Rundweg ab Pentling Max-Schultze-Steig Regensburg Sinzing

Wanderung ab Pentling am Max-Schultze-Steig bei Regensburg, Sinzing

Abwechslungsreicher Wanderweg bei Pentling in der Oberpfalz – Schöne Aussichten auf die Donau und den Ort Sinzing erwarten den Wanderer auf dieser mittleren Wandertour am Donaupanoramaweg entlang und dem idyllischen Max-Schultze-Steig bei Regensburg, ein schöner Pfad teils durch dichte Büsche und Laubbäume und über offene Weideflächen. Im Naturschutzgebiet Max-Schultze-Steig befinden sich etwa dreißig kleinere Höhlen. Geologisch bedeutend sind die “Carl-Wilhelm-von-Gümbel-Höhle” und die “Schutzfelsenhöhle”, leider wurden beide Höhlen größtenteils bei Sprengungen im Jahre 1906 zerstört.

Wandern zum Schutzfels bei Pentling am Max-Schultze-Steig bei Regensburg, Sinzing

Der Schutzfels Hoppefelsen am Max-Schultze-Steig bei Regensburg

Wandern im Naturschutzgebiet Max-Schultze-Steig – Ausgangspunkt Wanderparkplatz Pentling

Ausgangspunkt Wanderung Max-Schultze-Steig: Wanderparkplatz beim Friedhof Pentling
Adresse für Anfahrt zum Einstieg in den Wanderweg: Friedhofstraße, 93080 Pentling
Länge vom Rundwanderweg im Naturschutzgebiet an der Donau: ca. 8,5 km langer Rundweg
Dauer der Wanderung Max Schultze Steig: ca. 3 Stunden Gehzeit sind einzuplanen, plus die Pausen
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit rotes Rechteck / Donaupanoramaweg / grünes Rechteck oder Max-Schultze-Steig markiert

Rundweg Max Schultze Steig mit Zuylen Kapelle

der Rundweg Max Schultze Steig führt vorbei an der Zuylen Kapelle

Infos zum Rundweg Max Schultze Steig Einstieg Pentling – Klettersteig & Aussichtspunkte Donau

Streckenverlauf & Etappen vom Rundweg: Einstieg Pentling Friedhof – Fohlenhof – Aussichtsfelsen und Schutzfelsen Hoppefelsen bei Pentling – Option Einstieg Gasthaus Schwalbennest – Grotte mit Marienstatue – Max Schulze Steig mit Felsformationen und Aussichtspunkten – unter der A3 Regensburg Sinzing – Drachenschlucht – Max-Schultze-Steig mit Felsen und Aussichten – Bunker – Zuylen-Kapelle – Eminoldweg – Lehrpfad für Geologie, Landschaft und Rohstoffabbau – Schwalbenneststrasse – über der Autobahn A3 – Buggy Club Regensburg – Sendemast – Solarpark Pentling – am Autobahnkreuz Regensburg – Ortseingang Pentling – Start und Ziel Wanderparkplatz
Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittelschwere Wandertour mit normaler Fitness & Grundkondition zu schaffen, feste Wanderstiefel notwendig
Höhenmeter auf der Wandertour: ca. 402 Höhenmeter Unterschied sind im Laufe der Wanderung zu überwinden. Höchster Punkt ist am Autobahnkreuz auf 434 Metern Höhe und der tiefste Punkt ist an der Donau auf 327 Höhenmetern.

Wanderweg Regensburg zur Grotte mit Marienstatue am Max Schultze Steig

Grotte mit Marienstatue am Wanderweg bei Pentling

Bilder vom Max-Schultze-Steig Naturschutzgebiet – Wandern und klettern bei Regensburg

Highlights der Wanderung zum Max Schulze Steig – Über Feldwege und Pfade hinab zum Donaupanoramaweg entlang zum sogenannten Hoppefelsen, einem Aussichtsfelsen bei Pentling, hier genießen wir einen schönen Ausblick zur Donau, später haben wir einen eindrucksvollen Blick auf die Autobahn Donaubrücke Sinzing. Am Max-Schultze-Steig begegnen uns einige interessante Felsformationen, zahlreiche markante Felstürme aus Kalkstein mit über 20 Metern Höhe prägen das Erscheinungsbild, weitere Aussichtspunkte an der Strecke. Interessant ist der frei zugängliche Lehrpfad für Geologie, Landschaft und Rohstoffabbau direkt bei der Friedrich-Zeche der Firma Rösl

