Bayerischer Wald Aussichtsplattform Skywalk Arnbruck am Eck Riedelstein

Die Aussichtsplattform Skywalk Arnbruck am Berg Riedelstein am Eck bietet einen interessanten Tiefblick, sie befindet sich etwa 30 Meter hoch über den Bäumen und gibt einen herrlichen Ausblick ins Zellertal frei. Im Rahmen der Umsetzung des Projekts “Ski und Wandern über die acht Tausender” in Zusammenarbeit den Gemeinden Arnbruck, Drachselsried, Arrach und Hohenwart entstand die Aussichtsplattform Skywalk an einem alten Steinbruch kurz vor dem Ecker Sattel, im Bereich des Wintersportzentrums Eck-Riedelstein. Bei klarem Wetter mit guter Fernsicht sind am Horizont sogar die Alpen zu erkennen.

eck-skywalk-arnbruck-highlights-aussichtsplattform-bayerischer-wald

ANZEIGE

Wanderung zum Skywalk der Aussichtspunkt am Riedelstein – Parkplatz Adresse

Adresse für Anfahrt: Wanderparkplatz am Berggasthof Eck, Eck 2, 93474 Arrach
Kurzer Fußweg ab Parkplatz Eck ca. 5 – 10 Minuten, die Straße überqueren nach rechts in Richtung Mühlriegel, danach rechts weiter über eine Wiese und der Beschilderung folgen

der Skywalk ist auch erreichbar über verschiedene Wanderwege:
Wanderweg 7: Länge 5 km, Startpunkt Arnbruck – Café Waldhaus – Eck (Anschluss an grünes Dreieck)

ganz in der Nähe führt der Goldsteig und der Europa Fernwanderweg E6 vorbei (gelb/weiße Goldsteigmarkierung, grünes Dreieck, Europäischer Fernwanderweg E6).
Die Goldsteig Etappe N13 Eck – Großer Arber, “An einem Tag über 8 Tausender”, führt auch auf diesem Weg

ANZEIGE