Mobilheim in Bayern mieten Mobilheimstellplätze in Süddeutschland

Mobilheim in Bayern mieten – Schöne Mobilheimstellplätze in Süddeutschland

Die Übernachtungsmöglichkeiten auf den Campingplätzen hierzulande haben sich in den vergangenen Jahren erheblich verändert. Das klassische Zelten hat etwas an Bedeutung verloren, selbst Familien entscheiden sich meist für Wohnmobile oder Wohnwagen. Eine interessante Alternative zur klassischen Camping-Unterkunft sind Mobilheime geworden, die mittlerweile zum festen Inventar zahlreicher Campinganlagen in Bayern und Süddeutschland gehören. Sie bieten alle Annehmlichkeiten einer Ferienwohnung im Umfeld und Ambiente eines Campingplatzes und dessen Infrastruktur.

Schöne Mobilheimstellplätze in Bayern Mobilheim in Süddeutschland mieten

Was ist unter einem Mobilheim zu verstehen? – Tiny Houses und kreative Mietunterkünfte

Im klassischen Sinne ist das Mobilheim (engl. Mobile Home) eine transportable Wohneinheit, die allerdings keine Straßenzulassung besitzt. Die mobilen Wohnhäuser müssen per LKW-Transport an ihren Standort gebracht werden. Die Nutzung des Begriffs „Mobilheim“ hat allerdings in den vergangenen Jahren eine deutliche Änderung erfahren. Gerade im Bereich „Camping“ steht die Bezeichnung Mobilheim für eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten: Chalets, Bungalows, teilweise auch Wohnwagen oder kreative Mietunterkünfte wie Tiny Houses werden so bezeichnet. Sie werden fest auf den Campingplätzen installiert oder errichtet und können von Campern gemietet werden. Variierend in ihrer Größe und Ausstattung können Gäste die Vorteile einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses mit denen eines Campingplatzes miteinander verbinden. Gerade in den vergangenen Jahren konnten sich immer mehr Menschen für Mobilheime begeistern.

Tiny Houses und kreative Mietunterkünfte am Campingplatz und Zeltplatz

Ausstattung von Mobilheimen auf Campingplätzen in Bayern / Bayerischer Wald

Hinsichtlich ihrer Größe und Ausstattung können die Mobilheime auf den jeweiligen Campingplätzen durchaus variieren. Auf den Campinganlagen in Bayern beispielsweise gibt es Angebote mit Unterkünften mit ein bis drei Schlafzimmern, je nach Anzahl der Personen. Neben den Schlafplätzen gehören ein Bad mit WC, ein Wohnbereich und eine Küche oder Kochnische zur Ausstattung. Letztere sind mit einem Kochfeld, einem Kühlschrank, Grill oder Mikrowelle und vielerorts mit einem Geschirrspüler versehen. Auf Komfort müssen Gäste eines Mobilheimes auf keinen Fall verzichten. Auch wenn sich die Grundrisse unterscheiden, eine Terrasse mit Gartenmöbeln ist bei den Mietunterkünften in der Regel für ein Essen im Freien inklusive. In Absprache mit den Betreibern müssen lediglich Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher mitgebracht oder entsprechende Wäschepakete optional gebucht werden. Dies ist vergleichbar mit dem Komfort in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen.

Urlaub im Mobilheim in Bayern Niederbayern und Oberpfalz

Urlaub im Mobilheim in Bayern – Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen

In Bayern erfreuen sich die Übernachtungen in Mobilheimen auf Campingplätzen einer wachsenden Popularität. Ob im Bayerischen Wald, dem Allgäu, in den Alpen oder am Ufer der herrlichen Seen – fast überall können neben den klassischen Stellplätzen für Wohnmobile und Wohnwagen auch Mobilheime von Campern gebucht werden. Die Preise je Nacht richten sich in der Regel nach der Größe, der Ausstattung und der Anzahl der übernachtenden Personen. Auf ausgewählten Anlagen kann auch die Lage des Mobilheims den Preis beeinflussen. Der schöne und freie Ausblick auf die Berge oder auf den idyllischen See kann mancherorts teurer werden.

