Wandern am Knappensee Rundweg Steinberg Wackersdorf

Wandern am Knappensee Rundweg bei Schwandorf, Steinberg, Wackersdorf

Schöner Rundweg um den Knappensee bei Wackersdorf in der Oberpfalz – Nur durch einen Damm ist der Knappensee vom großen Bruder, dem Steinberger See, getrennt. Der Knappensee Rundweg führt auf etwas mehr als 4 Kilometer um den idyllischen See herum. Die ansonsten eher flache Tour mit einigen kurzen steileren Abschnitten ist gut für Familien mit Kindern geeignet und auch mit Kinderwagen befahrbar.

 

Wanderung Knappensee Steinberg am See – Ausgangspunkt Wanderparkplatz Wackersdorf B85

Ausgangspunkt Wanderung Knappensee: Wanderparkplatz Industriemuseum, Parken beim Geotop 99, Tertiärwald an B85 Ausfahrt Industriegebiet
Adresse für Anfahrt Knappensee Parkplatz Wackersdorf: Industriestraße, 92442 Wackersdorf
Länge vom Wanderweg ab Freilichtmuseum mit Bergbau Maschinen: ca. 5,5 km langer Rundweg / große Runde 9,5 km
Dauer der Wanderung Knappensee: ca. 1,5 bis 2 Stunden Gehzeit für die kleine Runde einplanen, plus die Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit Knappensee-Weg markiert

Rundweg Knappensee am Steinberger See mit Wakebord Anlage vorbei

Der Rundweg führt zwischen Knappensee und Steinberger See an der Wasserski Liftanlage vorbei

Infos zum Rundwanderweg Knappensee, Steinberger See, Tertiärwald Freilichtmuseum

Streckenverlauf & Etappen vom kleinen Rundweg: Parkplatz Wackersdorf – Tertiärwald Wackersdorf Bergbau Maschinen Freilandmuseum – Knappensee Rundweg – Steinberger See – Knappensee Rundwanderweg – Tertiärwald Wackersdorf – Start und Ziel Wanderparkplatz
Am Ausgangspunkt befindet sich noch: Industriemuseum Wackersdorf – Geotop 99 – Aussichtsplattform Braunkohle
Schwierigkeitsgrad der Wanderung: einfache und leichte Wanderung für Familien mit Kinder geeignet – Der Knappensee-Weg ist Kinderwagen geeignet
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 170 Höhenmeter Unterschied sind durch leichtes auf und ab im Laufe der Wanderung zu überwinden

Braunkohlemuseum Wackersdorf - Geotop 99 Lehrpfad

Industriemuseum Wackersdorf – Geotop 99

Beschreibung Knappensee Weg ab Industriemuseum Wackersdorf, Geotop 99, Aussichtsplattform

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Rundweg Kanppensee – Das Heimat- und Industriemuseum Wackersdorf befindet sich im ehemaligen Laborgebäude der Bayerischen Braunkohlen Industrie Werk 27, es zeigt verschiedene Abschnitte der Braunkohleförderung und des Braunkohletagebaus, ebenso ist die Wiederaufbereitungsanlage ein großes Thema. Das Geotop 99 “Wackersdorfer Braunkohle” entstand aus einem ehemaligen Kohle Abbaugebiet, dem Westfeld. Das noch heute sichtbares Kohleflöz, das südlich vom Hauptort Wackersdorf liegt, ist ein besonderes Geotop und ein bedeutendes Dokument für die Bergbaugeschichte und die Geologie in der Region.

Museumslehrpfad Braunkohle mit Aussichtsplattform

Aussichtsplattform am Braunkohle Geotop 99 Blick auf Bergbau Gruben

Bilder vom Knappensee Rundweg bei Steinberg im Landkreis Schwandorf i.d. Oberpfalz

Infos zur Knappensee Wanderung  – Auch der Knappensee entstand durch den Kohleabbau der Bayerischen Braunkohlenindustrie bis er schließlich 1981 geflutet wurde. 2012 wurde das Projekt „Seerundweg Knappensee“ in Zusammenarbeit mit der ARGE Schwandorf, dem Kolpings-Bildungswerk und der Gemeinde Wackersdorf nach drei Jahren Bauzeit abgeschlossen. So entstand ein Rundweg auf dem Wanderer und Radfahrer die Schönheit der unberührten Natur mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt genießen können.

