Mensch und Natur entdecken im LBV Zentrum in Nößwartling bei Arnschwang

Das LBV-Zentrum “Mensch und Natur” befindet sich in idyllischer Lage direkt am Chamb-Fluss in dem kleinen Ort Nößwartling bei Arnschwang. Die vom Bayerischen Umweltministerium anerkannte Umweltstation bietet ein abwechslungsreiches und informatives Programm zum Erleben und “Begreifen” von der Natur an. Außerdem gibt es Streicheltiere, einen Spielplatz, Einblick in regenerative Energiequellen usw. das Highlight ist der Eisvogelsteig, ein Klettersteig im Fluß entlang am Fels. Ausgestattet mit Wathose, Sicherungsgurt und Audioguide durchqueren Sie den Bach vorbei an Sandbänken, reißender Strömung, Gumpen und Wasserstrudeln. Für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

LBV Zentrum in Nößwartling bei Arnschwang

ANZEIGE

Kontakt Anschrift und Anfahrt zum LBV Zentrum Nößwartling nähe Furth im Wald

Adresse:LBV-Zentrum Mensch und Natur, Nößwartling 12, 93473 Arnschwang – Telefon: 09977/8227

Öffnungszeiten Eisvogelsteig: von April bis September: Montag bis Freitag von 12:00 – 16:00 Uhr (während der bayerischen Schulferien Montag bis Freitag ab 09:00 Uhr). ab Mai auch Sonntag/Feiertage von 14:00 – 16:30 Uhr.

Ferienregion: Bayerischer Wald – Landkreis Cham – Oberpfalz

Orte und Städte im Umkreis: Weiding, Rimbach, Eschlkam, Gleissenberg, Furth im Wald, Runding, Cham

Anfahrt: B20 Cham – Furth im Wald, Nößwartling liegt ca. 1 km von Arnschwang entfernt.

Bildergalerie vom LBV Zentrum Mensch und Natur in der Oberpfalz

Eisvogelsteig im Bayerischen Wald – Naturerlebnis im Landkreis Cham im LBV-Zentrum

Ausflugsziele in der Umgebung: Stadt Furth im Wald mit Drachenmuseum, Museum Flederwisch, Further Felsengänge oder der Drachensee. Kunstwanderweg in Eschlkam, Burgruine in Runding

ANZEIGE