Schöne Mobilheimstellplätze in Süddeutschland

Schöne Mobilheimstellplätze in Süddeutschland – Tipps und Empfehlungen für Ihren Urlaub

In Bayern gibt es wunderschöne Campingplätze mit einem entsprechenden Angebot. Urlaub im Mobilheim in Süddeutschland kann in verschiedenen Regionen des Bundeslandes in Angriff genommen werden. Dazu gehören:

Campingplatz Pilsensee – Mobilheime im Fünfseenland in Oberbayern

Der Campingplatz Pilsensee bei Seefeld in Bayern ist eine hervorragende Adresse für einen Urlaub im Mobilheim. Die ausgewählten Mietunterkünfte sind modern und komfortabel eingerichtet. Ein großzügiger Wohnbereich mit Fernseher, Sitzgelegenheiten für das Essen, eine vielseitig nutzbare Küchenzeile und mehrere Schlafplätze gehören zur Ausstattung. Ob als Paar, Familie oder mit Freunden – alle Reisegruppen können hier einen unbeschwerten Urlaub verleben. Der Campingplatz Pilsensee liegt direkt am gleichnamigen See mit einem Strand und Liegewiese. Dank Bootsverleih und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten kommt an den Urlaubstagen keine Langeweile auf. Wer keine Lust aufs Kochen hat, kann das hervorragende platzeigene Restaurant mit abwechslungsreicher Speisekarte aufsuchen.

Mobilheime im Fünfseenland in Oberbayern

Regental Aktiv Camping im Bayerischen Wald – Stellplätze im Landkreis Regen in Niederbayern

Das sehr naturverbundene Regental Aktiv Camping im Bayerischen Wald ist ein Paradies für Naturliebhaber. Mit sehr viel Grün und direkt an einem Fluss gelegen steht aktive Erholung bei diesem Campingplatz im Mittelpunkt. Bei den Mobilheimen handelt es sich sehr schön ausgebaute Holzhütten sowie neu aufgebaute Wohnwagen mit Schlafgelegenheiten. Die Holzhütten verfügen über eine überdachte Außenküche und einen großzügigen Innenraum. Die ausgebauten Wohnwagen hingegen sind lediglich als Schlafplatz für die Nacht gedacht, die sanitären Einrichtungen des Campingplatzes müssen genutzt werden.

Stellplätze im Landkreis Regen in Niederbayern

Camping Waldsee bei Roth in Bayern – Mobilheime in Mittelfranken

Das idyllische Waldcamping in Roth in einem lichten Kiefernwald öffnet ganzjährig seine Tore. Neben zahlreichen Stellplätzen im Schatten der Bäume bietet der Campingplatz für seine Besucher verschiedene Mietunterkünfte an. Die Blockhütten auf dem Gelände verfügen über bis zu vier Schlafplätze, einen Wohnbereich und eine Küchenzeile. In fast allen Blockhütten gibt es eine Toilette und einen kleinen Sanitärbereich. Einen höheren Standard bieten die Mobilheime beim Camping Waldsee mit eigenem WC und einem Bad sowie Wohnbereich, Küche und Schlafzimmer. Aufgrund der hohen Nachfrage planen die Betreiber die Eröffnung weiterer Mobilheime, die sich in einem sehr modernen Gewand und einem sehr ansprechenden Design präsentieren. Diese sollen ab Oktober/ November 2021 buchbar sein.

Camping Resort Bodenmais – Schöner Urlaub im Bayerischen Wald

Beim Camping Resort Bodenmais verrät schon der Name, dass Gäste einen sehr gehobenen Standard auf dem Campingplatz erwarten dürfen. Dies spiegelt sich schon in der Struktur der Anlage wider, zudem gibt es ein Restaurant mit hervorragender Karte sowie einen Skypool, der einen herrlichen Ausblick über die umliegende Region ermöglicht. Die modernen Mobilheime des Camping Resorts Bodenmais werden höheren Ansprüchen gerecht. In stilvollem Ambiente können Gäste den Wohnbereich, das Schlafzimmer, das Bad und die Terrasse in vollen Zügen genießen.

bodenmais-silberberg-wandern-gipfelkreuz-bayerischer-wald

Kurcamping Holmernhof Dreiquellenbad – Mobilheimstellplätze in Niederbayern  im Bäderdreieck

Das Kurcamping Holmernhof Dreiquellenbad im Niederbayerischen Bäderdreieck in Bad Griesbach im Rottal überzeugt nicht nur mit seiner traumhaften Lage und seinem umfangreichen Wellnessangebot. Großer Beliebtheit erfreuen sich auf dem Campingplatz die Camping-Suiten. Dabei handelt es sich um einen Zweiraum-Bungalow mit Bad, Küche, Schlafbereich, TV und Kamin. Auf rund 30 Quadratmetern können die zahlreichen Vorteile des Campingplatzes –  in Kombination mit einer komfortablen Übernachtungsmöglichkeit genossen werden.

Fazit – Schöne Mobilheime auf Campingplätze in Süddeutschland / Bayern mieten

Diese kleine Auswahl an Mobilheimen auf Campingplätzen zeigt, wie vielfältig die Gestaltung jeweils ausfallen kann. Von simpel bis luxuriös ist gerade in Süddeutschland alles buchbar. Stöbern Sie selbst auf PINCAMP nach dem passenden Mobilheim für Ihren Campingurlaub!

Das könnte dich auch interessieren …