Bayerischer Wald Sommerrodelbahn & Achterbahn Sankt Englmar in Niederbayern

Die längste Sommerrodelbahn im Bayerischen WaldI ist in der Nähe von Sankt Englmar am Egidi-Buckel, eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft. Doppelter Rodelspaß erwartet Sie hier: zu einem der Allwetter-Bayerwald-Coaster oder die herkömmliche Bobbahn, beide sind 1000 m lang. Der Abenteuerspielplatz, eine Spielscheune und viele weitere Attraktionen dürfen von den Kindern kostenlos genutzt werden. Neu ist die längste Achterbahn Bayerns mit 755 Metern und einem Höhen­unterschied von 27 Metern braust der “voglwuide Sepp” den Egidi-Buckel rauf und runter.

Sommerrodelbahn Sankt Englmar Bayerischer Wald

Bobbahn & Rodelspaß in Englmar – längste Achterbahn Bayerns: da voglwuide Sepp

Die 1.000 Meter lange, auf Stelzen gesetzte Bayerwald-Coaster Schienenbahn mit extremen Steilkurven, Jumps und einem 360°- Steilwandkreisel bringt Freizieitspass für Familien mit Kindern. Bequem werden Sie mit dem Bob in die Startposition gebracht und schon geht’s im rasanten Tempo bergab. Für Abwechslung bei den Kleinen sorgt der große Freizeitpark am Fuße des Egidi-Buckels. Ein Wasserspielplatz, verschiedene Rutschen, eine Spielscheune, Scooterbahn, Riesen Reifen Wasserrutsche Tubing Bahn oder lustige Bumperboote – Beschäftigungmöglichkeiten für die Kleinen gibt es genügend. Von dem 20 m hohe Aussichtsturm haben Sie einen Überblick über das ganze Gelände.

Bildergalerie vom Freizeitzentrum Sankt Englmar mit Wasserspielplatz, Streichelzoo…

Infos zur längsten Sommerrodelbahn in Bayern: St. Englmar in Niederbayern

Sommerrodelbahnen am Egidi-Buckel, Grün 10, 94379 Sankt Englmar / Bayerischer Wald, Tel. 09965 – 1203 oder 289

Parkplätze direkt vor der Sommerrodelbahn

Anfahrt: Aus Richtung München:
A92 bis Deggendorf, dann A3 Richtung Regensburg bis Abfahrt Schwarzach / Sankt Englmar, anschließend 17 km nach Sankt Englmar, dann links Richtung Grün / Maibrunn (ca. 3 km), im Ortsteil Grün finden Sie die Sommerrodelbahn am “Egidi-Buckel” auf der rechten Seite
aus Richtung Nürnberg: A3 Richtung Regensburg / Passau bis Abfahrt Bogen / Sankt Englmar, anschließend 17 km nach Sankt Englmar, im Ortsteil Grün finden Sie die Sommerrodelbahn am “Egidi-Buckel” auf der linken Seite

Orte in der Umgebung: Elisabthszell, Maibrunn, St. Englmar, Glashütt, Kollnburg