Ausflugsziel Blaibacher See: Angeln, Fischen, Wandern & Kanuverleih Bayerischer Wald

Der Blaibacher See ist ein belibtes Ausflugsziel für Familien, Wanderer und Angler. Bootswanderer starten von hier ihre Kanutouren unterhalb des Sees auf dem schwarzen Regen in Richtung Roding bis nach Regensburg. Der schöne Badestrand ist in den Sommermonaten immer gut besucht, im Seestüberl können Sie den Mittagstisch einnehmen und Boote ausleihen für eine Rundfahrt auf den 3 km langen See. Ein Wanderweg verläuft entlang des rechten Seeufers durch den schattigen Wald.

ANZEIGE

Infos zum Badesee Blaibach: Bootsverleih, Gasthaus, Camping, Tourist Info

km langer und bis zu 300 m breiter Stausee, Fläche 47 ha.
Lage: am Schwarzen Regen zwischen Viechtach und Cham an der Straße zwischen Miltach und Bad Kötzting
Orte und Städte im Umkreis: Miltach, Blaibach, Bad Kötzting,
Ferienregion: Bayerischer Wald – Landkreis Cham in der Oberpfalz
Kanuverleih + Camping: Zankl’s Kanu- und Canadierverleih, Tiefental 12, 93468 Miltach – Telefon: 09944 / 282
Tretboote und Ruderboote: direkt am See zum ausleihen am Gasthaus Seestüberl beim Badestrand
Gasthaus: Seestüberl, Herr Heinrich Hupf, Am Blaibacher See, 93476 Blaibach – Telefon: 09941 / 6389
Weitere Infos: Tourist-Information Blaibach, Badstr. 5, 93476 Blaibach – Telefon: 09941 / 9450-1

Bilder & Fotos vom Blaibcher See: Staustufe, Biergarten, Seeansicht, Wanderweg…

ANZEIGE