Bilder folgen,…

Lage der Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Rundweg Wackersdorf / Steinberg am See

Industriemuseum Wackersdorf – Industrie & Heimatmuseum – Adresse für Anfahrt: Gewerbegebiet, Werk 27, 92442 Wackersdorf
Braunkohlemuseum Steinberg am See – Braunkohle & Heimatmuseum – Anfahrt Adresse: Pfarrer-Gschwendtner-Straße 5, 92449 Steinberg am See
Wackersdorfer Braunkohle – Wackersdorf Geotop 99  – Ca. Beginn Holzsteg zur Aussichtsplattform mit Google Maps Code: 75XF+WC Wackersdorf
Aussichtsplattform Braunkohle Geotop 99 – Exakte Position auf der Google Maps Wanderkarte: 852C+79G Wackersdorf
Tertiärwald Freilichtmuseum Wackersdorf – alte Bergbau Maschinen – Lage mit Google Karten Code: 75XG+JC Wackersdorf – Anfahrt Adresse fürs Navi: Industriestraße, 92442 Wackersdorf – B85 Cham Schwandorf, Ausfahrt Gewerbegebiet Wackersdorf, dann Richtung Steinberger See Holzkugel & Kappensee
Steinberger See Holzkugel mit Rutsche, Kinderspielplatz und Kugelwirtschaft – Anfahrt Adresse: In d. Oder 7, 92449 Steinberg am See

Erlebnispark Steinberger See Holzkugel Aussichtsturm bei Schwandorf

bekanntes Ausflugsziel in der Nähe die Holzkugel am Steinberger See

Tourist Info Oberpfälzer Seenland – Unterkunft, Zimmer & Übernachtung Schwandorf und Umgebung

Unterkunft und Übernachtung in der Nähe: Übernachtung Ferienwohnung bei Schwandorf – Adresse: Goppoltsried 5, 92445 Neukirchen-Balbini – Kategorie: Ferienhof, Bauernhof, Ferienwohnung oder Ferienhaus
Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Übernachtung in Wackersdorf und Umgebung – Gasthof, Pension, Hotel, Reiterhof, Ferienhof, Bauernhof, Ferienwohnung oder Ferienhaus, Zimmer mit Frühstück, Übernachtung mit Halbpension ==> Leider noch keine Partner Unterkunft bei Steinberg am See verfügbar, bei Interesse an einem Eintrag, E-Mail schreiben
Adresse Tourismus & Kulturverein Wackersdorf-Steinberg am See: Tourist Information Oberpfälzer Seenland, In d. Oder 7 a, 92449 Steinberg am See, Telefon: 09431 – 759342

 

Wanderkarte Knappensee Wackersdorf – Karte vom Rundweg mit Freilichtmuseum & Geotop 99

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Knappensee: Parken Adresse: Industriestraße, 92442 Wackersdorf – B85 Cham Schwandorf, die Ausfahrt Gewerbegebiet Wackersdorf, dann Richtung Knappensee & Steinberger See fahren, nach ca 100 bis 200 Meter kann man rechts am Geotop 99 parken – Genaue Lage mit Google Karten Code: 75XG+JC Wackersdorf

Gesamtstrecke: 5488 m
Maximale Höhe: 385 m
Minimale Höhe: 345 m
Gesamtanstieg: 178 m
Gesamtabstieg: -176 m
Download file: wackersdorf-knappensee-rundweg-steinberg-braunkohle-freilandmuseum.gpx

 

Museumslehrpfad Wackersdorf bis Steinberg – Braunkohle und moderne  Energiegewinnung

Der 4,8 km lange Museumslehrpfad verbindet das Heimat- und Industriemuseum in Wackersdorf mit dem Braunkohle- und Heimatmuseum in Steinberg am See. Der Wanderweg verläuft durch ehemaliges, mittlerweile rekultiviertes Bergbaugelände und führt auch durch das sogenannte Geotop 99 “Wackersdorfer Braunkohle” und den Tertiärwald. Am Weg entlang wurden Informationstafeln installiert, zahlreiche Exponate und Relikte aus der Bergbauvergangenheit zeugen von dem einstigen Braunkohleabbau beider Gemeinden. Der Industrielehrpfad ist meist asphaltiert bzw. geschottert und leicht zu bewältigen.

