Einödriegel am Geisskopf

Wandern am Geisskopf Einödriegel – Wanderung Bischofsmais Bayerischer Wald

Abwechslungsreiche Wanderwege zum Einödriegel am Geisskopf bei Bischofsmais in Niederbayern – Mitten im Herzen des Bayerischen Waldes befindet sich der Vier Jahreszeiten Berg Geisskopf mit Aussichtsturm und Berggasthof. Aktivitäten wie Wandern, Mountainbiken, Downhillfahren oder auch Sommerrodelbahn und im Winter Skifahren und Schlittenfahren sind hier möglich. Interessante Wanderziele sind neben dem Aussichtsturm der Zauberwald, das Landshuter Haus beim ehemaligen Bauerndorf in der Oberbreitenau, Gipfelkreuz beim Einödriegel oder die imposante Felsformation Teufelstisch.

Geisskopf Rundweg zum Einödriegel Gipfel Aussichtspunkt

Wanderung zum Einödriegel am Geisskopf Rundweg ab Talstation über den Aussichtsturm

Einödriegel Wanderung Ausgangspunkt Parkplatz der Talstation – Zauberwald, Gipfelkreuz…

Ausgangspunkt der Wanderung in Unterbreitenau: Parkplatz bei der Talstation Geisskopfbahn Unterbreitenau
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz: Geisskopfbahn, Unterbreitenau 3, 94253 Bischofsmais
Dauer der Wanderung zum Geisskopf und Einödriegel: ca. 2,5 bis 3 Stunden sind einzuplanen je nach Tempo und Pausen
Länge vom Wanderweg ab Talstation Geisskopf: ca. 9 km langer Rundweg (siehe Karte weiter unten)
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 370 Höhenmeter Unterschied sind zu überwinden. Tiefster Punkt ist auf 827 Metern Höhe und der höchster Punkt ist auf 1118 Höhenmetern.

Aussichtsturm am Geisskopf Berg Gipfel bei Bischofsmais

Aussichtsturm am Geisskopf Gipfel bei Bischofsmais, Landkreis Regen im Bayerischen Wald

Wandern zum Einödriegel – Ausgangspunkt Bischofsmais – Wanderweg über Geißkopf & Teufelstisch

Offizieller Ausgangspunkt der Wanderung: Rathaus in Bischofsmais
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz bei der Gemeinde: Hauptstraße 34, 94253 Bischofsmais
Dauer der Bischofsmais Rundwanderung: ca. 4,5 Stunden sind einzuplanen je nach Tempo und Pausen
Länge vom Wanderweg ab Rathaus: ca. 15 km langer Rundweg, Wanderweg
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 490 Höhenmeter Unterschied sind zu überwinden. Tiefster Punkt ist auf 669 Metern Höhe und der höchster Punkt ist auf 1117 Höhenmetern.

Wandern am Geisskopf Einödriegel Wanderung bei Bischofsmais

Wandern am Geisskopf – Aussichtspunkte und Gipfelkreuze Bayerischer Wald

Wanderkarte Bischofsmais Geißkopf – Karte vom Rundweg mit Aussichtsturm & Einödriegel – gpx Karte

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Talstation am Geisskopf: kostenloser Parkplatz Adresse: Unterbreitenau 3, 94253 Bischofsmais
Streckenverlauf und Etappen vom Rundwanderweg: Parkplatz Talstation Geißkopfbahn – Degenhardt Kapelle mit Brunnen & Rastplatz – Kreuz oder Marterl – Karl Stadler Wegkreuz -Bergstation mit Ausflugslokal Geisskopfhütte – Aussichtsturm am Geißkopf Gipfel – Gipfelkreuz und Gedenkstein – ehemaliges Wöß Anwesen – Aussichtspunkt Sendemast – Einödriegel Gipfelkreuz 1121 HM mit Rastplatz – Bogenschießen am Geißkopf BowZone Bogenpark – Wanderparkplatz Skilift Talstation

 

 

Beschreibung der Bayerischer Wald Rundwanderwege am Geisskopf Berg

Highlights der Wanderweg vom Parkplatz Unterbreitenau, auf der Forststraße Richtung Norden, die Skipiste queren bis am Ende des Skilifts das Gipfelkreuz des Einödriegels, zu sehen ist, weitere Highlights der Wanderung sind das Landshuter Haus, der Zauberwald und schließlich der Aussichtsturm am Geisskopf. Weitere Infos zur Wanderung ab Parkplatz Unterbreitenau. Hier finden Sie eine Wanderkarte Geisskopf