Max Schultze Klettersteig Wanderung ab Pentling

tolle Aussicht zur Donau am Max-Schultze-Steig bei Regensburg

Beschreibung Highlights am Wanderweg Max Schultze Steig – Hoppefelsen, Lehrpfad für Geologie

Hoppefelsen ein Aussichtsfelsen und Schutzfelsen oberhalb der Donau, benannt nach David Heinrich Hoppe, gehört zu den hundert schönsten Geotopen Bayern

Lehrpfad für Geologie, Landschaft und Rohstoffabbau: Erdzeitgeschichtlichen Lehrpfad der Firma Rösl, Eintritt frei, kostenlos, durchgehend geöffnet

schöne Wanderung an der Donau mit Ausblick nach Sinzing

Blick auf Sinzing vom Klettersteig Max Schultze – Naturschutzgebiet bei Regensburg

Lage der Attraktionen – Tourist Info – Unterkunft, Zimmer Übernachtung in Regensburg Umgebung

Exakte Position Max-Schultze-Steig links & rechts der Donaubrücke Sinzing / Code für Google Karte: 222R+2J Regensburg
Genaue Lage Geologie Lehrpfad auf der Wanderkarte / Code für Google Maps Landkarte: 223X+2M Regensburg
Ungefähre Position Hoppefelsen Pentling / Code für Google Maps Wanderkarte: X2RW+WG Pentling
Empfehlung Unterkunft am Wanderweg: Übernachtung im  Hotel Gasthof Regensburg Umgebung – Gasthof, Pension, Hotel, Ferienwohnung oder Zimmer mit Frühstück, Halbpension
Adresse Tourismus Information Pentling: Tourist Info, Rathaus, Am Rathaus 5, 93080 Pentling, Telefon: 0941 – 920820

Rundwanderweg vorbei an der Autobahnbrücke Sinzing

Attraktion bei Sinzing ist die Autobahnbrücke übers Donautal

Wandern am Max-Schultze-Steig Sinzing Pentling – Einstieg Klettersteig & Naturschutzgebiet

Option Variante der Wanderung – Länge: ca. 12 km – Dauer: 3,5 bis 4,5 Stunden Gehzeit – Höhenunterschied: 120 Höhenmeter
Wanderparkplatz Ausgangspunkt Sinzinger Eisenbahnbrücke: Adresse für Anfahrt: Mattinger Str. 25, 93049 Regensburg Kreuzung Sinzinger, 93049 Regensburg
Wegbeschreibung und Tourenverlauf: flussaufwärts finden Sie den Einstieg in den Max Schultze Steig – an der Donau bis Unterirading über die keltische Viereckschanze nach Pentling – zum Lehrpfad für Geologie – Emioldweg bis zum Kloster Prüfening – Sinzinger Weg zur Donau

alt. Ausgangspunkt bei der Eisenbahnbrücke Sinzing - Wanderung am Max-Schultze-Steig

Wandern am Max-Schultze-Steig alt. Ausgangspunkt Wanderparkplatz bei der Eisenbahnbrücke Sinzing

Wanderkarte Max Schulze Steig Sinzing Regensburg – Karte vom Rundweg ab Einstieg Pentling

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Pentling am Friedhof: Anfahrt Adresse: Friedhofstraße, 93080 Pentling
Option Abkürzung vom Ausgangspunkt am Friedhof in Pentling, den Feldweg abwärts in Richtung Donau, der Markierung rotes Rechteck zum Donaupanoramaweg folgen.

