Wandern zur Burgruine Dießenstein in Saldenburg – Burganlage in Niederbayern

Interessante Themen Wanderung im Bayerischen Wald – familientaugliche Wanderung auf den Themenwanderweg “Ritter Tuschl auf den Fersen” eintauchen ins Mittelalter auf einer einfachen 6 km langen Route zur Burgruine Dießenstein, wo einst Ritter Tuschl lebte. Die zweite Tour, 10 km lang Einstieg Kirche “St. Brigida” in Preying, führt durch einen romantischen Mischwald zum Aussichtsturm neben der Saldenburg, mit traumhaften Ausblick auf die Burgen Fürstenstein und Englburg.

ANZEIGE

Wanderung zur Dießenstein Burgruine – Wandern am Themenwanderweg Ritter Tuschl auf den Fersen

Burgruine Dießenstein bei Saldenburg an der Ilz: Adresse für Anfahrt, kürzester Weg zur Burg: Dießenstein 7, 94163 Saldenburg
Adresse Ausgangspunkt Wanderparkplatz: Pfarrkirche St. Brigida, Brigidastraße 21, 94163 Saldenburg
Dauer der Wanderung am Themenwanderweg Ritter Tuschl auf den Fersen: ca. 1,5 Stunden lange Wandertour
Länge Wanderweg zur Burgruine ab Ausgangspunkt Parkplatz Dießenstein: ca. 6 km langer Rundweg mit dem Thema Ritter und Burgen
Öffnungszeiten der Ruine Dießenstein: Rund um die Uhr geöffnet und frei zugänglich
Höhenunterschied auf der Wandertour: 110 Höhenmeter sind zu wandern, Tiefster Punkt 390 Meter und höchster Punkt auf 500 Meter
Exakte Position und Lage der Burgruine Dießenstein auf der Google Maps Karte mit dem Plus Code finden: QC92+2Q Saldenburg
Adresse Tourist-Info in Saldenburg: Tourismus-Information, Seldenstraße 30, 94163 Saldenburg, Telefon 08504 – 912 312

Wanderweg zur Ruine der Burg Dießenstein an der Ilz – Rundweg bei Saldenburg

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Themen Wanderweg Ritter Tuschl Route Dießenstein: die gotische Pfarrkirche St. Brigida, Blick zur Ruine der ehemaligen Burg Dießenstein, wildromantisches Flußtal der Ilz,Thementafeln mit Informationen über die traurige Geschichte des Ritters Tuschl von Söldenau, ein alter Hohlweg durch einen Buchenwald

Highlights der Ritter Tuschl Wandertour Route Saldenburg: 6 Meter hoher Aussichtsturm nahe der Burg Saldenburg, mittelalterliche Ofenanlage bei der Ortschaft Auggenthal, führt über den 2,7 km langer Waldlehrpfad mit Infotafeln, Saldenburger See

Weitere Sehenswürdigkeiten in Saldenburg und Umgebung – Tipps für Freizeit, Ausflugsziele & Rundwanderwege in Niederbayern

Weitere Ausflugstipps und Freizeitangebote in Saldenburg und Umgebung: Kurpark, Freizeitpark, Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten, Nordic-Walking Strecken, Mountain-Bike Touren, Kinderparks und Familienpark, Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten, ….

Ilztalwanderweg Schneidermühle und Schrottenbaummühle
Wanderung entlang einer einzigartigen urtümlich erhaltenen Wildflussstrecke, zwischen felsendurchsetzten Steilhängen entlang der Ilz bei Tittling und Fürsteneck
weiterlesen ...
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Thurmansbang zum Wackelstein
11km lange Wanderung zum 50-Tonnen-Wackelstein bei Saldenburg mit schönen Kletterfelsen für Kinder, Start in Thurmannsbang über Entschenreuth
weiterlesen ...
Wandern am Triftsteig Fürsteneck zur Schrottenbaummühle
spannende Spurensuche an Wolfsteiner Ohe und Ilz, interessanter Themenwanderweg, historische Holztriftanlagen, Waldarbeit früher, landschaftliche Naturschönheiten am Fluss ...
weiterlesen ...
Wanderwege ab Perlesreut Wandern am Ilztal Rundwanderweg
herrliche Wanderung durch wunderbare Naturlandschaften, rauschendes Wasser der Ilz. wild wachsende Pflanzen, mit Felsen übersäte Steilhänge, Auenähnliche Wälder
weiterlesen ...
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Wandern Saldenburg Wackelstein
Schöner Rundwanderung zum Naturdenkmal Wackelstein Saldenburg, Felsblock auf einer ebenen Felsplatte mit 50 Tonnen, der zum wackeln gebracht werden kann
weiterlesen ...
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
Wanderung zum Aussichtsturm Ochsenstiegl in Thurmansbang
Schöner Wanderrundweg zum Aussichtsturm Ochsenstiegl mit herrlichem Ausblick über Thurmannsbang und zu den Bayerwaldbergen Brotjacklriegel, Rachel, Lusen und Dreisessel.
weiterlesen ...

ANZEIGE