Langer Rundweg Knappensee & Industrielehrpfad Wackersdorf Steinberg am See – GPX Karte

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Wackersdorf Industriemuseum: Anfahrt Adresse: Gewerbegebiet, Werk 27, 92442 Wackersdorf

Gesamtstrecke: 9462 m
Maximale Höhe: 386 m
Minimale Höhe: 349 m
Gesamtanstieg: 268 m
Gesamtabstieg: -271 m
Download file: wackersdorf-museumslehrpfad-knappensee-steinberg-am-see-industriemuseum-braunkohlemuseum.gpx

 

 

Weitere Sehenswürdigkeiten in Wackersdorf und Umgebung – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Schwandorf

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten bei Wackersdorf: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

burglengenfeld-sehenswürdigkeiten-oberpfalz-burgturm-mauer
Die Burg Lengenfeld auf 427 m Höhe oberhalb der Stadt Burglengenfeld in der Oberpfalz, ist Bayerns besterhaltene Burganlage aus der
weiterlesen ...
schwandorf-weihnachtsmarkt-oberpfaelzer-wald-christkindlmarkt-lebkuchen
Erleben Sie das festliche Angebot vom Schwandorfer Weihnachtsmarkt in der romantisch glitzernden Budenstadt. Der alljährliche Christkindlmarkt
weiterlesen ...
Die Brauerei Jacob in Bodenwöhr in idyllischer Lage am Hammersse braut seit Generationen “das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt”
weiterlesen ...
höllohe-tierpark-teublitz-wildpark-oberpfalz-schwandorf
Weitläufige Gehege um den Hölloher Weiher mit heimischen Wildtieren Rehe, Mufflon, Wildschweine, Streicheltiere: Zwergziegen, Esel, Schafe, Vögel, Abenteuer Waldspielplatz
weiterlesen ...
Lehrpfad für Kinder und Erwachsene, Natur und Tiere näherbringen, forschen, spielen, toben, wackelige Dschungelbrücke, Seilfähre oder Laufteller, großer Spielteich, Spaß...
weiterlesen ...
nittenau-burg-hof-am-regen-sehenswuerdigkeiten-oberpfalz
Burg in der nähe von Nittenau, Schauplatz für die jährlich stattfindende Geisterwanderung, restaurierte Burgruine aus dem 12.Jahrhundert mit Torhaus, Burgkapelle,
weiterlesen ...
der Rundweg verbindet das Wackersdorfer Industriemuseum mit dem Museum in Steinberg, interessanter Lehrpfad durch ehemaliges, rekultiviertes Bergbaugelände
weiterlesen ...
wernberg-köblitz-ausflugsziele-oberpfalz-burgansicht-panorama-1400
Die herausragende Sehenswürdigkeit im Markt Wernberg-Köblitz ist die Burg Wernberg. Eine Besichtigung der generalsanierten Burg
weiterlesen ...
beliebter Freizeitsee, Baden, Liegewiese, Wassersport, Naturlehrpfad, Rundwanderweg mit Aussichtsturm, Oberpfälzer Märchengarten, Kinder Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur
weiterlesen ...
thanstein-burgruine-oberpfalz-aussichtsturm-landkreis-schwandorf-panorama-1400.jpg
Sehenswerte Überreste der ehemaligen Burg bei Neunburg, runder Bergfried mit Mauerresten und Kellerräumen, Rundturm mit herrlichem Ausblick über die Oberpfalz
weiterlesen ...
schöne Radtour durch die Naturlandschaft im Oberpfälzer Seenland zu den bekannten Badeseen Steinberger See, Knappensee, Murnersee, Brückelsee und Ausee
weiterlesen ...
steinberger-see-moving-ground-freizeitpark-schwandorf-oberpfälzer-seenland
Kinder und Familien Freizeitpark und Abenteuerpark am Steinberger See. Wasserfahrzeuge, Trampoline, Kletterpark, Hüpfberg, Wasserrutsche, ...
