Drachenmuseum in Furth im Wald – Landestormuseum an der Grenze zu Tschechien

Im historischen Stadtturm am Further Schlossplatz und den angrenzenden Gebäuden ist das Landestormuseum und das Drachenmuseum Furth im Wald untergebracht. Im Drachenmuseum geht es um die Entwicklung des Drachenstichs in Furth im Wald, dabei können Sie auch einen Blick auf den berühmten Further Drachen Tradinno (der größte Schreit-Roboter der Welt) werfen. Das Landestormuseums beschäftigt sich mit der Geschichte des Bayerisch-Böhmischen Landestors mit der Darstellung der Stadt an der Grenze und den Sammlungen der Vertriebenen aus Bischofteinitz im Sudetenland.

ANZEIGE

Drachen und Landestormuseum in Furth im Wald – Anfahrt, Adresse und Öffnungszeiten

Adresse: Landestormuseum und Drachenmuseum, Schloßplatz 4, 93437 Furth im Wald
Telefon: 09973 – 50980
Öffnungszeiten: ab Juli 2018 – November 2018 täglich von 10.15 Uhr bis 16.45 Uhr (Montag geschlossen)
Dezember 2018 – März 2019 Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 14 Uhr bis 17 Uhr

Anfahrt: B 20 nach Furth im Wald, Stadtmitte Folgen Sie den Hinweisschildern mit der Aufschrift “Drachenmuseum”

Ferienregion: Bayerischer Wald – Landkreis Cham – Oberpfalz
Orte und Städte im Umkreis: Gleißenberg, Eschlkam, Arnschwang, Ränkam, Ceska Kubice

Museum im Landkreis Cham im Bayerischen Wald – Drachenstich am Further Schlossplatz

Festspiel Drachenstich: alljährlich im August findet Deutschlands ältestes Volksschauspiel (seit über 500 Jahren) der Drachenstich in der Grenzstadt Furth im Wald am Schlossplatz statt.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Furth im Wald: Museum Flederwisch, Aussichtsturm Bayernwarte, Unterwasserbeobachtungsstation, Further Felsengänge, Drachensee, Sehenswerte Innenstadt mit Rathaus und Stadtturm, Drachenhöhle mit Führung Bewegter Drache

Drachenhöhle: von 1. April – 31. Oktober befindet sich der Further Drache (Tradinno) in der Drachenhöhle am Festplatz, Eschlkamer Straße 10a (Parkplatz P9) geöffnet Dienstag – Sonntag von 10:30-16:00 Uhr mehr Infos dazu Drachenhöhle mit Führung Bewegter Drache

Ausflugsziele in der Umgebung: Kunstwanderweg Eschlkam, LBV Zentrum Mensch und Natur in Nößwartling – Arnschwang

ANZEIGE