Gsengetstein Wanderung ab Waldhaus & Eschenberg Rundweg

Kirchdorf im Wald Wanderung zum Gsengetstein und Eschenberg ab Waldhaus

Schöne Wanderung zum Aussichtspunkt Gsengetstein Gipfel und Rundweg um den Eschenberg – Den Aussichtspunkt Gsengetstein erreicht man über einen kurzen Wanderweg ab der Kapelle im Kirchdorfer Ortsteil Waldhaus, ein steiler Anstieg führt hinauf zum Gipfelkreuz mit schönem Rastplatz und grandioser Aussicht. Die ca. 4,5 km lange Wanderung rund um den Eschenberg mit Startpunkt bei der Kapelle in Waldhaus eignet sich hervorragend für einen schönen abendlichen Spaziergang. Man kann aber auch beide Wanderungen verbinden. Empfehlenswert ist auch noch ein kurzer Abstecher zum Habichtstein, hierzu die Abzweigung nach links etwas unterhalb zu den Anwesen Waldhaus 2 und 3 nehmen und dem Weg in den Wald hinein folgen.

Gsengetstein Wanderung ab Waldhaus Rundweg Kirchdorf im Wald

Wanderung zum Gsengetstein Kirchdorf im Wald Ausblick vom Gipfel

Wandern zum Gsengetstein – Ausgangspunkt Wanderweg ab Waldhaus Parkplatz

Ausgangspunkt Wanderung zum Gsengetstein: Wanderparkplatz bei der Kapelle Waldhaus
Adresse für Anfahrt zum Parkplatz: Waldhaus 7, 94261 Kirchdorf im Wald
Länge vom Wanderweg ab Waldhauskapelle: ca. 1,5 km langer Wanderweg zum Gipfel auf 951 Meter Höhe
Dauer der Wanderung zum Gipfelkreuz: ca. 30 Minuten Gehzeit, Pause am Gipfel und am selben Weg wieder zurück
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: Der Wanderweg ist mit Blau 23 und Gsengetstein Rundweg markiert
Gsengetstein Felsengipfel Aussichtspunkt mit Gipfelkreuz: Exakte Lage mit Google Maps Code: W7J5+M9C Kirchdorf im Wald
Highlights und Besonderheiten: Rastplatz und Aussichtspunkt, Schutzhaus, Gipfelkreuz mit Gipfelbuch

Wanderweg zum Gsengetstein Gipfelkreuz mit Rastplatz

Wandern zum Gsengetstein Gipfelkreuz – Aussichtspunkt und Rastplatz mit Bank und Tisch

Beschreibung & Bilder der Wanderung zum Gsengetstein Gipfel bei Kirchdorf im Wald

Highlights der Wanderung zum Gsengetstein – ein kleiner Pfad führt zum Gipfel des Gsengetstein mit neuem Gipfelkreuz und Gipfelbuch zum eintragen, ein Rastplatz mit Tisch und Bank laden zum ausruhen und Brotzeit machen ein, grandios ist die Aussicht, bei entsprechendem Wetter kann man die Alpen gut erkennen, etwas unterhalb befindet sich eine Schutzhütte die vor Wind und Wetter Schutz gebietet.