Gesamtstrecke: 8335 m
Maximale Höhe: 435 m
Minimale Höhe: 332 m
Gesamtanstieg: 402 m
Gesamtabstieg: -400 m
Download file: regensburg-wanderung-pentling-max-schultze-steig-rundweg-grosspruefening.gpx

 

Regensburg Geologischer Lehrpfad Boden Entdeckungspfad Oberpfalz

die Rundwanderung führt am Geologie Lehrpfad bei der Friedrich Zeche vorbei

Weitere Sehenswürdigkeiten in Sinzing und Pentling – Tipps für Ausflugsziele im Landkreis Regensburg

Tipps für Ausflüge und Freizeit Aktivitäten bei Sinzing und Pentling: Sehenswertes, Wandertipps, Attraktionen, Freizeitangebote, Reiseziele, Rundwanderwege, Highlights, …

regensburg-keilberg-rundweg-aussichtspunkt-stadt-steinbruch-kiesgrube
Große und abwechslungsreiche Rundwanderung bei Regensburg Tegernheim Wanderparkplatz Keilberg Hohe Linie bis Donaustauf mit den Sehenswürdigkeiten Walhalla und Burgruine
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
dörfliche Wohngemeinde südlich von Regensburg. Sehenswürdigkeiten: im Ortsteil Neueglofsheim das Schloss Haus und Naturdenkmal 1000-jährige Wolfgangseiche
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
Mintraching südöstlich von Regensburg im fruchtbaren Gäuboden, Freizeit Highlight im Sommer der Badesee bei Neuallkofen mit Kiosk und nahegelegener Guggenbergersee
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
verkehrsgünstig an der A3. Bademöglichkeit am feinsandigen Donauufer, Radtour entlang der wunderschönen niederbayerischen Donau, sehenswertes Schloss Loham, Wandern,...
Weiter zum Ausflugsziel
straubing-stadtpark-spaziergang-aussichtsturm-rundweg
Rundweg im Stadtpark Straubing mit Trimm-Dich-Pfad im Albert-Dick-Park und Aussichtsturm am Eisweiher, Spielplätze
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
tolle Freizeitangebote, Naherholungsgebiet Sarchinger Weiher: Baden, Angeln, Rudern und Strandbar. Kulturelle Highlights
Weiter zum Ausflugsziel
regensburg-keilberg-tegernheim-rundweg-aussichtspunkte
am östlichen Stadtrand von Regensburg liegt die Gemeinde Tegernheim nahe der Donau. Highlight Tegernheimer Schlucht und Aussichtspunkt am Keilberg
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
verkehrstechnisch günstig zwischen den Städten Regensburg & Straubing. Viele Freizeitattraktionen Roither See, Tennisplätze
Weiter zum Ausflugsziel
mariaort-eisenbahnbruecke-historisches-bauwerk
Eisenbahnbrücke bei Mariaort erbaut im Jahr 1870. Zahlreiche Rad- und Wanderwege führen zu dem idyllisch gelegenen Ausflugsort.
Weiter zum Ausflugsziel
ausflugsziele-landkreis-straubing-sehenswuerdigkeiten-niederbayern-stadt-skyline
mittelalterliche Stadt in Niederbayern an der Donau, Kultur, Tradition und Brauchtum, vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Wunderschöner Stadtplatz mit Stadtturm.
Weiter zum Ausflugsziel
Eingebettet zwischen Donau, Schwarze Laber und Naab liegt die Stadtrandgemeinde westlich von Regensburg, wunderbare Naturlandschaft
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
Erholungsmöglichkeiten in der Natur, Spazieren am Donau-Panoramaweg und Donauradweg, Wandern am Jurasteig, Fußgänger & Radfahrer Seilfähre in Matting
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
Abwechslungsreiche Ausflugs,- Sport,-und Freizeitmöglichkeiten wie Freibäder, Golfplatz und Donauradweg, Sehenswertes Wahrzeichen Wasserschloss Schambach
Weiter zum Ausflugsziel
An der Donau von der Gmünder Au im Norden bis zur Öberauer Donauschleife. Golfplatz, Wasserski und Baden im Naherholungsgebiet Parkstetten-Steinach
Weiter zum Ausflugsziel
bogen-stadt-rathaus-polizei-niederbayern-ausflug