weiterlesen ...
Oberpfälzer Märchengarten in Wackersdorf - Märchenwald am Murner See
überlebensgroße Holzfiguren im Märchenwald, aus dem Märchenschatz vom Oberpfälzer Volkskundler Franz-Xaver von Schönwerth, im Wald am Murner See
weiterlesen ...
Erlebnispark Steinberger See Holzkugel Aussichtsturm bei Schwandorf
Erlebnisholzkugel mit Aussichtsturm bei Schwandorf in der Oberpfalz. 40 Meter hohe Aussichtsplattform. Mehrgenerationenpark, Bewegung und Naturerfahrung am See
weiterlesen ...
Wandern am Steinberger See Rundweg mit Holzkugel
Der Rundwanderweg um den Steinberger See ist ca. 7 km lang und relativ eben, ein schöner Wanderweg auch für Nordic
weiterlesen ...
Naturbilder aus Niederbayern Blumen und Pflanzen Fotos
kleine Kapelle mit Bild vom Heiligen Franz von Assisi und weitere Protest-Denkmäler zum Widerstand gegen WAA im Blaubeerwald südöstlich Industriegebiet
weiterlesen ...
ausflugsziele-bodenwöhr-sehenswürdigkeiten-oberpfalz-pfarrkirche
Entdecken Sie Bodenwöhr am Hammersee: Rundweg, Badesee, Brauerei Jacob, Kunstwanderweg Hammersee, Wallfahrtskirche St. Koloman
weiterlesen ...
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
sehenswerter Markt im Herzen der Oberpfalz am Naabtal-Radweg, Aussichtspunkt Miesberg mit Barbara-Kanzel, Dreifaltigkeitskirche und Passionisten-Kloster. Schloss mit Park
weiterlesen ...
radtouren-oberpfalz-radwege-landkreis-schwandorf-fahrradfahren
Radweg entlang des natürlichen Flusslaufes der Naab durch historische Städte, von Schwandorf, Münchshofen über Burglengenfeld nach Kallmünz mit Burg
weiterlesen ...
neunburg-vorm-wald-warburg-burgstall-warberg
Oberpfalz Wanderung zum Burgstall Warberg bei Neunburg vorm Wald, hier thronte einst eine ca. 150 × 50 Meter große Burganlage
weiterlesen ...
schwandorf-felsenkeller-sehenswuerdigkeiten-oberpfalz-attraktionen
Geheimnisvolle Führung im Felsenkeller in Schwandorf. Unterirdisches Labyrinth, Lagerraum & Schutzbunker in der Stadt in der Oberpfalz
weiterlesen ...
schwandorf-kreuzbergkirche-ausflugsziele-oberpfalz-kloster-ansicht
Die barocke Wallfahrtskirche auf dem Kreuzberg über der Stadt Schwandorf ist gleichzeitig Klosterkirche des Karmelitenordens
weiterlesen ...
steinberger-see-wakeboard-anlage-schwandorf-wasserski-oberpfalz
Wakeboarden und Wasserski fahren am Steinberger See bei Schwandorf ist das ultimative Sommer Freizeiterlebnis in der Oberpfalz
weiterlesen ...
bodenwöhr-hammersee-rundweg-oberpfalz-kunstwanderweg-wassernixe
beliebtes Ausflugsziel zum Wandern, Baden, Bootfahren und Angeln mitten im Oberpfälzer Seenland, Radwege, Wanderwege rund um den See, Kunst-Wasserweg, Badestrand...
weiterlesen ...
steinberger-see-schwandorf-badesee-boot-fahren-oberpfalz
Badestelle Steinberger See - Badeplatz zum Baden mit Kinder und Hund Schöner Badeplatz am Steinberger See für Familien mit Kindern
weiterlesen ...

Tolle Rundwanderwege in der Oberpfalz – Schöne Rundwege im Bayerischen Wald für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Schwandorf: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

Das könnte dich auch interessieren …