Wanderweg zum Gsengetstein am Eschenberg bei Kirchberg

Wanderung zum Gsengetstein – Alpenblick vom Aussichtspunkt am Gipfelfelsen

Wanderung am Eschenberg Rundweg bei Kirchdorf – Ausgangspunkt Wanderparkplatz

Ausgangspunkt Wanderung zum Eschenberg Gipfel: Parkplatz bei der Waldhaus Kapelle
Adresse für Anfahrt zum Wanderparkplatz: Waldhaus 7, 94261 Kirchdorf im Wald
Länge vom Rundwanderweg ab Parkplatz: ca. 4,5 km langer Rundwanderweg um den Eschenberg Gipfel auf 1043 Meter Höhe
Dauer der Wanderung am Rundweg Eschenberg: ca. 1,45 Stunden Gehzeit, plus die Pause am Gipfel
Wegbeschreibung & Markierung der Wanderroute: der Wanderweg ist mit Rot 3 Eschenbergrundweg markiert
Genaue Lage Eschenberg Gipfel auf der Landkarte / Code für Google Maps Wanderkarte: W7PH+2Q Kirchdorf im Wald
Besonderheiten: der Gipfel ist in Privatbesitz und kann lediglich umrundet werden
Offizieller Ausgangspunkt Eschenberg Rundweg ab Kirchdorf: Parkplatz bei Kirche, Anfahrt Adresse: Wilhelmstraße 2, 94261 Kirchdorf im Wald – Tourdaten: 8,5 Km langer Rundwanderweg, 316 Höhenmeter, Dauer der Wanderung: ca. 3 Stunden Gehzeit

Ausgangspunkt Kapelle Waldhaus Rundweg zum Eschenstein

Wanderparkplatz beider Kapelle Waldhaus Ausgangspunkt zur Wanderung am Eschenstein

Wanderweg Eschenberg Runde ab Wanderparkplatz Waldhaus Kapelle

Beschreibung zum Wanderweg Eschenberg ab Waldhaus Kapelle – Wir starten den Eschenbergrundweg ab dem dem kleinen Weiler Waldhaus, wo auch eine wunderschöne kleine Kapelle mit Totenbrettergruppe und Rastmöglichkeit steht, der Weg führt alsbald in den Wald hinein, erst auf Schotter und später folgt ein schöner romantischer Waldweg auf diesem umrundet man dann den Eschenberg, bevor schließlich kurz vor Waldhaus wieder die Straße erreicht wird. (Der ursprüngliche Start dieser Wanderung wäre in Kirchdorf, entlang der Straße zum Ortsteil Waldhaus und den selben Weg zurück, diesen eher uninteressanten Teil der Wanderung sparen wir uns so.)

Gsengetstein Gipfelkreuz Wanderung ab Wanderparkplatz Waldhaus

Gsengetstein Gipfelkreuz vom Wald aus gesehen – Wanderung ab Wanderparkplatz Kapelle Waldhaus

Wanderparkplatz Waldhaus zum Wagensonnenriegel – Wanderung zur Zwergerlkapelle

Wanderung auf den Wagensonnriegel: der Wanderparkplatz: Waldhaus 7, 94261 Kirchdorf im Wald kann auch als Ausgangspunkt zur Wanderung auf den Wagensonnriegel genutzt werden. Markierung Wanderweg mit “Blau 24” – Highlights: Aussichtspunkt, Gipfelkreuz, Zwergerlkapelle, Aussichtsfelsen. Strecke ca. 6 km und 165 hm.

Wanderparkplatz Waldhaus zum Wagensonnenriegel

Wanderung vom Wanderparkplatz Waldhaus zum Wagensonnenriegel mit Zwergerlkapelle

Wanderkarte Gsengetstein, Habichtstein & Eschenberg ab Wanderparkplatz Waldhaus Kirchdorf im Wald

Wanderparkplatz Waldhaus bei der Kapelle Waldhaus: Anfahrt Adresse: Waldhaus 7, 94261 Kirchdorf im Wald
Etappen und Streckenverlauf kleiner Rundweg: Waldhaus Kapelle & Wanderparkplatz – Runde um Eschenberg Gipfel – Felsformation Habichtstein Kletterfelsen – Aussichtspunkt Gsengetstein mit Gipfelkreuz – Start und Ziel Parkplatz Waldhaus

 

Wandern Kirchdorf im Wald Waldhaus Wanderparkplatz Kapelle

Kapelle mit Totenbretter am Waldrand oberhalb vom Wanderparkplatz Waldhaus

Großer Rundweg – kleiner und großer Wagensonnriegel, Gsengetstein und Riedstein-Kapelle