Pulsierende Stadt mit besonderem Flair. Ausflugsziel Bogenberg mit Wallfahrtskirche, Sehenswerte Klosterkirche in Oberalteich. Gut ausgebaute Radwege an den Donauauen
Weiter zum Ausflugsziel
regensburg-spaziergang-an-der-donau-steinerne-brücke
schöner Spaziergang entlang der Donau, über Eiserne Brücke, Museumsschiff Ruthof, historische Wurstkuchl, Steinerne Brücke, Brückenturm Museum mit herrlichem Ausblick...
Weiter zum Ausflugsziel
steinach-sehenswürdigkeiten-schloss-gasthof-bauwerke
Sehenswerte romanische Pfarrkirche St. Tiburtius, die beiden Schlösser auf dem Singberg. Attraktive Freizeitangebote wie Tennisplätze, Kinderspielplätze, Golfplatz,..
Weiter zum Ausflugsziel
bad-abbach-stadt-sehenswürdigkeiten-kirche-kurort-ausflugsziele
Erholung für Kurgäste und Patienten in den mineralstoffreichen Thermalquellen, wertvolles Naturmoor, Bade- und Wellnesslandschaft, Freizeitmöglichkeiten
Weiter zum Ausflugsziel
wörth-an-der-donau-sehenswürdigkeiten-stadt-kirche-ausflugsziele
Stadt Wörth a.d. Donau mit sehenswertem Schloss, weitere Attraktionen, Wandern und Radfahren entlang der Donau, Pestkapelle, Aussichtspunkt Herrnberg, Hallenbad
Weiter zum Ausflugsziel
regensburg-unterkunft-ausflugsziele-oberpfalz-sehenswürdigkeiten
Karte der Orte im Landkreis Regensburg - Reiseziele, Gemeinden & Städte Urlaub im Landkreis Regensburg an der Donau - Ausflüge
Weiter zum Ausflugsziel
Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Rain Kirchturm
verkehrsgünstig gelegen nahe Stadt Straubing, tolle Ausflugsmöglichkeiten, Flugplatz Straubing Wallmühle in Atting, Naturschutzgebiet Rainer Wald mit interessantem Waldlehrpfad
Weiter zum Ausflugsziel
radfahren-niederbayern-radwege-freizeitangebote-ausflugsziele
entlang vom Donau-Radweg von der Gäubodenstadt Straubing bis nach Deggendorf, dem Tor zum Bayerischen Wald.
Weiter zum Ausflugsziel
donaustauf-sehenswuerdigkeiten-burgruine-von-unten-ortschaft-und-berg-panorama-1400
idyllischer Marktflecken Donaustauf vor der Stadt Regensburg. Highlights & Attraktionen: Walhalla, Burgruine, Chinesischer Turm
Weiter zum Ausflugsziel
regensburg-spaziergang-an-der-donau-steinerne-brücke
Schöne Wanderung entlang der Donau von Donaustauf bis Bach in die Baierweinregion, Abstecher zur Burgruine, Fürstengarten, Chinesischem Turm, Salvatorkirche, Walhalla
Weiter zum Ausflugsziel
1a-bilder-stadt-fotos-ortschaft-niederbayern-oberpfalz-panorama
tolle Freizeitmöglichkeiten in Parkstetten, Naherholungsgebiet mit traumhaften Badeweihern, Wasserski, Wakeboard, Rutsche. Nähe zu Straubing
Weiter zum Ausflugsziel
gut erschlossene Fahrradwege entlang der Donau vom Weltkulturerbe Regensburg über Donaustauf mit Burgruine und Walhalla nach Straubing im Gäuboden
Weiter zum Ausflugsziel
Straubing Stadt Rundgang Attraktionen in Niederbayern
Karte der Städte, Gemeinden und Orte im Landkreis Straubing Bogen Ferien im Landkreis Straubing Bogen in Niederbayern - Ausflüge im
Weiter zum Ausflugsziel

Rundwanderwege in der Oberpfalz – Schöne Wandertouren bei Regensburg für Familien mit Kinder, Gruppen, Paare, …

Tipps zur Freizeitgestaltung und Tagesausflüge im Landkreis Regensburg: Stadtpark, Kurpark, Freizeitpark, Kinderparks und Familienpark. Sommerrodelbahn, Minigolf, Wanderwege, Radwege, Nordic-Walking Strecken und Mountain-Bike Touren. Partylocation oder Hochzeitslocation, Ausflugslokale und Ausflugsgaststätten. Tipps für Ausflüge, Freizeitangebote, Spaziergang oder Rundtour. Spielplatz für Jugendliche, Kinderspielplatz oder Abenteuerspielplatz. Ferienhütten und Berghütten, Gasthöfe und Biergarten.

Das könnte dich auch interessieren …