Teufelstisch Bischofsmais Bayerischer Wald Felsenturm Wanderung

Wanderung ab Bischofsmais zur imposanten Felsformation Teufelstisch

Bischofsmais Rundweg Teufelstisch, Wastlsäge, Unterbreitenau, Geißkopf Gipfel, …

Beschreibung Wanderweg Runde von Bischofsmais: zur Wastlsäge über den Wald hinauf zum Teufelsstich, ein beeindruckender Steinstapel, hinunter in Richtung Hartwachsried und Habischried nach Unterbreitenau mit den Liftanlagen. Um den Bocksruck zum Einödriegel weiter zum Geisskopf Turm, talwärts dann vorbei an der Degenhart Kapelle und schließlich besuchen wir dann noch den Wallfahrtsort Sankt Hermann mit Kirche und Kapelle, zurück nach Bischofsmais entlang des Sankt-Hermann-Wegs.
Mehr Infos zur Wanderung:
Wanderung zum Teufelstisch Bischofsmais

Wanderung Bischofsmais Böhmweg Wallfahrtskirche Sankt Hermann

Wallfahrtskirche Sankt Hermann bei Bischofsmais – Wanderung am Böhmweg

Weitere Ausflugsziele in Bischofsmais und Umgebung – Wanderwege für Familien, Gruppen und Paare

ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Winterwanderung durch tief verschneite Wälder zur Loderhart Berghütte und zum Aussichtspunkt Kreuzfelsen. Parallel zum Wanderweg verläuft die Langlaufloipe Nr. 7
weiterlesen ...
bernried-schloss-egg-sehenswuerdigkeiten-niederbayern-aussenansicht
schöne Mittelgebirgslandschaft, unzählige Wanderwege, tolle Aussichtspunkte, Berggipfel Vogelsang, Rauher Kulm, Aussichtsturm Hirschenstein. Freizeit Attraktionen Wildpark,...
weiterlesen ...
Ruselabsatz Wnterwanderweg Hausstein Gessingerstein Königstein
leichte Winterwanderung Ruselabsatz zum Hausstein und Königsstein, Abstecher zum Geßingerstein, herrliche Aussichten mit Blick zum Lallinger Winkel, Donautal, Alpenkamm
weiterlesen ...
ruhmannsfelden-naturbadeweiher-bayerischer-wald-baden-freizeitangebote
Abkühlung an heißen Sommertagen im großen Schwimmerbecken mit abgetrennten Nichtschwimmerbereich, Liegewiese, Kiosk mit Imbiss und Eis, Fitnessparcours,...
weiterlesen ...
kalteck-rauher-kulm-berggipfel-bernried-aussichtspunkt
Aussichtsreicher Rundweg von Kalteck über den Klausenstein durch Naturwaldreservat Rauher Kulm zum 1050m hohen Gipfel, oder über Lindenauer Weg weiter
weiterlesen ...
Wander- und Forstwege führen hinauf zum Gipfel mit hölzernen Aussichtsturm, verwunschener Wald mit Holzgestalten, Landshuter Haus, Einsiedelei-Kapelle ...
weiterlesen ...
dreitannenriegel-gipfelkreuz-bergwanderung-deggendorf-niederbayern
Schöne Wanderungen auf der Rusel bei Deggendorf in Niederbayern, DAV Hochwaldhütte zum Dreitannenriegel, Breitenauer Riegel, Einödriegel oder Geißkopf
weiterlesen ...
Kapelle an würfelförmigen Granitblock, genannt Singender Stein, bei Göttleinsberg im Wald. Sage vom Burgfräulein Theorina aus Weißenstein
weiterlesen ...
bischofsmais-bikepark-geisskopf-mountain-bike-fahren-talstation-panorama-1200
Paradies für Mountainbiker und Downhiller. Verschiedene Strecken von Freeride, BikerX, Downhill, Dual-Slalom, Cross-Country oder Biker-Parcours für Anfänger alles vorhanden
weiterlesen ...
dreitannenriegel-wanderwege-berghaus-loderhart-wanderung
Wanderung über die Deggendorfer Hausberge mit tollen Ausblicken ins Donautal, Berghaus Loderhart, Breitenauer Riegel, Dreitannenriegel und Kreuzfelsen
weiterlesen ...
Rundweg Bischofsmais Teufelstisch Wanderung Bayerischer Wald
Wandern zur sagenumwobenen Felsformation Teufelstisch bei Bischofsmais weiteres Highlight: Aussichtspunkt am Ochsenberg, Rundweg mit knapp 10km Länge
weiterlesen ...
Sehenswürdigkeiten Zachenberg Ausflugsziele Landkreis Regen Ort Ansicht
ruhige Landgemeinde in der Ferienregion Arberland Bayerischer Wald. Erfrischende Natur mit Grünen Wiesen und herrlichen Wäldern, Wanderhighlights und Attraktionen
weiterlesen ...
gotteszell-wanderung-vogelsang-bayerischer-wald-dorfansicht
aussichtsreiche Wanderung von Gotteszell zum Berg Vogelsang und zurück, grandiose Ausblicke vom Klosterstein und Regensburger Stein im Mittleren Bayerischen Wald
weiterlesen ...

Das könnte dich auch interessieren …