Ausgangspunkt Wanderparkplatz Waldhaus: Waldhaus 7, 94261 Kirchdorf im Wald – Alternativ wie auf dieser Karte ab Frauenbrünnl Kapelle
Etappen und Streckenverlauf vom großen Rundweg mit 4 Kapellen und 4 Gipfeln: Frauenbrünnl Kapelle mit Aussichtsplattform – Großer Wagensonnriegel mit Kapelle & Gipfelkreuz – Kleiner Wagensonnriegel Gipfel mit Kreuz – Rinchnachquelle – Rinchnacher Waldhaus – Waldhaus Kapelle & Wanderparkplatz (Option Abstecher zum Habichtstein Kletterfelsen) – Gsengetstein Gipfelkreuz – Riedstein Kapelle – Start und Ziel Wanderparkplatz Frauenbrünnlkapelle

sehenswerte Riedstein Kapelle im Wald am Wanderweg Kirchdorf im Wald

Riedsteinkapelle am großen Rundweg Wagensonnriegel und Gsengetstein

Weitere Sehenswürdigkeiten in Kirchdorf im Wald und Umgebung – Tipps für Wanderungen im Landkreis Regen

Weitere Wanderwege und Wanderausflugsziele in Kirchdorf im Wald und Umgebung:

schöne Wandertour durchs größte Moorgebiet im Bayerischen Wald, nicht allzu anstrengend und meistens leicht begehbar, über Holzbohlen
weiterlesen ...
spiegelau-aussichtsturm-oberkreuzberg-nationalpark-bayerischer-wald
beliebtes Ausflugsziel bei Spiegelau mit atemberaubenden Fernblick über den Bayerischen Wald, sehenswert ist auch die Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena
weiterlesen ...
rachel-berg-wandern-gipfelkreuz-nationalpark-bayerischer-wald
schöne Wandertour zum Rachelgipfel ab Wanderparkplatz Gfäll, zum Schnagelkopf, Waldschmidthaus, Rachel-Gipfel (1453m) mit Bergwachthütte, Rachelkapelle & Rachelsee
weiterlesen ...
Wanderung mit vielen schönen Details: Kapellen, Marienfigur, altes Bauernhaus... Highlight: Felsengruppe am Hessensteingipfel mit faszinierender Fernsicht weit übers Land.
weiterlesen ...
rachel-gipfelkreuz-kleiner-rachel-aussichtspunkt
Urige Wälder, charakteristische Felsblöcke am Gipfel, der sagenumwobene Rachelsee, eingerahmt von steilen Seewänden, beliebtes Ziel für Wanderer: Rachelkapelle mit Seeblick
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
Rundweg vorbei an der Naturkneippanlage und zum Aussichtsplatz Jägerfleck. Zum Schluss durchs Waldspielgelände, Highlight für Kinder! Runde 2 vom Nordic-Walking-Park
weiterlesen ...
200 ha großes Freigelände im Nationalpark Bayerischer Wald, weitläufige Gehege & Volieren, heimische Tierarten beobachten die teilweise schon ausgestorben sind
weiterlesen ...
1a-naturbilder-bayerischer-wald-baumstumpf-totholz-fotos
gemütliche Wandertour durchs Hochmoor Klosterfilz und Großer Filz. Bohlenwegen führen durchs größte Bayerischer Wald Moor, auf den Spuren der Goldwäscher
weiterlesen ...
Schönes Freizeitareal mit Badeweiher, idyllischer Bachlauf mit Wasserspielplatz, Kneipp-Anlage, Spielgeräte für Kinder, Naturpark mit Spazierwegen, Ruhebänke,...
weiterlesen ...
Fuchsspielplatz in Kirchdorf im Wald Abenteuerspielplatz Bayerischer Wald
