Oberpfälzer Wald

Urlaub im Naturpark Oberpfälzer Wald – Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten & Attraktionen

Der Naturpark Oberpfälzer Wald erstreckt sich über die Landkreise Tirschenreuth, Schwandorf, Neustadt an der Waldnaab und Weiden. Bekannt ist vor allem die Ferienregion Oberpfälzer Seenland. Zahlreiche Flusstäler, große und kleine Seen und unzählige Weiher bestimmen das Landschaftsbild in der hügeligen Umgebung. Naab und Schwarzach sind die Hauptflüsse. Landschaftsprägend sind auch die großen bewaldeten Nadelholz Flächen. Nachfolgend finden Sie Informationen für Tagesausflüge und Urlaub in der nördlichen Oberpfalz.

Sehenswürdigkeiten Oberpfälzer Wald Ausflugsziel Kulzer Moos

Ausflugstipps im Oberpfälzer Wald – Kulzer Moos und andere Sehenswürdigkeiten & Freizeit Aktivitäten

Top Sehenswürdigkeiten im Oberpfälzer Wald – interessante Ziele

  1. Naturschutzgebiete Prackendorfer und Kulzer Moos
  2. Hirschberg Aussichtsturm bei Fuhrn
  3. Hochfels bei Stadlern markante Felsformationen prägen die einzigartige Heidelandschaft,
  4. Burgruinen wie die alte Festung “Murach” oder die große Burganlage in Trausnitz, Burg Neunburg vorm Wald
  5. Residenzstadt Burglengenfeld mit Burganlage, Burgruine Kallmünz, Traidendorf mit Schloss
  6. Burg Falkenberg im Waldnaabtal, Kreuzberg in Pleystein
  7. Einmalig ist auch die Pfarrkirche “Maria Himmelfahrt” in Pfreimd mit reichem Wessobrunner Barockstuck und wertvollen Rotmarmor-Epitaphien.
  8. Geschichtspark Bärnau-Tachov “Mittelalter leben und erleben”
  9. mittelalterliche Städte wie Nabburg mit dem gotischen “Dom” St. Johannis-Baptist aus dem 14. Jahrhundert, die ältesten romanischen Kirchen stehen in Perschen b. Nabburg und Hof b. Oberviechtach
  10. Pfalzgrafenstadt Vohenstrauß, Historische Altstädte in Weiden, Bärnau, und Tirschenreuth

Sehenswerte Highlights und bekannte Ausflugstipps im Oberpfälzer Wald

schwandorf-kreuzbergkirche-ausflugsziele-oberpfalz-kloster-ansicht
Die barocke Wallfahrtskirche auf dem Kreuzberg über der Stadt Schwandorf ist gleichzeitig Klosterkirche des Karmelitenordens
weiterlesen ...
wernberg-köblitz-ausflugsziele-oberpfalz-burgansicht-panorama-1400
Wernberg Köblitz in landschaftlich reizvoller Lage, großes kulturelles Angebot, Wanderungen, Ausflugsziele, Top Sehenswürdigkeit: Burg Wernberg
weiterlesen ...
steinberger-see-segeln-oberpfalz-surfen-bayern
Das Surfen im Oberpfälzer Seenland ist pures Vergnügen und Sport zugleich. Surfseen: Steinberger See, Murnersee, Brückelsee und Eixendorfer Stausee
weiterlesen ...
waidhaus-ausflugsziele-oberpfaelzer-wald-kirchen-sehenswuerdigkeiten-panorama-1400
Waidhaus inmitten des Naturparks Oberpfälzer Wald zur Grenze am Böhmerwald, wunderbaren Hügellandschaft, Erholung & Aktivurlauber
weiterlesen ...
steinberger-see-moving-ground-freizeitpark-schwandorf-oberpfälzer-seenland
Kinder und Familien Freizeitpark und Abenteuerpark am Steinberger See. Wasserfahrzeuge, Trampoline, Kletterpark, Hüpfberg, Wasserrutsche, ...
weiterlesen ...
ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswürdigkeiten-niederbayern-oberpfalz
aussichtsreicher Rundweg, tolle Ausblicke nach Flossenbürg zur Burgruine und ins weite Oberpfälzer Land, viele Rastmöglichkeiten am kinderwagentauglichen Wanderweg
weiterlesen ...

 

Tolle Freizeitangebote und beliebte Reiseziele in der Oberpfalz

Stadt Burglengenfeld

mittelalterliche Stadt an der Naab, historisches Rathaus

Infos Burglengenfeld

Neunburg vorm Wald – Ausflugsziele zum Wandern

Festspiel vom Hussenkrieg, Druidensteine, Heimatmuseum

Ausflugsziele Neunburg

Kreisstadt Schwandorf – Highlights und Sehenswertes

Schwandorf an der Naab, Stadt mit Tradition und Zeitgeist

Freizeitangebote Schwandorf

Sehenswürdigkeiten im Naturpark Oberpfälzer Wald

Teufelsküche eine sehenswerte Granit Felsformation südlich von Tirschenreuth
Waldnaabtal bei Windischeschenbach und Falkenberg
Muglbach Wasserfall im Wald bei Neualbenreuth und Mähring
Wolfenstein der sehenswerte alleinstehender Granitblock bei Hohenwald
Basaltkegel vom hohen Parkstein bei Weiden
Schlossberg und Burgruine Flossenbürg
Rosenquarzfelsen und romantisches Zottbachtal in Pleystein

Freizeitangebote, Wandern & Angeln im Oberpfälzer Seenland

Museen Bauernmuseum “Edelmannhof” in Perschen
überregional bekannte “Oberpfälzer Freilandmuseum” bei Nabburg Schwarzachtaler Heimatmuseum in Neunburg v. Wald.
Tier- und Jagdmuseen in Nabburg und Schönsee und viele weitere Museen und Sammlungen.
Zahlreiche Lehrpfade z. B. Lehrpfad im Taubenwiesbachtal, Geologischer Lehrpfad Tännesberg 3,5 km
Radwege im Oberpfälzer Wald: Bockl-Radweg, Bayerns längster Bahntrassen-Radweg 52 km Neustadt a.d. Waldnaab bis Eslarn an der böhmischen Grenze.
Fernwanderwege wie der Goldsteig, Goldene Straße, der Burgenweg, Jakobsweg oder der Wallenstein-Tilly-Weg.
Angeln im Oberpfälzer Wald das Angeln hat eine über 1000 jährige Tradition, Fisch und Karpfenzucht sind noch heute weit verbreitet. Angeln in der Naab, Schwarzach und Pfreimd oder in den unzähligen Seen und Weihern.
Golfplätze in Luhe Wildenau Schwanhof, im Stiftland Neualbenreuth
Burgen und Burgruinen Burg Trausnitz, Haus Murach, Burgruine Leuchtenberg, Burgruine Parkstein, Burg Flossenbürg, Ruine Reichenstein bei Schönsee, Burgturm in Thannstein, Burg Wildenau