasserspielplatz mit Pumpe, Beachvolleyball Kleinsport Soccerfeld, Badesteg, Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen...
weiterlesen ...
Sehenswerte Burgruine mit Burgkapelle und keltischen Opfersteinen / Schalensteinen bei Siegenstein in der Gemeinde Süssenbach in der Oberpfalz
weiterlesen ...
otterbachtal-rundwanderweg-regensburg-hammermuehle-bachlauf-steine
Wanderung durchs malerische Otterbachtal nahe Altenthann und Forstmühle. Steine und Felsen im Bachbett, durch den Forstmühler Forst, Jagdschloss Altenthann, Koreawirt
weiterlesen ...
westlichste Gemeinde im Landkreis Cham, einzigartiges Naturdenkmal der Pfaffenstein, besonderes Baudenkmal Kapelle in Schönfeld und die Burgruine Siegenstein mit Kapelle
weiterlesen ...
reichenbach-kloster-barmherzige-brueder-kirche-oberpfalz-bayern
sehenswerte Klosterkirche am Regen Fluss, heute Heil-und Pflegeanstalt für Behinderte der Barmherzigen Brüder, romanische Basilika mit zwei Türmen, reichhaltige Innenausstattung
weiterlesen ...
wald-gumpinger-weiher-geheimer-badesee-nittenau
Mystischer See am ehemaligen Steinbruch Gumping Landkreis Cham dunkel schimmernder, geheimnisvoller See hinter steil abfallenden Klippen, umgeben von bunten Mischwald
weiterlesen ...
reichenbach-pfaffenstein-naturdenkmal-felsen-gipfelkreuz
interessante Wanderung in einem großen Waldgebiet, am Weg viele Felsformationen, Highlight ist das Naturdenkmal Pfaffenstein und die Felsformation Wilder Mann.
weiterlesen ...

Schöne Aussichtspunkte in der Oberpfalz – Kurze Wanderungen im Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Das könnte dich auch interessieren …