Kinder Erlebnis und Abenteuerspielplatz im Wald zwischen Regen und Grafenau im Bayerischen Wald, Klettermöglichkeiten, Seilbahn, Grillplatz & Kneippbecken
weiterlesen ...
eppenschlag-ferienort-freyung-grafenau-ausflugsziele-wandern
ländliche Gemeinde im Herzen des Bayerischen Waldes, viel urtümliche Naturlandschaft, Aussichtspunkt Hessenstein, Familien Attraktion Freizeitanlage "Am Klopferbach“
weiterlesen ...
tosende Wasser der Großen Ohe, ausgeschliffene Strudellöcher, tiefe Felsschluchten, einzigartige Fauna, für Naturliebhaber und Wanderer ein Muss
weiterlesen ...
klingenbrunn-wanderung-ludwigstein-gipfelkreuz-rundweg-engelweg
gemütliche Rundwanderung bei Spiegelau zur Fatimakapelle, weiter zum Ludwigstein mit Gipfelkreuz und Ruhebank und zur Felsformation Hessenstein-Gipfel.
weiterlesen ...
rachel-rundweg-rachelsee-rachelkapelle-highlights
Rundweg mit Rachelgipfel, Rachelsee & Rachelkapelle, anspruchsvolle Wandertour ab Parkplatz Gfäll, tolle Panorama-Ausblicke
weiterlesen ...
spiegelau-glasort-ausflugsziele-bayerischer-wald-sehenswertes
ökologisches Naturbad mit Minigolfanlage, Nichtschwimmerbecken mit Rutsche 25m Schwimmerbecken, Kleinkindbecken, Wasserkanal, Kiosk und Minigolfanlage
weiterlesen ...
kirchdorf-im-wald-habichtstein-kletterfelsen-bayerischer-wald-felsformation
schöne und leicht zu gehende Tour, wenig befahrene Straßen, schöne Waldwege, ein schmaler Wanderpfad führt schließlich zum Habichtsstein, beeindruckende Felsenformation
weiterlesen ...
frauenau-glasmuseum-bayerischer-wald-freizeitangebote-landkreis-regen
bewundernswerte Sammlung einzigartiger Glasexponate von internationaler Bedeutung. Schnupftabakgläser, historischer Schmuck aus Böhmen. Seit 2014 Landesmuseum Bayern
weiterlesen ...
sankt-oswald-sehenswürdigkeiten-nationalparkgemeinde-bayerischer-wald-ort-ansicht
Infostelle Sankt Oswald, Landschaft und Waldgeschichte im Nationalpark, Informationen zur Waldnutzung über das Leben im Bayerischen Wald und Böhmerwald
weiterlesen ...
spiegelau-bayerischer-wald-glasstrasse-werksverkauf-panorama-1400
Glasverkauf auf 200qm Sonderposten zu besonders günstigen Preisen, Spiegelau-Gläser, Markenprodukte von Nachtmann und Riedel, Schmuck, Uhren und Accessoires.
weiterlesen ...
kindgerechter Erlebnispfad, zehn interessante Stationen zum Mitmachen, zwei Kilometer lang, Wissenswertes über die faszinierende Welt des Waldes und seine Bewohner.
weiterlesen ...
postwirt-wellnesshotel-grafenau-hallenbad-schwimmbad
kleine Auszeit genießen beim Fitness-und Wellnessprogramm mit Vitaloase, Hallenbad, Finnsauna, Biosauna... Kulinarische Köstlichkeiten als Abschluss vom Wellnesstag
weiterlesen ...
großes Erlebnisareal im schattigen Wald mit unzähligen Abenteuer Spielmöglichkeiten, Klettergerüst, Baumstammschaukel, Seilrutsche Grillmöglichkeit, Unterstellhütte,..
weiterlesen ...

Schöne Rundwege im Bayerischen Wald im Landkreis Regen – Tolle Rundwanderwege in Niederbayern

Das könnte dich auch interessieren …