Tipps Flugreise ab München günstig am Flughafen Parken

Tipps für eine Flugreise ab München – Flughafen Parken günstig mit Vergleich


In diesem Artikel wollen wir Ihnen ein paar hilfreiche Tipps geben, damit Sie von diesem hochfrequentierten Airport möglichst stressfrei in Ihren wohlverdienten (Kurz-)Urlaub starten können.

Flugreise ab dem Münchner Flughafen – Sie wollen zur Abwechslung auch mal ein weiteres Ziel bereisen oder planen eventuell einen Wochenendtrip, bei dem Sie nicht Ihre kostbare Zeit mit einer stundenlangen Fahrt im Auto vergeuden möchten? Dann werden Sie höchstwahrscheinlich eine Flugreise ab dem internationalen Flughafen München antreten.

Besucherhügel am Flughafen München günstig parken und andere Tipps

Besucherhügel am Flughafen München – Aussichtsplattform auf die Landebahn und die Flugzeuge

Die Fahrt zum Flughafen planen – Anreise und Parkplatz am Franz Josef Strauß Airport

Ein wichtiger Aspekt bei der Planung der Flugreise ist die Anfahrt zum Flughafen. Wollen Sie hierfür die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen oder kann Sie eventuell jemand aus Ihrem Umfeld bringen und abholen? Abhängig von Ihrem Wohnort und der Abflugzeit, können diese beide Optionen jedoch etwas weniger praktisch sein. Dann bietet sich noch die komfortable Fahrt mit dem eigenen Auto an, bei der Sie wesentlich flexibler sind. Aber Achtung, rund um Bayerns Landeshauptstadt München besteht häufig Staugefahr! Daher unser Tipp: Planen Sie für die Anreise mit dem eigenen Auto immer ausreichend Zeit ein und informieren Sie sich vor der Abfahrt über die Verkehrslage auf den Straßen und Autobahnen. So geraten Sie nicht in Zeitnot und ersparen sich eine Menge Stress.

Tipps für Flugreisen ab Münchener Flughafen in Bayern

Franz Josef Strauss Flughafen in München – Landebahn und Tower – Flugzeug beim Start

Parkplatz vorab buchen – Münchner Flughafen günstig parken mit dem Online Vergleich

Wenn Sie Ihren Parkplatz im Voraus buchen, können Sie viel Zeit sparen am Abflugtag und zusätzlich sparen Sie auch noch Geld für Ihren Urlaub! Vergleichen Sie am besten online die Parkplatzanbieter rund um den Flughafen und deren Angebote. Um einen bezahlbaren Parkplatz am Flughafen München finden zu können, wo Ihr Auto auch noch sicher steht, sollten Sie möglichst frühzeitig die möglichen Optionen prüfen und neben den öffentlichen Flughafenparkhäusern auch die privaten Parkplatzbetreiber in Flughafennähe bei Ihrer Recherche mit einbeziehen. Diese sind mit ihrem Shuttle- oder Valet Service nämlich häufig preiswerter und können für die gewählte Reisezeit ganz einfach online gebucht werden.

münchen-flughafen-flugzeuge-rollfeld-flugreisen-parkplatz-angebote

Bringen Sie Zeit mit zur Anreise, das bedeutet weniger Stress vor Ihrer Flugreise

Zeit ist immer wieder der ausschlaggebende Faktor, ob Passagiere bei einer Flugreise in Stress geraten oder nicht. Die häufigste Ursache für einen verpassten Flieger ist schlicht und einfach die zu späte Ankunft am Abflugterminal. Gerade wegen der zusätzlichen COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen sollten Sie momentan noch etwas Extrazeit mit einplanen.

Rollfeld & Parkplätze München Flughafen Parken und fliegen

Rollfeld & Parkplätze am Flughafen München – Luftbild vom startenden Flugzeug aus

Tipps zum Fliegen ab München – Abfluggate prüfen

Erkundigen Sie sich am besten vor der Abreise schon auf der Homepage des Flughafens nach dem Abfluggate für Ihren gebuchten Flug. Dann haben Sie schon mal eine Orientierung und wissen, wo Sie hinmüssen. Sicherheitshalber sollten Sie jedoch trotzdem am Terminal noch einmal auf die Monitore oder die Anzeigetafeln schauen, denn es kann manchmal zu kurzfristigen Gate-Änderungen kommen und an einem Flughafen wie dem in München kann dies zu einem Wettlauf gegen die Zeit werden.

welt-flugreisen-münchen-flughafen-luftbild-landschaft-bayern-flugzeug

Kontaktloser Online Check-in – Online mit Bordkarte und Handy

Sie sparen enorm viel Zeit am Flughafen, wenn Sie entspannt von zu Hause aus online einchecken. Mit der Bordkarte auf Ihrem Mobiltelefon können Sie nämlich am Abflugtag direkt zum Gepäck-Schalter und anschließend zur Sicherheitskontrolle gehen. So vermeiden Sie zudem auch noch unnötige Menschenansammlungen am Check in-Schalter, was ja bekanntermaßen in Corona Zeiten mit zu den wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen zählt. Prüfen Sie am besten vorab mit Ihrer gebuchte Airline, ob diese den Service auch anbietet.

Schnell durch die Sicherheitskontrolle am Münchner Franz Josef Strauß Flughafen

Bei der Sicherheitskontrolle tragen Sie selbst am besten dazu bei, den Ablauf zu beschleunigen. Machen Sie sich am besten vorab schon vertraut mit den Vorschriften und halten Sie bei der Kontrolle alles schon parat, damit Sie nicht noch suchen müssen. Legen Sie gemäß Vorschrift alle Gegenstände in die Schalen auf das Band. Hierzu zählen Jacken, Gürtel, Schals, Stiefel, aber auch elektrische Geräte, wie Telefone, Laptops etc. und vor allem Flüssigkeiten, gesammelt in einem transparenten Plastikbeutel. Der Weg durch die Sicherheitskontrolle wird auch auf der Internetseite des Flughafens München detailliert beschrieben.

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten in München Olympiapark Olympiaturm

Wahrzeichen in München: Olympiapark mit Olympiaturm – Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Corona Regeln beachten, am Flughafen aber auch am Reiseziel

Besonders wichtig in diesen Tagen ist das Einhalten der Corona Schutzmaßnahmen, denn nur so können Flugreisen überhaupt möglich gemacht werden. Das bedeutet, dass sich Fluggäste ab sechs Jahren während der gesamten Flugabfertigung an die 3G Regel und die Maskenpflicht halten müssen. Hierbei werden OP-Masken, FFP2-Masken bzw. Masken mit dem Standard KN95/N95 (ohne Ausatemventil) akzeptiert. Offene Gesichtsvisiere, Stoffmasken oder einfache Bedeckungen wie beispielsweise Schals sind nicht erlaubt. Informieren Sie sich zudem unbedingt vor dem Abflug beim Auswärtigen Amt über die Sicherheitsregeln am Reiseziel, damit Sie keine Schwierigkeiten bei der Einreise bekommen.


Das könnte dich auch interessieren …