Burgruine Schwarzenburg in Rötz – sehenswerte Burg im Landkreis Cham

In der Nähe der Stadt Rötz im Landkreis Cham befindet sich die gut erhaltene Burgruine Schwarzenburg auf dem 706 m hohen Schwarzwihrberg rechts der Schwarzach, ganz in der Nähe vom Eixendorfer Stausee und der Pfalzgrafenstadt Neunburg vorm Wald. Erhalten sind noch der Bergfried (dient als Aussichtsturm) und der Batterieturm sowie umfangreiche Mauerreste eines Burgtors der Oberburg, der Ringmauer und Bastionen. Im Juni bis August finden auf der Freilichtbühne der Burg die Schwarzenburgfestspiele statt: „Der Guttensteiner“ (letzte Aufführung 2015) und Märcheninszenierungen für Kinder und Erwachsene.

ANZEIGE

Infos zur Burg am Schwarzwihrberg – Die Schwarzenburg in der Oberpfalz

Adresse: 92444 Rötz, Bauhofer Weg, Ganzjährig frei zugänglich, Wanderweg von Rötz aus oder von Bauhof am Burgberg

Anfahrt: B22 Cham – Oberviechtach bis nach Rötz durch Rötz Richtung Neunburg vorm Wald, nach den letzten Häusern links abbiegen in den Bauhofer Weg, am Waldrand von Bauhof befinden sich Parkplätze. Oder über die A 93 Regensburg – Weiden Abfahrt Schwarzenfeld weiter auf der ST 2151 nach Neunburg vorm Wald Richtung Rötz nach den ersten Häusern von Rötz nach links in den Bauhofer Weg…

Lageinfo: Burg Schwarzenburg am Schwarzwihrberg Ortsteil Bauhof der Stadt Rötz im Landkreis Cham in der Oberpfalz

Einkehr: Schwarzwihrberghütte geöffnet 1. April bis 31. Oktober, Jeden Mittwoch ab 17.00 Uhr Hüttenabend
Wochenende & Feiertage ab Mittag

Bilder und Fotos der Burgruine Schwarzenburg im Oberen Bayerischen Wald

ANZEIGE